• Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 748
    geschrieben 1456819602000

    Gunnar,

    in Miami gibt es schon FastLines, die kostenpflichtig sind!

    Ja, aber wie gesagt es macht das Kraut auf die Gesamturlaubskosten nicht fett! ;-)

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • voodoogirl
    Dabei seit: 1232496000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1457276023000

    Hallo!

    Bin zurück aus Florida und nur ein bisschen schlauer als vorher ;)

    Ich hatte ja bedenken, wegen dem Bypassticket und habe es nicht ausgedruckt. War auch gut so, denn am Flughafen war nichts los und wir musst nicht eine Minute warten. Da wir auch ein Navi mitgebucht hatten (welches ich dringend empfehle!!) wäre für uns das Bypassticket sowieso nicht klug gewesen, da das Navi uns vom Mitarbeiter am Schalter ausgehändigt wurde.

    Wir gingen dann Richtung Parkhaus und bekamen dann sogar ein "Upgrade". Wir hatten Midsize gebucht und da dort nur mehr 3 Autos zur Auswahl waren konnten wir zusätzlich aus Midsize SUV aussuchen. Wir nahmen dann einen unscheinbaren Jeep Compass. Auto wurde frisch von der Waschstraße gebracht und roch noch ganz neu.

    Zu den Tolls. In Miami und Richtung Key West, alles kein Problem, wird direkt über Toll by Plate gemacht. Wir hatten dann auch nicht mehr so viel mit den Tolls zu tun, da wir nicht über die Hauptverkehrsstraßen gefahren sind.

    Das einzige was wir bis heute noch nicht genau verstehen ist die Fahrt von Orlando zum Kennedy Space Center. Da waren Kassenhäuschen wir haben beim ersten Mal 3,50$ bezahlt. Dann war nach ein paar Meilen wieder ein Kassenhäuschen, da hätte man 1$ bezahlen sollen und dann noch ein paar Meilen wieter wieder eines mit 50 Cent. Wir sind da aber nicht mehr ran gefahren, weil für uns unlogisch war, warum wir wieder Toll bezahlen sollen. Es gab auf der Durchfahrlinie nämlich eine Tafel mit Pre-purchase oder so, für uns hieß dass, weil wir schon bezahlt haben können wir hier fahren. Und Leute die erst auffahren müssen erst bezahlen.

    Wir werdens sehen, ob da noch eine Strafe nachkommt.

    Wir sind dann  von Cape Caneveral Richtung Ft. Lauderdale gefahren, waren zuerst auf der I-95 (ohne Toll) dann hat uns das Navi auf den Turnpike geschickt, was für uns völlig unlogisch war, denn die I-95 verläuft quasi parallel. Beim Auffahren auf den Turnpike mussten wir ein Ticket ziehen, welches wir dann am Ende bezahlen mussten, das kostete ca 6$. Und wie wir dann in Ft. Lauderdale abgefahren sind, mussten wir noch mal 0,75$ bezahlen. Wir hatten genug Bargeld, man kann dort auch mit Kreditkarte zahlen. Es gab aber ein paar kleinere Abfahrten, da stand "Cash only" ich weiß nicht was man da dann macht, wenn man kein Bargeld hat....

  • HaKiBi
    Dabei seit: 1309651200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1457464987000

    Guten Abend. Ich habe heute mit eienr Mitaarbeiterin von Alamo gemailt, sie sagt mir in Miami Flughafen gibt es keine Choice-Line??? Ausserdem meint sie, ich könnte das "Skip the Counter"-Ticket nicht nutzen, da wir schon über das Reisebüro vorbezahlt hätten?? Allerdings konnte ich Dank eurer Beschreibung Online einchecken und im Anschluss auch dieses "Skip the Counter"-Ticket ausdrucken...... 

    Bin jetzt unsicher, habe aber das Gefühl das die Mitarbeiterin nicht so richtig die Ahnung hat. Überall kann ich lesen, das es am Flughafen eine Choiceline gibt!?

  • fuenti
    Dabei seit: 1192665600000
    Beiträge: 194
    geschrieben 1457466261000

    Klar gibt es am Miami-Airport eine Choice-Line!

    Hab selbst schon mit meinem Bypass-Ticket dort gestanden!

    Die Mitarbeiterin hat keine Ahnung. Ich hatte das Auto übrigens auch im Vorfeld bezahlt.

  • HaKiBi
    Dabei seit: 1309651200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1457466534000

    Ja, habe auch die Befürchtung das es eien Aushilfe oder so ist. Das hat sie mir geschrieben:

    Vielen Dank fuer Ihre Rueckantwort. Leider koennen Sie den Skip-the Counter nicht machen, da Ihre Buchungs vorgezahlt wurde. Wir haben keine Choice Line in Miami, das Auto wird Ihnen am Schalter zugewiesen.

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 748
    geschrieben 1457511610000

    Ganz ehrlich? e-mails an Alamo oder andere Anbieter sind für den A....

    Entweder man bekommt überhaupt keine Antwort oder irgendeinen Quatsch geschrieben.

    Wenn Du ein Bypass-Ticket hast, dann klappt das auch!

    Und in Miami am Flughafen gibt's sogar ne super Choice-Line, selber schon ausprobiert, da standen mind. 10 Fahrzeuge in meiner gebuchten Klasse!

    Also keine Panik und viel Spaß!!!

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1457514268000

    Hallo,

    ich habe auch noch vor ein paar Wochen ein Auto von Alamo am Flughafen von Miami abgeholt und kann bestätigen, dass es dort eine sehr gute Choice Line gab und dass das mit dem Bypass-Ticket völlig problemlos geklappt hat. Man kann direkt mit der Rolltreppe nach unten fahren, bevor man in's Parkhaus kommt stand dort schon ein Mitarbeiter von Alamo, der meinen Ausdruck sehen wollte und mich dann an die passende Reihe mit den Mietautos weitergeschickt hat.

  • dietop
    Dabei seit: 1405555200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1485151378697

    Wir fahren in 3 Wochen nach Florida und wir haben das Bypass Ticket von Alamo schon ausgedruckt. Ich habe aber nochmals eine

    Frage zur Abwicklung. Wenn wir das Auto ausgesucht haben in der Choiseline, wo bekommt man den Schlüssel für das Auto her?

    Vielen Dank für Eure kurze Nachricht.

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2754
    geschrieben 1485163640474 , zuletzt editiert von Gunnar1234

    Die Schlüssel liegen oder stecken immer in den unverschlossenen Autos. Kein Problem!

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!