• Anne123
    Dabei seit: 1140825600000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1169486683000

    Hallo die Fahrt kostet 85 Dollar s.Bericht auf der 2. Seite

  • kerstin44
    Dabei seit: 1150070400000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1169537339000

    Guten Morgen, Thorben-Hendrik, kann Dir leider auch nichts über die Fahrpreise (Taxi) sagen. Von Bayahibe nach La Romana wollen sie (nach Handeln) 20$, für meine Reise im März habe ich den Transfer über den Reiseveranstalter dazugebucht, kostet für 2 Personen von Flughafen Punta Cana nach Bayahibe und zurück ca. 150 €. Dies nur so als Anhaltspunkt.

    Gruß Kerstin

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1169548868000

    Puh hört sich heftig an, ob Taxis da nicht günstiger sind :question:

    Das wäre ja fast ein dortiger Monatslohn nur für den Transfer.....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • kerstin44
    Dabei seit: 1150070400000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1169551520000

    Oder schau' Dich doch mal im Net um, habe z.B. von einem dort lebenden (in Bayahibe) Deutschen gelesen, der Ausflüge und so macht. Vielleicht bietet der auch Transfers vom Flughafen und zurück an...

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1169560913000

    Werrde mal auf die Suche gehen, habe ja noch laaaange Zeit......aber gut €150.- nur für Transfer ist schon heftig...

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1169564931000

    Und im Norden in Puerto Plata gibt es keine geschützten Ecken :question:

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Supi
    Dabei seit: 1121385600000
    Beiträge: 399
    geschrieben 1169572670000

    Grüß Dich, Thorben-Hendrik !

    Mmmmh, Puerto Plata bzw. der Norden bietet meines Erachtens soviel Karibikfeeling wie ein Tag im Center Park...

    Nichts gegen diese Einrichtung - nur damit Du eine ungefähre Vorstellung von dem bekommst, was ich meine. Sicher ist auch im Norden der Insel die Natur wunderschön - aber es ist und bleibt nun mal die Atlantikseite und eine ähnliche Flora/Fauna findest Du auch in anderen Ländern ohne gleich ca. 9 Stunden im Flieger sitzen zu müssen.

    Wenn bei Dir die Strandgröße keine entscheidende Rolle spielt, kann ich Dir im Süden auch Bayahibe empfehlen. Das Wasser ist absolut traumhaft: Heftig blau/türkis :D, extrem angenehmer Einstieg !!! ohne !!! Badeschuhe möglich, nicht so stark abfallend ( daß auch nicht so geübte Schwimmer auf ihre Kosten kommen ) und es sind in erreichbarer Nähe Riffe angelegt, die angeblich auch stark 'besiedelt' sind ( bin selber kein Schnorchler, deshalb kann ich Dir hier nur vom Hören-Sagen berichten ).

    Das für mich schönste Hotel ist eindeutig das Iberostar - sowohl was die Lage als auch Zimmer/Service/Verpflegung und Freundlichkeit angeht.

    Ähnlich schöne/s bzw. schönere/s Strände/Meer findest Du eigentlich nur noch z.B. auf Saona oder der Insel Cayo Levantado.

    Da bin ich allerdings, was die Hotels angeht, nicht so auf dem Laufenden.

    Sonnige Grüße

    Supi

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2697
    geschrieben 1169573295000

    Im Norden braucht man Badeschuhe , sonst läuft man die Gefahr in nen Seeigel zu treten.

    Nicht sonderlich angenehm, der Urlaub ist dann gelaufen.

    Der Norden ist windig, also hohe Wellen, Surfparadies für jemanden ders mag, aber nicht für Schnorchler.

    Also ich rate auch.....zu Bayahibe.

    Gruss

    Melly

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1169586751000

    OK OK, dann soll es eben Bayahibe sein ;) :D

    Muss es denn wirklich das teuerste Hotel vor Ort das Ibostar sein :question: Brauche nicht unbedingt ein tolles Zimmer (da sind wir sowieso nie) und goldene Löffel - Essen und Unterhaltung, Garten und Pool wären da schon wichtiger .... oder "langt" das Viva oder das Casa del Mar nicht auch, die haben ja auch 4* das Hilton sieht eigenrtlich auch schön aus, kommt aber nicht so gut weg....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • kerstin44
    Dabei seit: 1150070400000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1169644197000

    Hi, Thorben-Hendrik, darf ich noch mal eine Lanze für's Casa del Mar brechen? Ich weiß, die Hotelbewertungen sind im letzten halben Jahr schlechter geworden, aber im März kann ich mich ja selber davon überzeugen...Also, uns hat's wirklich (2x dort gewesen) sehr gut gefallen, tolle Zimmer hatten wir auch, das ist aber immer noch Glückssache, weil noch nicht alles renoviert wurde. Ansonsten besticht ein wunderschöner Garten, viele verschiedene Palmenarten und blühende Büsche, es ist auch wirklich was zum Hinschauen. Dann ist da hinter dem Haus 7 ein kleines Areal angelegt mit 'nem Teich, Enten, man kann dort spazierengehen oder auch mal nur im Schatten sitzen und ein Buch lesen oder einfach auch nur geniessen. Und der Wellnessbereich (Extra) ist auch ganz toll angelegt... Du merkst, ich gerate wieder ins Schwärmen. Na gut, wenn man ganz genau hinschaut, findet man immer irgendetwas zu bemängeln. Aber dafür ist mir mein Urlaub viel zu schade, als dass ich ihn mir selber vermiese! Das Iberostar soll ja wirklich das beste Hotel vor Ort sein, kenne ich aber auch nur von den Bewertungen und aus den Katalogen.

    Übrigens, was ich und meine Familie im Casa del Mar noch gut fand: 1x pro Woche gibt's das Abendessen am Strand. und 1x pro Woche den Managercocktail. Letzten Endes kommt es ja auch darauf an, was man selbst daraus macht, manch einem genügt eben ein 4-Sterne-Hotel und mancher ist nie zufrieden.

    Eins noch zum Schluß: wir waren 2005 zu viert (mein Mann und ich, unsere Tochter mit Lebenspartner), hatten ganz normale Doppelzimmer gebucht und bekamen Superior...Direkte Strandlage, ein großer gemeinsamer Balkon, einfach Spitze.

    So, genug vorgeschwärmt, mir jedenfalls reicht auch dieses Jahr wieder das Casa del Mar.

    Gruß Kerstinl

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!