• mbak26
    Dabei seit: 1175472000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1178538077000

    Wie läuft das mit der Bezahlung ?

    Ich möchte eigentlich nicht viel Bares mitnehmen. Gibt es die Möglichkeit, Geld mit einer EC Karte am Geldautomaten abzuheben ?

    Wird die EC Karte überhaupt genommen ?

    Grüße Markus

    P.s. Freitag früh gehts los !!!!

    :D

  • Lutz u. Birgit
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1178550492000

    Hi,

    Kreditkarten: Master, Visa, American Express etc.

    gehen auf jeden Fall

    Gruß Lutz

  • Lucy0321
    Dabei seit: 1151366400000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1178554716000

    Hallo,

    welche Karten genau gehen, weiß ich leider nicht.

    Aber vorsicht, wenn du Geld am Automat holst, bekommst du meines Wissens nur Dominik.Pesos !

    Und wenn du da welche übrig hast, darfst du sie nicht ausführen !

    Also nur wenig holen, oder lieber doch gleich Dollars mitnehmen.

    Wenn du Ausflüge buchen willst, kannst das von hier aus machen.

    Über xxxxx kann ich nur empfehlen, und da kannst du auch hier gleich bezahlen. Gut ein Drittel billiger ist es auch noch, als beim Reiseleiter vor Ort. Ausflügem die du im Uralub buchst kannst du mit Kreditkarte zahlen. Ansonsten braucht man ja nicht wirklich viel Geld, wenn man AI gebucht hat.

    LG Lucy

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1178554931000

    Am Besten EURO mitnehmen :D

    Wieso Dollar? Hä?

    Und die Landeswährung ist der Dominikanische Peso!

    Dafür kann man alles kaufen und bezahlen.

    (ist doch nicht Kuba, wo es 2 Währungen gibt) :(

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Lucy0321
    Dabei seit: 1151366400000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1178585792000

    Ich habe doch geschrieben, dass aus dem Geldautomat nur Dominikanische Pesos kommen, also ist ja anzunehmen, dass das die Landeswährung ist.

    Und natürlich meinte ich US-Dollar, damit kommt man ja überall weiter. Wenn man mit Euro zahlt, wird der Kurs 1:1 umgerechnet, und dabei kommt man schlecht weg. Richtig?

  • Berija
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 479
    geschrieben 1178599384000

    Mit Dollar kommt man weiter?

    In den ganzen Restaurants ,Bars usw. zahlt man in Peso.

    Es sei denn man macht Uralub in einen dieser AI ******. Da mag das anders sein. Sollte man aber nicht wirklich tun. Aber das ist eine andere Sache.

  • Zapperl
    Dabei seit: 1154131200000
    Beiträge: 221
    geschrieben 1178609612000

    Hallo Markus,

    ja wo geht es denn hin?

    Es ist unterschiedlch mit der Aufstellung von EC-Automaten. In den Touristikcentren hast Du kein Problem damit. Es ist sogar anzuraten das Geld zu ziehen, Du erhälst hier immer den optimaleren/besseren Kurs.

    Wenn Du bares mitnimmst dann genügen eigentlich Euro, auch hier hast Du beim Umtausch in Peso den besseren Kurs.

    Du solltest aber auf jedenfall auch ein paar Dollar mitnehmen. In manchen Hotels sind die Preise in US $ angegeben, und hast Du da nur Peseten oder Euros tauschen Sie Dir zu ganz schlechten Kursen um.

    L

    ----Juni 2015 Belize, Placencia.----
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1178618128000

    @'Lucy0321' sagte:

    Ich habe doch geschrieben, dass aus dem Geldautomat nur Dominikanische Pesos kommen, also ist ja anzunehmen, dass das die Landeswährung ist.

    Und natürlich meinte ich US-Dollar, damit kommt man ja überall weiter. Wenn man mit Euro zahlt, wird der Kurs 1:1 umgerechnet, und dabei kommt man schlecht weg. Richtig?

    Irrtum ;)

    In jeder Bank bekommst du für 1 Dollar heute 31,69 Pesos

    Für 1 EURO heute 42,92 Pesos. (in Wechselstuben immer etwas mehr)

    Kurs von Heute

    http://www.domrep-magazin.de/

    Jetzt rechne Dir den Unterschied aus.

    In allen Läden, Supermärkten, Gaststätten usw. werden die Waren in Dominikanischen Pesos ausgezeichnet.

    1 Flasche mit 1/2 Liter Inhalt Presidente kostet z.B. ca. 65 Pesos im Supermarkt. Im Colmado könnten es 10 Peso mehr sein. :D

    Also immer Euro in Pesos wechseln und bezahlen; da die Preise in Pesos auf der Speisenkarte stehen MÜSSEN!

    Im Supermarkt sowieso, da Scannerkassen.

    Das ist Gesetz!

    Peseten?

    Gibt es in Spanien :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Zapperl
    Dabei seit: 1154131200000
    Beiträge: 221
    geschrieben 1178619673000

    @Juanito,

    Du hast ja teilweise recht. Aber Peseten gibts auch in Spanien nicht mehr. Die haben jetzt ja auch die Euronen.

    Gruß

    Peter

    ----Juni 2015 Belize, Placencia.----
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1178621283000

    Du hast Recht, Zapperl, war ungenau formuliert von mir :(

    Gab es!

    Vor einiger Zeit führte ein Quatsch-Reporter auf dem Alexander Platz in

    (Ost- :D) Berlin eine Umfrage durch:

    "Wieviele Deutsche Euros muss ich geben um 20 Spanische Euros zu bekommen?? ":shock1:

    Was glaubst Du was für Antworten kamen?

    Zwischen 10 und 60 (deutsche!!) EURO war die Spanne!

    :shock: :|

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!