• bauermad
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1263911519000

    Hallo,

    wir fliegen dieses Jahr im Juni für 2 Wochen nach Florida und starten in Miami über Key West, Naples, hoch nach Silver Springs, St.Augustine, Daytonna, Orlando und die letzten 3 Tage wieder Miami.

    Jetzt meine Frage:

    Kann mir jemand weiterhelfen mit einer Fährerbindung, die man im Internet vorreservieren oder buchen kann welche früh hin und gegen Abend zurück geht? Die Insel ist uns egal, und natürlich soll das Auto mit.

    Ist es überaupt problemlos möglich mit dem Auto überzusetzen?

    Ich hoffe, jemand kann mir weiterhelfen-suche mir schon seit ner Stunde die Finger wund. :(

  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1264342503000

    Hallo,

     

    die Seite bahamasferrys.com funktioniert leider nicht. Hier hat man früher alle Infos dazu gefunden. Nur... Das Übersetzen ist wohl so teuer, daß es günstiger ist, einen Mietwagen auf den Bahamas zu leihen. Dazu kommt, dass die Bahamas aus mehreren Inseln bestehen und sobald ihr euch mehr als eine Insel ansehen wollt, auch wieder das Auto mit muss und das wird Schreeeccckklllich teuer!

     

    Lieber mit BahamasAir ab Miami rüber fliegen, Mietwagen holen, ein bisschen beach-ing, und wieder zurück.... Achtung, Linksverkehr :-)

     

    Würd mir das echt überlegen...

     

    Morgens hin, abends zurück... hmmmm....

     

    Day Date (2010) Port Arrive Depart 1 Wed, Jun 2 Port Everglades 6:30

    P 2 Thu, Jun 3 Nassau 8:00 A 7:00

    P 3 Fri, Jun 4 Port Everglades 8:00 A

    Die kürzeste Tour, die ich gefunden habe ist 2 Tage, gibts in der Innenkabine ab 109 Dollar auf einer amerikanischen Kreuzfahrtseite.

     

    Sicherlich eine Alternative...8 Uhr morgens ankommen und um 19 Uhr zurück...

     

    Gruss Melanie

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
  • hawaii-elke
    Dabei seit: 1044230400000
    Beiträge: 356
    geschrieben 1264347116000

    Hallo Melanie,

     

    ich plane einen Tagestrip  mit Bahamasair von Miami (ist FLL auch möglich?)nach Nassau. Früh hin abends zurück.Hast Du Erfahrung damit???

     

    Du wohnst in Miami???????????NEID!!!!!!!!! ;)

     

    Grüße Hawaii-elke

  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1264371925000

    Hallochen,

     

    ich habe noch nie einen Tagestrip gemacht zu den Bahamas, daher einfach auf der Homepage mal gucken von BahamasAir ( oder so ähnlich)...

     

    ich bin nur im Winter über in MIA, denn eine GC habe ich bisher noch nicht gewonnen....

     

    Mel

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
  • bauermad
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1264436948000

    Hallo MelanieRitter,

    mmh, hast Recht. Wird uns, denke ich zu stressig.

    Wollten bzw. können nur einen Tag auf die Bahamas, da die anderen Tage schon verplant sind.

    Aber das wird uns zeitlich zu eng, da schauen wir uns die Bahamas eben im nächsten Urlaub

    mal an.

    Danke dir trotzdem für deine Infos. :D

  • DonDaniel80
    Dabei seit: 1184544000000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1265415569000

    Hallo,

    ein Bahamas-Trip lohnt sich von Südflorida aus auf jeden Fall! Allerdings würde ich auf das Auto verzichten, denn erstens wird das ziemlich teuer, und zweitens ist es bei den meisten Mietwagenfirmen verboten, das Auto ausserhalb der USA zu mitzunehmen. Zudem kann ich dir nur davon abraten, an ein- und demselben Tag Hin- und zurück zu fahren, obwohl es vor allem von Fort Lauderdale und von Palm Beach aus mehrere Eintagesfahrten auf die Bahamas gibt. Aber es wäre zu schade und zu stressig, ich empfehle dir eine 2 oder 3 Tages Kreuzfahrt, beispielsweise ab Fort Lauderdale oder Miami aus mit Royal Caribbean. Denn nicht nur die Bahamas sind ein Erlebnis, sondern auch die Kreuzfahrt an sich ist unvergesslich! Und zudem sind die Kreuzfahren auch lenge nicht mehr so teuer wie früher, eine 3 Tages Fahrt mit RCI kotet besispielsweise schon ab 179 Euro pro Person in der Innenkabine. Guck mal bei cruisepool.de, die haben sehr gute Angebote!

