• LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1023
    geschrieben 1163785284000

    Wir haben in Miami im Hampton Inn Hallandale Beach für EUR 35,- p.P. übernachtet. Die Rate mit einen Walk-in Coupon wäre $ 109 plus tax gewesen. Sind gerade aus Florida zurück. Das Hampton Inn ist am Hwy. 1 eine Meile nörtlich von der Aventura Mall (zwischen Sunny Isle und Fort Lauderdale) und bietet Frühstück an (das war gar nicht so schlecht). Bewertung folgt. Das Hotel war super. Wir haben diesmal alles im voraus übers Reisebüro gebucht und sind dabei günstiger als mit den Coupons weggekommen. Kann ich nur empfehlen!

    Wir waren in Orlando im Sea World, war sehr schön!! Ich stehe auch nicht so auf Achterbahnen, daher kam Bush Gardens für mich nicht in Frage. Wir waren dafür in einem der Wasserparks von Disney. Buch die Tickets übers Internet im voraus, da kann man ein paar Dollars sparen.

  • picknickgirl
    Dabei seit: 1125964800000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1164144164000

    wow, da habt ihr ja was vor. die Kreuzfahrt wird bestimmt schön.

    In Orlando kann man gut outlet shopping machen.

    (http://www.primeoutlets.com/cntrdefault.asp?cntrid=1077)

    War ich schon und ich fands ganz gut.

    lach und wann heiratet ihr? *mal neugierig fragt*

  • cdschroth
    Dabei seit: 1138492800000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1164181176000

    @'picknickgirl' sagte:

    wow, da habt ihr ja was vor. die Kreuzfahrt wird bestimmt schön.

    In Orlando kann man gut outlet shopping machen.

    (http://www.primeoutlets.com/cntrdefault.asp?cntrid=1077)

    War ich schon und ich fands ganz gut.

    lach und wann heiratet ihr? *mal neugierig fragt*

    Wir werden am 4.4. standesamtlich und am 12.5. kirchlich heiraten.

    Also 2 Tage vor Abflug.

    Das ganze steht soweit schon alles. Alles gebucht und reserviert.

  • extremturner
    Dabei seit: 1116028800000
    Beiträge: 128
    geschrieben 1165681790000

    Hallo!

    Also wir fliegen auch im Mai vom 9.-29. zum 2. mal nach FL! :D

    Zur ersten Frage: 1. Die Tickets kann man dort kaufen und die Tickets beim nächsten Park(zusammengehörige Parks natürlich)) vorzeigen, dann bekommt man Rabatt! Ob sich das preislich was nimmt gegenüber Katalogen weiss ich ned! Aber man ist flexibler vor Ort.

    Mit Kompromissen zu den Parks wird es schwerig! Kenn ich aus eigener Erfahrung! ;)

    Aber ich denke da ist für jeden was dabei und man hat viiiel zu sehen!

    Frage 2: Hotels lieber über Deutschland buchen! In Miami über Pfingsten wird sehr teuer!!! Ich musste das doppelte hinlegen wie sonst. Und das war noch billig!!!

    Mietwagen von Deutschland aus buchen und am besten noch in diesem Jahr, dann gibts Frühbucherrabatte! Packet A reicht vollkommen aus, wenn nur ein Fahrer!4 Türer ist Pflicht! Und dort aufpassen, die wollten uns noch ganz fies was andrehen für 300 Dollar, erst nach hartnäckiger Diskussion wurde uns nix mehr berechnet! Kreditkarte ist natürlich auch Pflicht!

    Miami und Ft. Lauderdale shoppen ist Pflicht!

