• nightnurse79
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 673
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1234295525000

    Grins, ich denk das sagt gar nichts, zur Not werden die Leute halt in ein anderes, evtl. besseres RIU umgebucht.

    Ist ja oft so, dass es schon Hotelangebote gibt und das Hotel dann noch gar nicht fertig war.

    Hier wäre es halt umgekehrt.

    Pfingsten 2019: Palladium Palace SwimmUpSuite
  • angelwitch
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 211
    gesperrt
    geschrieben 1234299769000

    @nightnurse:

    da hast vollkommen recht, kommen die Menschen halt in ein anderes Hotel.

    Es wird auch Zeit, dass man die alte ******* RIU TAINO abreisst, ist ja alles verschimmelt und eklig, hat man eh im Focus Bericht gesehen!! WÄHHH!

    11.01.-26.01.09 DomRep - ifa Bavaro Village 12.03.-15.03.09 London - Best Western Phönix 17.06.-22.06.09 Mallorca - Hotel Garbi Cala Millor 22.06.-26.06.09 Mallorca - Hotel Lemar - San Jordi
  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1234301566000

    Das die beiden Hotels in die Jahre gekommen sind, darüber muss glaube ich niemand diskutieren.

    Es ist aber schade, dass aber, laut Aussagen einiger, noch ein Edelschuppen in die Ecke gestellt werden soll! Nebenan die Iberostars haben doch auch gerade erst ein Palace Bavaro aus dem Sand gestampft! Und warum ist denn das Palace Punta Cana schimmelig? Vielleicht, weil es nie richtig voll bewohnt und ausgelastet war? (Bin nicht vom Bau - keine Ahnung :frowning: ) Wenn jetzt noch ein 5* Klotz entsteht ist langsam das Flair der Bungalows im Eimer :disappointed: :sad: :sad:

    Und wer will und kann sich das dann noch leisten? Lieber noch ein zweites Bambu, das wäre vielen lieber! :D :D :D

    Mir auch

    Ursula

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1234306365000

    @xxursulaxx

    der Schimmel wird nicht daran liegen, daß das RPPC nicht voll bewohnt u. ausgelastet war, das kann ich mir nicht vorstellen. Laut den dortigen Bediensteten liegt das Problem wohl daran, daß zum einen das Hotel auf Sumpfgebiet gebaut worden ist, zum anderen auch daran, daß der Bau viel zu schnell hochgezogen wurde.

  • nightnurse79
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 673
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1234306393000

    Ursula, Du sprichst mir aus der Seele!

    Genau, das wollte ich auch schreiben.

    Ich finde es auch nicht toll, dass alles nur noch hyperluxuriös sein muß und steril und vor allem Riesengebäude.

    Mir gefällt der karibische Flair zehnmal besser - kleine Häuschen, lieber nette Leute als Hyperluxus und wenn man was nicht perfekt ist, ist es auch nicht schlimm.

    Fände es auch schöner, wenn sie das Taino einfach abreißen und eine neuere Form wieder hinstellen. Sind doch schöne, kleine, bunte Häuschen. Das es renovierungsbedürftig ist, bestreitet ja keiner.

    ... aber mir gefallen so Bungaow-Hotels vor allem in der Karibik eh besser, als diese Riesenbunker - also ich find die Häuschen vom Taino schön, die vom Palladium, die vom Bahia...

    ...leider werden es immer weniger.

    Und zum Thema Focus-Bericht - für mich war das einfach nur ein mega-reißerischer Bericht - wenn man will und sucht, findet man in jedem Hotel was.

    Pfingsten 2019: Palladium Palace SwimmUpSuite
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1234306651000

    Bungalows haben was, sehe ich genauso. Aber auch z. B. das alte Macao (in der Größenordnung) ist ein super Hotel. Ist doch ganz klar, hier wird für eine Zielgruppe bzw. Nationalität ausgelegt.