    Daniel@C-USA
  • bauermad
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1266232262000

    Ja, hab ich auch schon gelesen. Uns steht aber eben nur dieser 1 Tag zur Verfügung,

    den wir eventl. daür genutzt hätten. Sind nur 3 Tage in Miami.

    Aber ich sehe es ein, dass es zu stressig wird wenn wir die Bahamas nur für einen Tag sehen

    wollen. Ich dacht mir halt, wenn schon mal in Reichweite dann auch hin.

    Naja, heben wr uns das eben für ein anderes Mal an. Aber danke für die Infos. :D

  • chilli_Latt
    Dabei seit: 1401408000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1401463504000

    No more!!! Nie nie wieder!!!

    Uns wurde gesagt, dass wir um 05:15 abgeholt werden. Hier schon mal die erste Verspätung. Abgeholt wurden wir um 5:35 was auch eigentlich nicht so wild ist. Weiter ging es mit dem Bus nach fort Lauderdales wo wir ständig stehen blieben um andere Leute abzuholen. Dort angekommen muss man in einer rießen Schlange warten um dann durch sämtliche Kontrollen zu kommen. Als nächstes wartet man dann gleich danach wieder um sein Ticket zu "bestätigen" anschließend wird man aufgeteilt in First Classic und Economy dort wartet man dann nochmal 1,5 Std bis man endlich aufs Boot darf. Das gratis versprochene Frühstück gab es dann nur gegen Dollar man muss alles dort selbst bezahlen und gut schmecken ist was anderes. Das Schiff selbst hat auf den 3-Stündigen weg so gewackelt, dass sich 55% auf der Fähre übergeben haben. Endlich angekommen - eine weitere Kontrolle. Wieder Wartezeit bis der Bus einen zu dem versprochenen 5 Sterne Hotel fährt. Wir fahren durch ein sehr herabgekommenes Bahamas als man uns dann anschließend in einen viertel raus lässt wo überteuerte Läden sind. Der Strand is noch nicht erkennbar man muss an der Polizei Station vorbei und dann einen kleinen weg in richtig beach suchen. Der Strand ist wunderbar - das war's dann aber auch. Abduschen ist nicht möglich weil es kein 5 Sterne Hotel gibt wie uns versprochen wurde. Nach 4 Stunden (sollten eigentlich 6 Stunden sein laut Ankündigung) geht's mit dem bus wieder zurück - ohne Dusche!!!! Wieder am Hafen angekommen endlose Wartezeiten und Kontrollen. Rückfahrt ging einigermaßen besser wieder in miami angekommen muss man trotz Aufforderung sich an den Ausgang zu bewegen nochmal eine halbe Stunde warten um raus zu kommen. Hier wieder Wartezeiten und Kontrollen. Fazit: wir waren knapp 23 Stunden unterwegs hatten 4 Std am Strand und würden es nie wieder machen.

  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1401547985000

    Danke für den tolllen Beitrag. Das spiegelt genau das wieder, was man auch an anderen Stellen über diese Tagestouren auf die Bahamas liest. Deshalb finde ich es auch am besten, in Miami in den Flieger nach Nassau zu steigen. Die Tickets kann man sehr günstig ( ab ca 100 Dollar , manchmal günstiger, manchmal teuerer) ergattern.  Erster Flug mit Bahamasair morgens um 8.45 Uhr, ankunft 9.45 Uhr, abends mit dem letzten Flug zurück. 

    FF

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
  • bauermad
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1401966731000

    Hallo,

    haben es 2013 nochmal nach Florida geschafft und sind auch 4 Tage auf den Bahamas unterwegs gewesen. Sind mit bahamasair ab fort lauderdale nach grand bahama geflogen, dort einen mietwagen übernommen (von Deutschland aus gebucht von Avis) und ab ins Hotel für 3 Nächte. Linksverkehr war kein Problem, hatten aber ein Navi dabei.

    Preise p.P.

    Flug: 180€

    Hotel: 230€ mit allinc

    mietwagen gesamt: 180€

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!