• chesuss
    Dabei seit: 1097020800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1127814930000

    Hallo Leute!

    Ich möchte im Juni 2006 meinen Urlaub in Florida verbringen. Dieser soll sowohl das Besichtigen der Sehenswürdigkeiten Floridas umfassen, als auch das Relaxen am Strand beinhalten. Meine Fragen sind nun:

    -ist Juni eine gute Reisezeit für Florida?

    -ist mit Tornados zu rechnen?

    -Wie ist das Klima zu dieser Jahreszeit?(Lufttemperatur,Wassertemperatur, Niederschläge)

    -Was sollte ich mir unbedingt ansehen?

    -Gibt es irgendwelche Vergünstigungen bzw. Pakete für Vergnügungsparks, Nationalparks, etc. ?

    -Sollte man eher in einem Hotel oder einem Motel übernachten bzw. was sind die jeweiligen Vorteile?

    -Sollte der Mietwaagen nach Möglichkeit gleich mit dem Flug mitgebucht werden?

    -Welche Fluglinie bietet gute Konditionen für den Flug ab Wien an?

    -Habt ihr Tipps für Motels/Hotels in Orlando und Miami?

    -Mit welchen Gesamtkosten muss man für einen 3-wöchigen Aufenthalt in etwa rechnen?

    Ich weiß, dass sind eine ganze Menge Fragen, aber ich bin euch für jede Antwort dankbar!

    Lg

    Mark

  • te-e
    Dabei seit: 1121040000000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1127823953000

    Hallo Mark,

    nachdem ich dieses Jahr an Ostern nahezu die selben Planungen in die Tat umgesetzt hatte, kann ich dir hier nun etwas aus eigenen Erfahrungen zu deinen Fragen sagen:

    Thema Hurricans:

    Die Chance auf Hurricans im Juni ist gleich null. Die Saison beginnt im Regelfall (mit so etwas muss man ja nach diesem Jahr vorsichtig sein) erst im Juli. So gesehen sollte da nichts passieren.

    Thema Wetter/Jahreszeit:

    Geschätzte 30-32°C, so gesehen absolut empfehlenswerte Zeit, schon allein rein preislich (Nebensaison). Die Wassertemperatur ist natürlich immer abhängig von dem jeweiligen Ort. In Daytona ist das Wasser ne Ecke kälter als beispielsweise in Key West, aber so im Schnitt wird es sich zwischen 24 und 27°C bewegen.

    Was du dir unbedingt ansehen solltest:

    Über dieses Thema kann man jetzt seitenweise schreiben, denn es gibt einfach endlos viel anzusehen. Dazu ein paar persönliche Anmerkungen:

    Da ich kein Fan von den Parks war, hab ich mir Orlando erspart, aber da soll es ja ganz andere Meinungen geben. ;-)) Insofern kann ich dazu nichts sagen.

    Was ich als absolute Pflicht nur empfehlen kann:

    # Everglades und ne Airboat-Tour

    # Mietwagentour nach Key West über den Highway 1

    2-3 Tage in Key West reichen völlig aus

    Ansonsten alternativ empfehlenswert:

    Fort Lauderdale ("Venedig Floridas") mit der größten Einkaufsmall (Shoppen bis zum K.O.)

    Naples an der Westküste (weißer Sandstrand mit Fischerpier)

    Miami fand ich persönlich relativ langweilig, da hab ich viel mehr erwartet. Zum Sightseeing nicht sonderlich empfehlenswert. Höchstens das Sea Aquarium und Key Biscayne (Blick auf die Skyline von Miami, sehr sehenswert bei Nacht - private Bilder auf te-e.de).

    Thema Mietwagen:

    Würde ich über Alamo buchen. "Fly & Drive" je nach Angebot eine Ausweichmöglichkeit, aber im Regelfall bekommst du das auch einzeln zum gleichen Preis hin.

