• run NYC
    Dabei seit: 1291852800000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1392717796000

    Ecke 16St und Collins Av. gibt es auch ein öffentliches Parkhaus (max. $20 pro Tag). Das Parkhaus habe ich letztes Jahr während meines urlaubs mehrere Tag genutzt und konnte nicht klagen.

  • Mystikal777
    Dabei seit: 1325116800000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1392797464000

    Cadet Hotel ist bereits gebucht ;)

    Dann bin ich beruhigt, dass ich einen Parkplatz finden werde und alles im Bereich von 20 $ pro Tag geht in Ordnung.

  • Feverina
    Dabei seit: 1142812800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1392847189000

    Hallo zusammen,

    auch ich komme mit der gleichen Frage! Die Preise in Miami hauen mich leicht um! Wir sind 3 Erwachsene und 1 Kind, benötigen somit 2 Schlafzimmer. Das Cadet Hotel ist leider im November ausgebucht. Kann mir evtl. jemand etwas Preisgünstiges, aber zentral und sauber empfehlen? Wird wohl eher auf Ferienwohnung hinauslaufen...Oder?

    Danke!

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1392848946000

    Hi zusammen!

    Die Hotels in Miami Beach sind recht teuer, aber ginge auch ein Hotel auf dem Festland?

    Wenn ihr ein gut gelegenes (Mietwagen erforderlich! ) Hotel sucht, bei dem der Parkplatz, ein einfaches Frühstück (immerhin mit Rühreier etc. ) und schnelles WLAN inklusive sind, empfehle ich das

    BEST WESTERN PLUS Miami Airport West Inn & Suites, 3875 NW 107th Avenue

    Miami, Florida 3317

    Das Best Western ist KEIN Flughafenhotel, sondern liegt in dem unspektakulären Ortsteil Doral, nah bei der Dolphin Mall und der Miami International Mall. Ich war zweimal dort und kann es - bis auf Schwächen an der Rezeption - durchaus empfehlen.

    Hier der Link:

    Best Western in Miami Doral

    Direkt daneben ist ein Baymont Inn, das ich auch gut fand. Hier der Link:

    Baymont Inn Doral

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 749
    geschrieben 1392881952000

    Hallo Feverina,

    im November sind die Preise in Miami (Beach) eigentlich noch recht gut.

    Was verstehst Du unter "zentral"? Also wenn  Du Strandnähe meinst und fußläufig Lokale und Geschäfte erreichen willst, bleibt Dir eigentlich nur South Beach und das ist halt mal mit das Teuerste.

    Ferienwohnungen gibt es in Miami Beach ganz, ganz viele, auch mit 2 Schlafzimmern, meist ist da sogar noch ein Stellplatz für das Mietauto dabei. Rentiert sich aber meiner Meinung nach erst bei einem Aufenthalt von 1 Woche, ist auch bei vielen Vermietern die Mindest-Mietdauer.

    Angebote findest Du hier oder auch hier.

    Gruß Ulla

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • Mystikal777
    Dabei seit: 1325116800000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1392883743000

    Ich hätte auch noch eine Frage an die Experten ;)

    Ich habe mir überlegt ein Basketball-Spiel in der American Airlines Arena zu besuchen. Diese befindet sich auf dem Festland (601 Biscayne Blvd). Am Cadet Hotel fahren ja einige Buslinien weg. Google meint man könnte die 103 oder 119 nehmen. Die Fahrt dauert ca. 36 min. und wird wohl auch nicht die Welt kosten.

    Meine Frage: Wie sicher ist die Gegend rund um die AmericanAirlinesArena? Kann man da nach 23 Uhr noch gemütlich mit dem Bus nach Miami Beach zurückfahren oder sollten wir doch lieber das Mietauto nehmen? Wie ich das sehe, ist die AA-Arena in Overtown. Vielleicht lohnt sich da ja auch ein Spaziergang?

    Danke für die Infos.

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 749
    geschrieben 1392890411000

    Wir waren vor 2 Jahren auch bei Miami Heat in der American Airlines Arena, war ein toller Event! Ja, Busverbindung dorthin ist klasse, einfache Fahrt kostet glaube ich 2 Dollar, Ihr kommt auch nachts sicher zurück nach SOBE.