    Zu empfehlen Miami : http://www.baysidemarketplace.com

    Bayside Marketplace

    401 Biscayne Blvd., R-106

    Miami, FL 33132

    Ft. Lauderdale : www.sawgrassmillsmall.com

    Sawgrass Mills

    12801 West Sunrise Blvd

    Sunrise, FL 33323

    Zu weiteren Fragen stehe ich geeerne Verfügung! gjeld@web.de

  • sunflower76
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 498
    geschrieben 1165707389000

    Hallo,

    ich kann dir ein Hotel in Miami South Beach empfehlen und zwar das The Palms. Es liegt direkt am Strand mit einem guten Preis Leistungsverhältnis, allerdings etwas abseits des belebten Art Decó Viertels, das man aber trotzdem gut zu Fuß erreichen kann (und das meine ich so, wir sind mit zwei Kindern, 6 und 8, runter gegangen und die haben nicht einmal gemotzt. Die Strandpromenade ist herrlich. Der Privatstrand ist toll, Liegen und Sonnenschirme sind im Preis dabei und vor allem gibt es hier Amerikanisches Frühstück gratis!!! Da sitzt man auf der Terrasse, schaut zum Pool oder zum Meer und freut sich des Lebens. Einziger Wehrmutstropfen ist das Valet Parking für $ 17,-- die Nacht, aber das ist wohl bei fast allen Hotels in der Collins Ave. so, das konnten wir beobachten.

    Das Hotel ist sauber, verfügt über einen Wellnessbereich und die Lage ist wirklich zu empfehlen.

    Ansonsten finde ich es auch toll, dass ihr Animal Kingdom und Sea World machen wollt, fand ich beides einzigartig, vor allem Sea World. In den Universal Studios gibt es großteils doch nur Fahrgeschäfte, das war für uns zwar super, aber wenn es deiner zukünftigen Frau nicht so gefällt, würde ich auf alle Fälle Sea World nehmen.

    Übrigens, wenn ihr die Tickets vor Ort kaufen wollt, dann empfehle ich euch das Visitor Bureau in der International Street, da gibt es sie günstiger und dort wird man auch super beraten, bei uns war es z.B. so, dass wir für Sea World einen Tag dazu geschenkt bekamen, leider konnten wir das aufgrund der straffen Zeitplanung nicht in Anspruch nehmen.

    Übrigens, ich würde die Hotels bzw. Motels gleich von Haus aus buchen, grundsätzlich sind sie über das Reisebüro billiger, tw. sogar um die Hälfte. Habe erst kürzlich Long Beach angefragt, das hat über Reisebüro EUR 560,-- gekostet und direkt im Hotel EUR 1.100,--, das ist ein Wahnsinnsunterschied, letztes Jahr in Florida machten wir die gleiche Erfahrung in Key West mit dem Southernmost Motel!

    Wenn ihr in den Everglades eine Alligatorfarm mit Airboatride machen wollt, was ich euch wirklich empfehlen würde, dann kann ich euch die Everglades Alligatorfarm in Florida City empfehlen, schaut sie euch unter http://everglades.com/ an. Online kann man auch Coupons für einen Diskont bei Airboatrides ausdrucken, hat im letzten Jahr super geklapt und das beste war - keine Mücken (frage mich aber nicht, wie die das machen).

    Wenn du noch weitere Fragen hast, stehe ich gerne zur Verfügung!

    LG, Daniela

    "Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!"
  • Dynamo
    Dabei seit: 1092441600000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1165740886000

    Hi cdschroth,

    buch deine Autos schon in Dt. über unsere bekannten Vermieter( Europcar,Sixt,...).Da haste alles in deutsch, und weisst also welche Bedingungen gelten.

    Zur Hotelauswahl in Orlando kann ich dir Ritz Carlton Grand Lakes (siehe Bewertung) empfehlen.5 min. vom International Drive entfernt.Bei Dertour gibt es 4=3 Tageangebote.

    In die Parks kommst du schon für 15 $ , musst allerdings dir ca.3 Stunden was über Timesharingobjekte von Mariott anhören(sind in Orlando wunderschön)bekommst dann sogar noch einen Voucher mit, womit du beim nächsten Orlandobesuch 5 Nächte in einer Mariottanlage für 299$ übernachten kannst.

