• Zwergnase76
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1223640019000

    Stimmt es, dass es seit diesem Jahr eine Sperrstunde in der Dom. Rep. gibt? Wie wirkt sich diese und wo am meisten aus?

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1223642513000

    Hallo,

    die Sperrstunde gibt es schon länger. Das bedeutet das die Kneipen außerhalb der Hotelanlage in der Woche um 24.00 Uhr schließen und am Wochenende um 02.00Uhr.

    Allerdings wird die Sperrstunde wenn viel los ist selten eingehalten.

    So hab ich es jedenfalls letztes Jahr erlebt. ;)

    Lg Ole

  • soybruja
    Dabei seit: 1219708800000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1223671888000

    Also in Puerto Plata wird die Sperrstunde auf die Minute genau eingehalten. :(

    Um Punkt 12 (bzw 2) geht das Licht an - Musik aus und alle Stühle und Tische werden verräumt.

    Dann bleibt nur noch die Playa Dorada mit den Touri-Discos ;)

    LG :laughing:

    Noch 4 Wochen :p

  • Zwergnase76
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1223672856000

    @soybruja

    meinst du die touridisco in den clubananlagen? wie ist es in cabarete/sosua mit der sperrstunde?

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1223673106000

    In Sosua auch pünktlich.

    Die chicas müssen schliesslich auch mal schlafen gehen :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Zwergnase76
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1223673318000

    hmm, also ist wohl ein urlaub wo man dann evtl. auch mal in eine anlage ausweichen kann besser. sehr schade. wir sind sehr kontaktfreudige leute und mischen uns gerne unters volk. gibt´s denn empfehlungen ausser cabarete/sosua?

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1223673559000

    Ich glaube Sosua kann man nicht empfehlen!???

    Hat es nicht einen ganz bestimmten Ruf?

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • soybruja
    Dabei seit: 1219708800000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1223674980000

    @Zwergnase76 sagte:

    @soybruja

    meinst du die touridisco in den clubananlagen?

    Im Playa Dorada Komplex, beim Einkaufscenter "Plaza" gibt es zwei größere, "öffentliche" Discos - das Roadway und das Cocobongo - die keinem Hotel zugehören.

    Da sie aber eben in diesem abgetrennten Areal sind unterliegen sie nicht der Sperrstunde :D

    Und wenn in Puerto Plata nichts mehr geht geht's dort erst richtig los :laughing:

  • Sualky
    Dabei seit: 1192665600000
    Beiträge: 1608
    geschrieben 1223675120000

    @Zwergnase

    Ich weiß nicht, wie es aktuell in Cabarete aussieht. Als ich im November 2007 dort war, wurde die Sperrstunde etwas großzügig ausgelegt. Die Strandläden wie Ono´s oder Bambú haben wochentags gegen 1 Uhr dicht gemacht, am Wochenende entsprechend später. Danach sind aber immer alle in die Casino Disco gefahren, wo man dann bis zum Morgengrauen weiterfeiern konnte... Damals sind auch viele Leute nachts von Sosua nach Cabarete rübergekommen, da dort die Sperrstunde wohl etwas restriktiver gehandhabt wurde...

    Was Punta Cana angeht: Dort war ich im August dieses Jahres und die Sperrstunde wurde ziemlich exakt eingehalten. Ich war abend häufig in Steve´s Bar an der Plaza Bávaro. Dort wurde während der Woche kurz vor 24 Uhr das letzte Kaltgetränk ausgeschänkt. Gleichzeitig begann die Security damit, die Hocker hochzustellen. Spätestens 0:30 Uhr war der Laden dann dicht. Im Anschluß konnte man aber gut in einer der Discos weiterfeiern (Mangú, Areito, Pacha, Imagine, Hot Spot) bis in den frühen Morgen.

    Leider gibt es in Punta Cana keinen urigen Ort wie in Cabarete und die Discos sind alle weit verstreut, so dass man aufs Taxi angewiesen ist. Dafür sind die Strände und das Meer aber umso schöner...

    Wenn ihr in Punta Cana Strand und Party verbinden wollt, empfiehlt sich ein Hotel in der Nähe des kleinen Örtchens El Cortecito (z.B. Palladium Resort, Occidental Grand Flamenco, Carabela). Partytechnisch günstig ist vor allem das Occidental Grand Flamenco, da die Disco Mangú auf dem Hotelgelände liegt und der Eintritt für Hotelgäste kostenlos ist.

    Viel Spaß im Urlaub (wo auch immer es hingeht;-)

    Klaus

    28.05. - 17.06.18 TRS Turquesa/Secrets Cap Cana ### 31.10. - 18.11.18 Gran Canaria, Santa Mónica Suites
  • berliner1969
    Dabei seit: 1233792000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1233912403000

    Kann mir jemand sagen, wie weit das Mangu vom Iberostar Bavaro entfernt ist?

    Was gibt es Empfehlenswertes in der Nähe des IB, mal von den hoteleigenen Discos abgesehen.

    Danke und Grüße von Jürgen, der vom 17.-27. März das erste Mal in der Domrep sein wird :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!