• six3323
    Dabei seit: 1232323200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1281103323000

    Hi zusammen,

     

    wir waren bereits letztes Jahr in Punta Cana und fanden es dort unglaublich schön. Nach einem Jahr Pause wollen wir nächstes Jahr um Ostern wieder dort hin. 2009 waren wir im Dreams Palm Beach Punta Cana und begeistert vom Hotel und der Freundlichkeit des Personals. Der Preis war damals allerdings noch weit unter dem aktuellen, wir zahlten Ostern 2009 gerade mal 1500€ p.P. für zwei Wochen und bekahmen durch Glück sogar diesen Premium Status (Zimmer mit Jaquzzi, Roomservice etc.) kostenlos vor Ort dazu.

     

    Soooo ... nun wollen wir als Paar wieder hin. Jedoch ist das Dreams Palm Beach mit den gestiegenen Preisen leider zu teuer für uns geworden.

     

    Nachdem der Flug für mich mit über 10 Stunden recht anstrengend war würden wir auch gern länger als 14 Tage bleiben damit es sich lohnt. Ideal wären 3 Wochen aber da wird das Budget evtl. nicht ganz reichen.

     

    Könnt ihr uns vielleicht ein paar Hotels empfehlen die ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis bieten? Damals hatten wir beim Dreams Palm Beach ja so einen Eröffnungspreis bekommen, nachdem das Hotel im Dezember nach Komplettrenovierung neu eröffnet hatte.

     

    Gibt es evtl. weitere Hotels die auf dem hohen Niveu liegen und gerade gebaut / erföffnet werden (bzw. bis Ostern 2011) und auch entsprechende Angebote zur Eröffnung haben?

     

    Bisher konnte ich folgende Hotels in die Nähere Auswahl packen ... jedoch kommen diese alle nicht das Dreams Palm Beach bzw. den Preis ran den wir letztes Jahr gezahlt hatten.

    • Catalonia Royal Bavaro (14Tage=ca.1650€ / 21Tage=ca.2050€ )
    • Punta Cana Princess (14Tage=ca.1650€ / 21Tage=ca.2050€ )
    • NH Royal Beach (14Tage=ca.1750€ / 21Tage=ca.2050€ )

     

    Zudem bin ich noch auf die beiden Be Live Hotels gestoßen. Beide locken zwar mit sehr niedrigen Preisen (14Tage=ca.1350€ / 21Tage=ca.1650€ ), allerdings konnte ich im Internet (und auch hier) nicht viel unter den Namen finden.

    • Be Live Grand Punta Cana
    • Be Live Grand Bavaro

     

    Folgenden Besonderheiten / Leistungen haben uns damals besonders gut gefallen und wenn möglich hätten wir diese auch gern wieder.

     

    - 24h Roomservice

    - keine Kinder im Hotel

    - unbegrenzte Nutzung der AlaCart-Restaurants

    - tägl. kostenlose Füllung der Minibar

     

    Preislich wäre unsere (Traum)-Vorstellung (auch aufgrund der Erfahrung im Dreams Palm Beach):

     

    14 Tage = ca. 1500€

    21 Tage = ca. 1800€

     

    Für eure Tips, Ratschäge und Meinungen wären wir sehr dankbar.

     

    Grüße

     

    Markus

     

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7647
    geschrieben 1281107918000

    Hallo Markus,

    bei den Reiseangebote des -Be Live Grand- führt die Verlinkung auf auf die Hotelbewertungen des Hotel Grand Oasis 4* > Ges.-Bew. 4,3 > 57 % WE

    Beim Reiseangebot des -Be Live Grand Bavaro- geht es zu den Hotelbewertungen des

    Hotel Grand Oasis Bavaro Suites 4*+ > Ges.-Bew. 4,2 > 63 % WE.

    Jetzt weißt Du auch, warum die preislich verhältnismäßig günstig sind. ;)

    Bei Deinen Ansprüchen und preislichen Vorstellungen wird es wohl bei einem Traum bleiben. :D

    Beispiel: GBP Ambar 5* ab ca.1.500 € 3 W. -ohne Flug + Transfer-

    lg

    fraenni

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • nightnurse79
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 671
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1281112713000

    Hallo!

     

    Nur kurz, das Be Live Grand Punta Cana und Bavaro kennst Du sicher von außen. Das ist das Hotel neben dem Dreams Palm Beach.

    Ich denke, dass die beiden mit dem Standard, den Ihr Euch vorstellt sicher nicht mithalten können.

     

    Denke aber auch, dass Ihr mit 1500 Euro für 3 Wochen (je nach Jahreszeit) eher ein 4Sterne-Hotel bekommt.