    Hoteltipps aus eigener Erfahrung:

    Clarion Beach Resort, Fort Lauderdale (direkt am ruhigen Strand)

    Ocean Surf, Miami Beach (direkt am langen Strand von Miami Beach)

    Caribbean House, Key West (nur direkt buchbar, in keinem Katalog drin! Kleines, aber feines und v.a. preisgünstiges Hotel)

    Islamorada Motel (am Highway 1 auf dem Weg nach Key West)

    Red Roof, Naples

    Soviel mal ein paar Infos zu einigen Fragen in Kürze. :-)

    Kleiner Tipp noch zum Schluss: Mit der Flugbuchung unbedingt noch etwas warten, die guten Preise für die Sommersaison 06 sind noch nicht veröffentlicht!!

    te-e.de
  • kimaugust
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1127825388000

    hallo,

    ist ja schon viel gesagt, habe mir vorher schon einige Notizen gemacht, schreibe ich mal ab:

    Reisezeit Juni, m.E. gerade noch, aber doch schon sehr schwül

    beste Reisezeit Nov.-Mai,

    ansehen: St. Augustine, Fernandine Beach, Keys + State parkcs

    Everglades, Sanibell Island

    Vergünstigungen: hier in Deutschland bei ADAC in Coopartion

    mit Parnter in USA.

    Hotel oder Motel, auch eine Frage der Kosten und der Mobilität

    (einchecken und so)

    Mietwagen mit Flug buchen ja

    Kosten 4 Wochen (mit Flug und alles anderem) 2300, Euro

    kommt man hin.

    gruss jürgen (in eile)

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2948
    geschrieben 1127825673000

    @ te-e

    Das würde mich jetzt mal interessieren mit den "guten Sommerpreisen"-

    wann kommen diese auf den Markt? :D

    Wir sind leider an die Ferien gebunden (25.5.06 - 10.6.06) und wollen nach 1,5 Wochen Florida auch noch einen Verwandtenbesuch in Kanada anhängen. D.H. wir brauchen Flüge für 3 Personen D-Florida- Kanada- D.

    Wir haben schon eine Reservierung für Delta Airlines vorgenommen (wer weiß, ob die nächstes Jahr noch da sind? Stichwort Insolvenz)- ich würde mich aber gerne noch mit mind. einer anderen Airline "absichern". ;)

    Hast du da noch Tipps zu?

    Vielen Dank schon mal! Jo-joma

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • te-e
    Dabei seit: 1121040000000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1127825955000

    @'jo-joma' sagte:

    @ te-e

    Das würde mich jetzt mal interessieren mit den "guten Sommerpreisen"-

    wann kommen diese auf den Markt? :D

    Hi Jo-joma,

    wenn ich das mit den Sommerpreisen wüsste... aber ich kann hier gerne mal Bescheid geben, wenn es soweit ist. Bin ja an der Quelle. ;-)

    Thema Tipps für Airlines: Persönlich AA, weil die Economy einfach unschlagbar ist (Beinfreiheit satt)! Fliegt ihr ab FRA...?

    te-e.de
  • te-e
    Dabei seit: 1121040000000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1127826086000

    Und wegen Delta noch:

    Würde ich mir erst einmal keinen Kopf machen, die fliegen ja ganz normal weiter, dank der amerik. Gesetzgebung...

    te-e.de
  • chesuss
    Dabei seit: 1097020800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1127832829000

    @ te-e & kimaugust

    Danke für die raschen ausführlichen Antworten! Habt mir ein schönes Stück weiter geholfen.

    Super wäre, wenn ihr mich auch mit den Preisen für die Sommersaison auf dem laufenden halten könntet!

    Danke!

    Eine Frage noch an kimaugust: Meinst du € 2300,- für 3 oder 4 wochen? Da ich nach 3 Wochen fragte, du aber 4 geschrieben hast.

  • kimaugust
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1127833059000

    @chessus

    das machen wir doch gerne !

    jürgen

  • te-e
    Dabei seit: 1121040000000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1127835275000

    Das is unser täglicher Job! ;-)

    Bitte gerne!

    te-e.de
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2948
    geschrieben 1127835483000

    @te-e und kimaaugust

    Oh- das ist aber lieb von dir/Euch !!!! :D

    Wir können ab Frankfurt oder Stuttgart fliegen, wenn der Preis aber inkl. Zugfahrt "unschlagbar" ist, sind wir auch mit Düsseldorf/Köln/München dabei.

    Die Airline ist uns eigentlich auch relativ nebensächlich- das Reisebüro hat uns bisher eben nur mal die Delta-Reservierung anbieten können.

    Die anderen Abflughäfen haben wir alle schon mal ausprobiert- und unser Kid ist nicht mehr sooooo klein- eher soooo groß, dass die Beinfreiheit ein Thema sein könnte..... ;)

    Vielen Dank schon mal! :D Jo-joma

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!