• felixsusi
    Dabei seit: 1115769600000
    Beiträge: 737
    geschrieben 1315940559000

    Ich war im Februar letzten Jahres in Samana und es hat mir sehr gut gefallen (War auch schon Bayahibe und Punta Cana). Allerdings ist damals noch die "Condor" direkt nach Samana geflogen, das ist ja jetzt nicht mehr der Fall. Es herrscht dort noch kein Massentourismus. Ich war damals in der Villa Serena in Las Galeras. Ein kleines Hotel mit nur 21 Zimmern und ohne AI. Abends kann man sich in dem kleinen Örtchen die Zeit vertreiben. Es gibt Restaurants und Bars, die Stimmung ist gut. Man hat Kontakt zu Einheimischen, Angst braucht man keine zu haben.

    Außerdem war damals im Februar die Zeit der Wale. Ein beeindruckenendes Erlebnis, die riesigen Wale zu beobachten.

    Man reist nicht nur um anzukommen, sondern vor allem, um unterwegs zu sein. Velden/Wörther See 08.8.-15.8.2018, Budapest 9.-13.10.2018, Khao Lak 31.12.2018 - 27.02.2019
  • Transpirator1973
    Dabei seit: 1121990400000
    Beiträge: 1116
    geschrieben 1315950981000

    also Samana könnte sicher interessant sein und man könnte über den langen Transfer hinwegsehen-aber wenn ich das ganze Jahr arbeite möchte ich halt im Urlaub von A-Z relaxen,das bedeutet auch dass ich nicht kochen will etc.AI schliesst ja nicht aus dass man,je nach Örtlichkeit,sich unter die Einheimischen mischt

    Die Berichte über Hotels auf Samana sind/waren mir immer wieder viel zu wackelig/vage als dass ich es ernsthaft in Betracht gezogen hätte dort meinen Urlaub zu verbringen

    wenn man es mit Menschen zu tun hat gibts keine Logik
  • Hiraldo
    Dabei seit: 1261785600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1315997681000

    Hier wurde eigentlich schon fast alles erläutert.

    Mein Tipp, Sosua an der Nordküste und das AL Hotel Casa Marina Beach nehmen.

    Es war eine Zeit lang nicht so gut bewertet worden, lag aber an den Zimmern und den Service. Ich hatte es vorher nie gebucht und war im März da. Zimmer sind neu renoviert,

    Service war auch gut. Du hast dort 2 kleinere Strände und in 10 Gehminuten durch Sosua erreichts Du die Bucht von Sosua. Hier sind auch einige Deutsche, sodass Du, sofern Du alleine fliegst, schnell Anschlauß findest.

     

    Der Experte für die Dominikanische Republik Soosi war mit mier zeitgleich dort und hatte ebenfalls nicht viel zu meckern. Siehe Bewertung.

    Lies Dir bitte nur die neuen Bewertungen von 2011 durch, denn die sind aktuell nach der Modernisierung.

     

    Möchtest Du keine AL Anlage, so kannst Du das Casa Valerie, Atlantico oder Voramar nehmen. Alle sauber und in Sosua gibt es genügend andere Lokaltäten.

  • adler78
    Dabei seit: 1149984000000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1316003790000

    @deepnight sagte:

     

     

    genau so siehts aus,

    willste was erleben, dann Norden,

    willste im Resort dauersonnen, dann Süden.

    Genauso isses :-)

  • Tanya89
    Dabei seit: 1406505600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1449072438000

    Hallo ich habe eine Reise nach Samana Dom.Rep für Dezember gebucht. Hat jemand von euch schon Erfahrungen wie dasWetter um diese Jahreszeit da ist ?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!