     

     Versucht es mal noch mit dem Catalonia Royal.

    Pfingsten 2018: Palladium Palace
  • fun-ta
    Dabei seit: 1246924800000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1281115928000

    Also mit deiner Preis-Leistungs Vorstellung wirst du nirgend hinkommen!

    Waren jetzt auch 4 Jahre nacheinander in der Dom Rep, das letzte Mal im Dreams Palm und das gefiel uns auch am besten! (davor iberostar PC, Grand Palladium, Dreams La ROmana)

    Ich suche auch schon wieder fürs frühjahr

    Das Catalonia hab ich auch schonmal ins Auge gefasst. Was mir nicht so gefällt ist die Größe, das Alter und bei TUI kostets auch schon über 2000 im Februar/März und da ist nicht TUI als Veranstalter genannt sondern FOX Tours...ziemlich komisch :-)

  • manuelco26
    Dabei seit: 1190851200000
    Beiträge: 260
    geschrieben 1281117673000

    Hallo, also ich finde das beste Prei/Leistungsverhältnis hat auf jedenfall das Catalonia Royal Bavaro.....

  • kleine_fee24
    Dabei seit: 1217548800000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1281118906000

    Hallo,

    kann Manuelco nur zustimmen, Catalonia ist traumschön . . .

  • sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1281124461000

    Wobei zwischen dem Catalonia und Dreams ganz schöne Unterschiede bei Strand und Wasser bestehen!!!

    Die im Prinzip nicht vorhandenen Schwimmmöglichkeiten, der etwas dunklere Sand, der nicht besonders tiefe Strandabschnitt, etc. sind für mich Kriterien, die das Catalonia ausschließen.

    Auch finde ich es schade, dass der Royal-Bereich kein Buffetrestaurant hat.

    Ich weiß nicht, ob das Catalonia ne wirkliche Alternative zum Dreams ist!

     

    Egal für welches Hotel ihr euch entscheidet, ich würd auf alle Fälle Flug und Hotel getrennt voneinander buchen, wie fraenni schon beschrieben hat, da könnt ihr definitiv einige Euros sparen!!!

     

    LG

    Sabine

  • uterd
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 731
    gesperrt
    geschrieben 1281134166000

    Hallo

    21 Tage für 1800€ geht wie folgt,flexibilität ist aber Voraussetzung.Eine nicht beliebte Reisezeit aussuchen wo alle Hotels fast leer sind.Billig Flug suchen und drauf achten das die Ankunftszeit nicht sehr früh oder spät ist(wegen Transferkosten drücken).Mehrere Hotels Deiner Wahl schon vorab aussuchen.Taxi Flughafen-PC ca.40-50$,je nach Lage.Deshalb Transferbusfahrer fragen in welches Hotel er denn fährt und ob er noch 2 Plätze frei hat,wenn ja und das Hotel eins von Deinen ist 20$ in die Hand drücken.Am Hotel warten bis die anderen Touris von der Rezeption weg sind und dann fragen ob denn ein Zimmer frei ist und was es kostet.Da keine Hauptreisezeit ist,sind Zimmer frei.Jetzt hart um den Preis kämpfen,nicht gleich JA sagen.Wenn Du denkst das der Preis O.K. ist,dann nehmen.

    zB.:2009-GBP-Ambar:Hin 249€;Rück 289€und das Zimmer für 30€ pro Tag für 2 Personen.

    Aber wer macht das schon(außer Ich und meine Geschwister)

    Gruß Ute

    Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt an die Quelle!
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1281135423000

    @ six3323,

    was Ihr auch bedenken solltet ist die Semana Santa (Ostern)da sind die Hotel stark frequentiert und die Preise entsprechend, es kommen halt viele Einheimische aus den Staaten mal kurz in die Heimat...

    Freundet Euch mit einem 4* Hotel an,da könntet Ihr Glück haben das Ihr etwas in der Preisklasse bekommt

    Auch das Baukastensystem ist unterm Strich nicht immer billiger...

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • uterd
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 731
    gesperrt
    geschrieben 1281136463000

    Heute wird es mit dem Baukasten immer schlechter von Deutschland aus,da es weniger Flüge gibt.Geht nur z.B. bei den Eintagsfliegen und wenn das Hotel einen guten Preis macht.Eine 4* RIU Sparreise kann da in einer schlechten Reisezeit günstiger sein.War ja nur mal ein Beispiel wie meine Leute es oft gemacht haben.

    Gruß Ute

    Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt an die Quelle!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!