• Dynamo
    Dabei seit: 1092441600000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1197197334000

    Also ich bekomme direkt über Avis einen Chevrolet Aveo für 465€ genau zu eurer Zeit. Auto für 5 Personen mit grossen Kofferraum.Alle Versicherungen inkl., alles mit 0€ Selbstbehalt bei Unfall/Diebstahl.

  • Steli66
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1197197678000

    Danke für die Tipps!

    Jetzt muss ich noch mal mit meinem Mann reden, was der dazu meint. So einen SUV ist natürlich auch was Feines. Die werden ja auch sicherlich sehr neu sein, oder? Sieht man hinten das Gepäck im Kofferraum, ich möchte nämlich nicht, dass man das ganze Zeug im Auto sieht. Ist ja klar.

    Habe mal geschaut der Equinox kostet bei Alamo die Woche 174 € Super Inklusiv-Preis. Sind dann 522 €.

    Und das mit Alamo klappt wirklich gut? Wie ist das mit der Schlangesteherei beim Abholen?

  • Steli66
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1197197853000

    Hallo Dynamo,

    der Chevrolet Aveo ist definitiv zu klein für uns, wir benötigen Fullsize mit 4 Türen. Auch wegen dem Kofferraum.

    Gruß Steffi

  • mani444
    Dabei seit: 1177977600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1197197866000

    Ich habe schon mehrmals Alamo gebucht. Das letzte mal diesen Frühling in Orlando. Das hat mir den Schnuller raugehauen. In der Schlange vor Alamo 5 Personen. Personal 6 Personen. Wartezeit rund 1.5 Stunden und das vor Mitternacht mit zwei Kindern. Danke schön. National war schön leer, das nächste mal wechsle ich den Anbieter. Unbedingt, keine Versicherungen oder ein Upgrade aufschwatzen lassen. :(

  • Dynamo
    Dabei seit: 1092441600000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1197198433000

    Wie zu klein?Da gehen 2 Koffer + grosse Golftasche problemlos rein. Zusätzlich noch diverse Taschen u. Rucksäcke.Der Aveo hatte vier Türen.

    @ Manni

    am besten man ist bei einer Vermietung Statuskunde, nur noch KK durchziehen und der Autoschlüssel kommt sofort. Die ganze Aktion dauert höchstens 2 min.

    Habe die Schlangen vor den Schaltern in MCO gesehen, kann mir vorstellen wie lange es in etwa dauern könnte.

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1197200987000

    @Steli66 sagte:

    Jetzt muss ich noch mal mit meinem Mann reden, was der dazu meint. So einen SUV ist natürlich auch was Feines. Die werden ja auch sicherlich sehr neu sein, oder? Sieht man hinten das Gepäck im Kofferraum, ich möchte nämlich nicht, dass man das ganze Zeug im Auto sieht. Ist ja klar.

    In den letzten Jahren hatte ich meistens einen SUV, habe also ganz verschiedene Automarken diesen Typs kennengelernt. Bei allen gab es keine Kofferraumabdeckung, was natürlich schon ein gewisser Nachteil ist. Passiert ist bislang allerdings nichts.

    Vermeiden würde ich es allerdings, das vollgepackte Auto in bestimmten Großstadtvierteln zu parken.

    Die Autos sind nicht immer ganz neu, aber in der Regel höchstens ein paar Monate alt. Die Autos, die ich bekam, hatten in den letzten Jahren meistens etwa 7000-9000 Meilen bereits auf dem Meilenzähler. Ich finde die SUVs schon toll, da man durch die erhöhte Sitzposition besser sehen kann, ein Nachteil ist natürlich inzwischen (durch die stark gestiegenen Preise) der doch nicht so geringe Benzinverbrauch.

  • Steli66
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1197204751000

    Also, die Koffer sollte man nicht sehen, das steht fest. Wenn das Auto in Miami steht, dann möchte ich nicht ständig auf der Lauer liegen.

    Ich hatte mir anfänglich den CHevrolet Impala ausgesucht, vielleicht tut es auch der Classic, aber preislich geben die sich natürlich dann auch nicht mehr viel.

    Mit der Sicht aus dem SUV da ist natürlich was dran, ehrlich gesagt, ist das ja auch ein schönes Auto. ;)

  • LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1023
    geschrieben 1197223038000

    Die SUV`s haben hinten immer verdunkelte Scheiben und da sieht man gar nichts! Wir waren dieses Jahr beim Football und hatten unseren Wagen auf den Parkplatz am Stadium mit unseren Koffern und Taschen stehen. Von außen hat man nichts gesehen.

    In SFO hatten wir unser ganzen Zeug auch im Kofferraum für 7 Stunden im Parkhaus stehen. Wir hatten keine Wahl gehabt und mußten die Klamotten im Auto lassen.

    Wir haben noch nie länger als 20-30 Minuten am Alamo Schalter warten müssen. Ich buche seit mind. 10 Jahren bei Alamo und hatte noch nie Probleme mit denen gehabt, die Autos sind auch immer neu gewesen.

  • mani444
    Dabei seit: 1177977600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1197224535000

    [iWir haben noch nie länger als 20-30 Minuten am Alamo Schalter warten müssen. Ich buche seit mind. 10 Jahren bei Alamo und hatte noch nie Probleme mit denen gehabt, die Autos sind auch immer neu gewesen.[/quote][/i]

    Ja ich hatte vorher auch nie Probleme. Ich hatte den Eindruck das das Personal kein Lust hatte. Sie haben sich lieber zu dritt um einen Kunden am Automaten gekümmert. Das Fahrzeug war neu, damit hatte ich keine Probleme

  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1198007290000

    @mani444 sagte:

    Ich habe schon mehrmals Alamo gebucht. Das letzte mal diesen Frühling in Orlando. Das hat mir den Schnuller raugehauen. In der Schlange vor Alamo 5 Personen. Personal 6 Personen. Wartezeit rund 1.5 Stunden und das vor Mitternacht mit zwei Kindern. Danke schön. National war schön leer, das nächste mal wechsle ich den Anbieter. Unbedingt, keine Versicherungen oder ein Upgrade aufschwatzen lassen. :(

    bei alamo kann man sich über eine www Seite (directroad oder so ähnlich - steht in jedem Reisekatalog bei alamo Preisen) einschreiben dann dauert es am Flughafen nicht so lange!!

    gruss claudia6
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!