    Mein Tipp: fahrt schon wesentlich früher hin und macht einen Bummel über den

    www.baysidemarketplace.com

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • Mystikal777
    Dabei seit: 1325116800000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1392970696000

    Hi Herzerl,

    Baysidemarketplace ist schon fest eingeplant ;) Der ist mir gleich bei google Maps aufgefallen. Das einzige Problem ist, dass wir erst um 13 Uhr an diesem Tag unseren Mietwagen in Tampa abholen. Der Transfer nach Miami wird schon etwas dauern. Wenn wir vorher noch einchecken wollen, wird es wohl ziemlich knapp werden. Du plädierst also klar dafür, den Mietwagen in South Beach zu lassen und mit dem Bus zu pendeln?

    Im Internet und auch hier im Forum heißt es sehr häufig man solle Bus fahren nach 22 Uhr und Overtown bei Dunkelheit meiden. Deshalb mache ich mir schon ein wenig Sorgen. Andererseits sind ja 15000 Menschen gleichzeitig unterwegs und da dürft doch nichts passieren. Ansonsten hätte ich gesagt wir pendeln mit dem Auto hin, wobei das Parken dann wieder deutlich teurer ist, als zweimal zwei Bustickets... Also du kannst es ruhigen Gewissens empfehlen?

    Viele Grüße.,

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 749
    geschrieben 1392975431000

    Also, wir haben das Bus-Fahren halt einmal ausprobiert, weil wir auch dann an der Bayside ein paar Margaritas gesüffelt haben :D  und mir ist da nachts nix irgendwie gefährlich vorgekommen, da sind ja wirklich viele Leute unterwegs, grad nach so einem Spiel. Wie das natürlich nach Mitternacht ausschaut, keine Ahnung.

    Für uns ist es aus dem Grund eigentlich uninteressant, da wir meist in Sunny Isles (North Miami Beach) wohnen und der Bus wirklich alle paar Meter hält, ich glaub wir waren für die einfache Stecke fast 90 Minuten unterwegs......

    Wir sind dann zum Spiel auch mit dem Auto gefahren und haben es in einer Seitenstraße für eine Flatrate (ich glaube es waren 20 $) geparkt.

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1393115574000

    Hallo,

    Overtown, Opa Locka, Liberty City und noch ein paar andere Stadtteile sollte man nach Anbruch der Dunkelheit meiden, besser noch IMMER meiden und auch keine Sightseeing Foto Safaris durch die Slums machen. Viele hier belächeln müde, was ich über die Innenstadt von Miami schreibe, wissen aber nicht wirklich, was und wie es dort abgeht. Dass dort Taxifahrer von Crack Süchtigen für ein paar Dollar überfallen und abgeknallt werden, auch Polizisten die auf Drogenrazzia unterwegs sind, etc ist dort leider FAST an der Tagesordnung. Das ist nicht übertrieben sondern FAKT. ( spotcrime u.a.)

    In allen Touristengebieten in Miami Stadt und Miami Beach sind sehr viele Cops unterwegs um diese Gebiete sicher zu machen. Miami Beach würde ich als sehr sicher bezeichnen, in Miami Stadt kann man sich bis Abends problemlos an der Bayside aufhalten, dort ins Auto steigen und zum Hotel fahren. Zu Fuss würde ich ab Bayside abends nirgendwo hinlaufen, überhaupt nicht gerade auch noch alleine. Auch würde ich alleine nicht ab ca. 22 Uhr in den Metromover einsteigen, der Route Omni fährt ( der letzte Halt der Omni Route ist in Overtown, das sieht man den Fahrgästen auch an).

    Ja, wenn nach einer Grossveranstaltung so viele Leute aus der AA Arena kommen ist viel los und das Verkehrschaos mit den Autos und Staus geht los. Aber da ist man dann auch nicht mit Taxi schneller, denn die stehen genauso wie jeder andere. Ich habe das lange live beobachten können, da ich gegenüber der AA Arena eine Wohnung gemietet hatte.  Den Stau muss man so oder so in Kauf nehmen, mit Mietwagen oder Taxi.  Busse fahren ab der Station "OMNI", zu der man wiederum mit dem Metromover fährt, der aber nach der Veranstaltung auch proppenvoll ist, etc...

    FF

    * AIDABELLA SILVESTERREISE 2018 *
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!