• Marity
    Dabei seit: 1130112000000
    Beiträge: 7036
    geschrieben 1225648281000

    Hallo zusammen,

    wir waren dieses Jahr in Punta Cana und überlegen jetzt nächstes Jahr wieder die Insel zu bereisen, aber diesmal zur Abwechslung den Norden. Ich weiß ja, dass wir dort nicht solche Traumstrände wie in Punta Cana erwarten dürfen. Aber gibt es im Norden auch noch Qualitätsunterschiede

    der Strände? Oder sind die Strände von Puerto Plata, Samana und Carabete sehr ähnlich? Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

    LG Marity

    P.S.: Und gibt es im Norden mehr Wellen als im Osten?

  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1225650495000

    Hallo Marity,

    in der Gegend rund um Puerto Plata sind die Straende eher goldgelb bis hellbraun, das Meer von blau bis braeunlich, je nach Wellengang. Die Straende dort sind schon sehr unterschiedlich zu Punta Cana, halt nicht so karibisch. Dafuer hat man die Berge im Hintergrund, und alles schoen saftig gruen. Cabarete ist super fuer Windsurfer und Kiter, da dort fast immer eine saftige Brise weht, das Meer ist schoen, aber halt wellig. Samana ist wunderschoen, hier findet man auch tuerkisblaues Meer mit ewig langen, einsamen Palmenstraenden. Meine Lieblingsgegend in der Domi, und ich wuerde euch empfehlen, dorthin zu fliegen!

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1225668992000

    wer so ein Strandfanatiker ist wie ich, der bleibt bei Punta Cana. Norden war ich einmal u. das hat mir im Vergleich zu Punta Cana überhaubt nicht gefallen.

  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1225720181000

    @carstenW. sagte:

    wer so ein Strandfanatiker ist wie ich, der bleibt bei Punta Cana. Norden war ich einmal u. das hat mir im Vergleich zu Punta Cana überhaubt nicht gefallen.

    Genau, stimmte dir voll und ganz zu :)

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • clou
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 13197
    geschrieben 1225720441000

    wobei die strände in Samana denen in Punta Cana noch am ähnlichsten sind

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1225720581000

    @clou

    Samana aber nicht ganz so weitläufig wie Punta Cana, teils auch felsig u. dunkler.

  • clou
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 13197
    geschrieben 1225720755000

    stimmt,aber mit den anderen beiden nicht vergleichbar :D

    mir hat der Strand auf Samana sehr gut gefallen,obwohl er nicht weiss war.

  • Marity
    Dabei seit: 1130112000000
    Beiträge: 7036
    geschrieben 1225748948000

    Nach euren Antworten bin ich erst mal für Samana, meine Tochter allerdings für Cabarete, wegen der Wellen. Mal sehen, worauf wir uns einigen. ;)

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1225752824000

    Ich war siebenmal in der Karibik, davon einmal in der Dom. Rep. und zwar in Samana. Der Strand dort war der schönste von allen unseren Karibik-Reisen. Wir waren im Bahia Estela Caribe und es war traumhaft. Palmen ohne Ende und ein kilometerlanger Strand, an dem man stundenlang entlang laufen konnte ... Wenn ich mir Fotos von Punta Cana anschaue, kann ich zwar einen schönen weißen Strand sehen, aber auch einen Hotelpalast neben dem anderen, also das, was ich im Urlaub nicht so schätze.

  • Pesche
    Dabei seit: 1096588800000
    Beiträge: 692
    geschrieben 1225763979000

    Hallo Marity

    Wenn ihr wie du schreibst die Insel bereisen wollt, empfehle ich euch mit einem Mietwagen die abgelegenen Playas zwischen Puerto Plata und Monte Cristi zu besuchen. Dort findet ihr praktisch keine Touristen. Am Wochenende sind an den Playas Fiestas angesagt. Fisch, Rum und Merengue inmitten fröhlicher Einheimischer muss man erlebt haben. :D

    Gruß

    Pesche

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!