  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1234339177000

    Aber hallo Carsten, Sumpfgebiet war dort alles am Bavaro. Und mit dem Schimmel kämpft ja nur das Palac P.C., und ob du so Recht hast mit dem schnell hochziehen des Hotels. Naja ich weiss nicht :frowning:

    Dir dürften ja auch die dominikanischen Gummiminuten, die ich übrigens liebe, :kuesse: und die dortige Schnelligkeit ein Begriff sein. Wir waren vor drei Jahren, damals im nagelneuen PPC, und uns hatte es sehr gut gefallen, war aber auch noch nicht schimmelig. Vielleicht haben die ja jetzt einen neuen Architekten, der baut dann wieder kleiner, denn RIU nimmt immer die Baupläne von einem Hotel und vervielfältigt die mindestens zweimal für verschiedene Orte, siehe Palace Punta Cana und Palaca Riviera Maya!

    Eventuell haben die ja eine Spitzel, der unser Forum liest und macht sich unsere Meinung zu eigen und baut wieder Bungalows. Ansonsten muss man halt als Kunde seine (kleine) Macht nutzen und nur die Hotels buchen, die einem gefallen.

    Tue ich ehrlich aber auch nicht, weil halt auch der Preis ausschlaggebend ist ;) ;) ;)

    Gruß Ursula

  • angelwitch
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 211
    gesperrt
    geschrieben 1234339713000

    ich glaube nicht, dass die einen Riesenbunker dorthin stellen. Erstens haben die da drüben vorgeschriebene Höhen, d.h. die dürfen auf alle Fälle keine hohen ****** bauen! Klar sind die Bungalows schöner, waren auch im Palladium vor 2 Jahren (da war auch kein Schimmel).

    Der Schimmel entsteht logischerweise durch die hohe Luftfeuchtigkeit und bei den Installationen in den Bädern nehmen die es mit dem Abdichten usw. nicht so genau, das ist halt die Bauweise von denen, da brauchen wir nicht reden.

    Riu Hotels sind sowieso jetzt von meiner Liste, da die jetzt überwiegend von Russian People gebucht werden. Gibts zwar überall, aber diese Kette dominiert damit.

    11.01.-26.01.09 DomRep - ifa Bavaro Village 12.03.-15.03.09 London - Best Western Phönix 17.06.-22.06.09 Mallorca - Hotel Garbi Cala Millor 22.06.-26.06.09 Mallorca - Hotel Lemar - San Jordi
  • dreckbacke
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 1047
    geschrieben 1234343377000

    Hallole

    Ich bin auch ein Liebhaber der Bungalow Hotels der RIU Gruppe in der Karibik. Sei es das Merengue, Bambu / Taino oder auch das Tequila – sind für mich alles super Anlagen die für meinen Geschmack auch besser in die Landschaft passen als solche großen Palace Klötze.

    Für mich haben die weitläufigeren Anlagen viel mehr Charme und auch das Publikum ist was z.B. die Lärmtoleranz angeht nicht so empfindlich als in den Palace Hotels (wir sind selbst im Macao schon mehrfach aufgefallen und durch das Management ermahnt worden). :laughing: :rofl: :rofl:

    Schließe mich deshalb hier an – lieber ein neues Taino als ein Palace!!

    Grüßle Ralf

    Meine aktuelle Flugstatistik: 706 838 km oder 936 h Flugzeit bei 241 Flügen
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1234364256000

    @xxursulaxx

    ich weiß das alles recht sumpfig ist in Punta Cana, nur dort sollte es wohl besonders sein, wie gesagt, so habe ich es nur gehört.

    Bzgl. des Bauens habe ich dies zeitlich ganz gut mitbekommen. Im September/Oktober 2004 wahren wir im Palace Macao, da war vom neuen RPPC noch nichts zu sehen.

    Im September/Oktober 2005 waren wir erneut im Palace Macao, und der Rohbau stand bereits. Gerade mal ein halbes Jahr später wurde es dann eröffnet. Das dies nicht langsam war, versteht sich denke ich. Auch wir waren vor 3 Jahren schon im RPPC, auch damals war das Schimmel- und Muffproblem bekannt (von Anfang an).

    @angelwitch

    Riu schafft es auch große ****** zu bauen, ohne das diese in die Höhe gehen (siehe RPPC). ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!