  • piscator
    Dabei seit: 1085529600000
    Beiträge: 904
    geschrieben 1165760564000

    Hi!

    Wir sind gerade aus Florida zurück :disappointed: und ich habe schon wieder Fernweh...

    Hier meine Tipps:

    Zu den Parks kann ich Dir nichts sagen, weil wir noch nie in einem waren (ist einfach nicht unser Ding).

    Der Flugpreis ist ok, wir haben bei LTU 544 PP gezahlt, allerdings hatten wir den Vorteil eines Nonstop-Fluges, was ich nach vielen USA-Flügen mit Connecting Flights als sehr angenehm empfunden habe.

    Den Mietwagen würde ich auf jeden Fall ab D buchen. Und was hast Du gegen Hertz? Wir haben über den ADAC (die Mitgliedschaft hast Du durch den 10 %igen Nachlaß schon wieder raus, wenn Du noch nicht drin bist) dort gebucht und waren absolut zufrieden. Alamo und Avis kennen wir auch schon, aber der Service war hier einmalig. Nichts los am Schalter, ein Top-Fahrzeug (unser Town-Car hatte erst 134 Meilen weg, als wir ihn bekamen - irre) und keine aufdringliche "ich hätte da noch ein paar Zusatzversicherungen"-Schwätzerei. Kann ich also nur empfehlen.

    In Cocoa Beach haben wir im Luna Sea Motel gewohnt, das war sehr schön, man hatte ein richtig leckeres Frühstück inklusive und es gibt einen palmenumrandeten Pool. Es liegt allerdings nicht am Strand, man muß bis zum nächsten Park (kostenloses Parken, direkter Strandzugang) ungefähr 5 Minuten fahren.

    Vor ein paar Jahren haben wir im Inn at Cocoa Beach gewohnt, das wirklich traumhaft schön ist, aber doch etwas teurer, daher sind wir dieses Jahr nicht dort gewesen. Übrigens könnte man theoretisch von der Dachterrasse des Inn einen Shuttlestart sehen...

    Vielleicht konnte ich Euch etwas helfen, viel Spaß weiterhin bei den Vorbereitungen!

    Das Glück beruht oft nur auf dem Entschluß, glücklich zu sein! (Lawrence George Durell)
  • la2511
    Dabei seit: 1140393600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1166616070000

    Hallo,

    die Universal Studios in Orlando kann man nicht empfehlen. Die waren sehr langweilig. Wir waren in den Studios in LA. Die waren richtig gut. Die anderen Parks kann ich nicht beurteilen. Kann euch nur die Florida Mall empfehelen. Wir haben direkt in dem angeschlossenen Hotel übernachtet.

  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1166630682000

    @'la2511' sagte:

    Hallo,

    die Universal Studios in Orlando kann man nicht empfehlen. Die waren sehr langweilig. Wir waren in den Studios in LA. Die waren richtig gut. Die anderen Parks kann ich nicht beurteilen. Kann euch nur die Florida Mall empfehelen. Wir haben direkt in dem angeschlossenen Hotel übernachtet.

    Was hat dir an den Universal Parks nicht gefallen ? War zwar schon ein paar Jahre nicht mehr dort , fand sie damals allerdings sehr genial .

    Florida Mall ist wirklich sehr gut, das Hotel aber schon etwas weit weg von Schuß

    Gruß

  • m.rettenmaier
    Dabei seit: 1128902400000
    Beiträge: 300
    geschrieben 1166644093000

    Ich nehme grundsätzlich nur noch Mietwagen von Hertz...

    Die Universalstudios finde ich absolut klasse, besuche die jedes Jahr und habe bis jetzt von Besuchern die beide kennen, also LA und Orlando, immer nur gehört, dass die in Orlando besser sind. Aber Geschmäcker siond halt verschieden.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!