• ikan
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1204494789000

    Hallo an alle Leute hier.

    Und zwar will ich mit zwei weiteren Kollegen nach Miam Beach für 1-2 Monate.

    Bei einem Monat würden wir uns ein Hotel suchen. Bei 2 Monaten ein Apartment.

    Könnt ihr so ein Vorhaben empfehlen? Oder wird einem dort ziemlich schnell langweilig?

    Anreise wäre so anfang Juni und Abreise ende Juli. Die Temperaturen sollen ja ziemlich warm sein (was wir auch wollen), aber gehört habe ich auch, dass der Niederschlag zu der Zeit ziemlich hoch sein soll (das wollen wir natürlich nicht). Stimmt das?

    Ist Miami der passende Ort für:

    -Party?

    -Leute kennenlerlen?

    -An schönen sauberen Stränden schwimmen?

    -Günstig (im Verhältnis zu Deutschland) einkaufen?

    Und wie sieht es mit der Kriminalität aus? Die Frau im Reisebüro meint, dass man bestimmte Orte meiden soll. Da wir alle südländischer Herkunft sind, fallen wir wahrscheinlich gar nicht so auf als Tourist, oder?

    Hoffe der eine oder andere kann mir meine Fragen beantworten. Danke :D

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1204548578000

    Hallo,

    ich empfehle einen Mietwagen und nach einigen Tagen den Ort zu wechseln, dann wird es auch nicht langweilig. Miami Beach selbst ist auch nicht günstig, deshalb wäre ein Apartment woanders auch zu empfehlen, außer ihr wollt nur Party machen.... Parken in den Hotels in Miami Beach ist teuer.

    Es kommt schon sehr darauf an, was ihr vorhabt...

    LG

    Elke

    Schöne Reise!
  • LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1027
    geschrieben 1204558301000

    Im Sommer kann es dort auch recht heiß und schwül werden und auch regnen.

    Auf einen Mietwagen würde ich definitv nicht verzichten.

  • Voyager_100
    Dabei seit: 1101427200000
    Beiträge: 172
    geschrieben 1204559261000

    Ich finde nur Miami nicht so toll...es gibt viele schöne Orte in Florida wo man bessere Strände hat und min. genau soviel Party machen kann. Wir haben in Miami Beach am Tag min. 12 $ nur fürs Parken gezahlt und Essen gehen war nicht gerade billig, trotz gutem Euro.

    Es ist in Miami sicherlich viel geboten, aber man muss auch sehr genau wissen wohin...sonst wird das schnell "öde"... da braucht man schon Insider Kontakte...

    Key West, Frt. Meyers Beach...waren aus sehr lustig und es gab viele Bars usw.

    Voyager_100
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1204560560000

    @Voyager_100 sagte:

    Ich finde nur Miami nicht so toll...es gibt viele schöne Orte in Florida wo man bessere Strände hat und min. genau soviel Party machen kann. Wir haben in Miami Beach am Tag min. 12 $ nur fürs Parken gezahlt und Essen gehen war nicht gerade billig, trotz gutem Euro.

    Es ist in Miami sicherlich viel geboten, aber man muss auch sehr genau wissen wohin...sonst wird das schnell "öde"... da braucht man schon Insider Kontakte...

    Key West, Frt. Meyers Beach...waren aus sehr lustig und es gab viele Bars usw.

    ... kann nur zustimmen!!!

    Schöne Reise!
  • ikan
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1204561554000

    Ein Mietwagen war sowieso geplant. Parken können wir kostenfrei auf dem Parkplatz vom Apartment.

    Ich denke mal auch es wäre auch besser, wenn man doe Orte wechseln würde, aber das wäre wahrscheinlich auch streßig.

    Das Apartment würde 2200 $ für 2 Monate kosten. Mit Parkplatz, Pool und direktem Zugang zum Strand. Also pro Person etwa 730$. Ich denke mal der Preis wäre ok. Lage wäre in Sunny Isles Beach. Könnt ihr was darüber sagen?

    Wir wollten max. 2000-2500 € pro Person ausgeben.

    Wenn der Flug 700 € kostet und das Apartment etwa 500 €. Sind das schon 1200 €. Daher sollten 2000-2500 € reichen, oder?

    Das was uns stört ist, dass der Niederschlag hoch sein soll. Etwa 10 Regentage im Juni-Juli.

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1204578466000

    Sunny Isles Beach ist schon weit von Miami Downtown entfernt. Deshalb sind die Parkplätze auch kostenlos. Bisher bin ich davon ausgegangen, dass ihr näher daran wohnen wollt. Der Preis für das Apartment scheint mir sehr günstig, das würde mich etwas hellhörig machen, ich meine in welchem Zustand das Apartment ist. Allerdings kenne ich nur Preise für 1 Woche mieten. Auf Siesta Key würden wir damit nur 2,5 Wochen weit kommen. Der Regen ist meistens nicht schlimm - 1 Stunde am Nachmittag. Kann auch mal mehr sein, aber die Tagestemperaturen werden schon ganz schön hoch sein, da ist die Abkühlung willkommen.

    Die Orte zu wechseln ist nicht streßig - macht allerdings süchtig!

    Aber so richtig kann ich nichts dazu sagen, denke mal, bin schon zu alt..... ;)

    Schöne Reise!
  • Armadilli
    Dabei seit: 1199750400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1204647487000

    Ihr seid hoffentlich über 21 und wenn ihr einen Mietwagen wollt min.25?

    Sonst könnte es problematisch werden.

    LG

    Armadilli

    Das Leben ist zu kurz um es nicht zu lieben.
  • ikan
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1204651654000

    Daran haben wir auch schon gedacht.

    Ich bin 20. Die anderen beiden Kollegen sind 21 und 22.

    Beim Mietwagen kann man ja gegen Gebühr auch mit 21 ein Fahrzeug mieten. Aber ist wahrscheinlich extrem teuer :S

    Wir müssen uns das echt nochmal überlegen. Wollen unbedingt ne Fernreise machen mit Karibik-Feeling. Vielleicht wäre doch die Dom.-Rep. das richtige für uns...

  • Armadilli
    Dabei seit: 1199750400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1204666415000

    Hallo ikan,

    will euch den Spass nicht verderben---aber unter 21 hat man ( wenn nicht mit Eltern) nicht so viel Spass...sorry-leider ist man dort erst mit 21 volljährig und hat dementsprechend vorher einige Nachteile.(Nachtclubs,Alk., Zigaretten usw.)

    Mietwagen sind erst ab 25 J. interessant.

    Selbst wenn man ihn buchen kann (mit21) was nicht immer der Fall ist, werden extreme Aufpreise verlangt!

    Fazit, Jungs fliegt in die Dom.Rep. !!!!!

    Da habt ihr Karibik-Feeling vom feinsten-und da würde ich einen 2 W. -3W.Aufenthalt empfehlen!

    (ich kenne beides gut!!FL. u. DR. und beides auf ihre Art toll-aber für euch ist die Dom.Rep. die bessere Wahl--glaubt der Mama einer 22j.Tochter)

    War im Nov 07 in Fl. und im Jan.08 in der Dom.Rep!

    Falls spezielle Fragen nur zu, per PN.

    Armadilli

    Das Leben ist zu kurz um es nicht zu lieben.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!