• stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1154260163000

    Hallo,

    seit ein paar Tagen gibt es in der gesamten Dom Rep eine Sperrstunde, das heißt das alle Restaurants,Bars und Discos um 24 Uhr schliessen und am Wochenende um 02.00 Uhr. Das gilt

    auch für Hoteldiscos die öffentlich zugänglich sind.

    Grund hierfür soll die stark gestiegene Kriminalität sein.

    Also lohnt es sich im moment wohl nicht abends die Hotels

    mal zu verlassen.

    Lg Ole

  • Petra
    Dabei seit: 1042502400000
    Beiträge: 355
    geschrieben 1154294979000

    Ist das jetzt amtlich. Habe vor ein paar Tagen folgenden Text im Dom-Rep-Magazin gelesen:

    -- Puerto Plata, 24. Juli 2006 --

    Um der anhaltenden Gewaltwelle im Land entgegenzusetzen, plant die Regierung eine gesetzliche Limitierung des Alkoholausschanks in Bars, Restaurants und Diskotheken zur Mitternachtsstunde zwischen Sonntag und Donnerstag, bzw. bis 2.00 Uhr morgens für Freitags und Samstags. Gleichzeitig werde ein Alkoholverbot für Fahrer von Fahrzeugen diskutiert, was den Fall der per dato nicht existenten Promillegrenze im Straßen-verkehr zur Folge hätte, heißt es aus Santo Domingo.

    LG Petra

  • STHamers
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 751
    geschrieben 1154334578000

    Ich hoffe ja mal nicht dass auch die Diskotheken in den Hotelanlagen unter das neue Gesetz fallen.

    Aber auch so ist dass meiner Meinung nach ein gewaltiger Schlag gegen die Wirtschaft in den Touristengebieten.

    Gruß

    Stephan

  • Bazzy
    Dabei seit: 1123113600000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1154348694000

    Bedeutet das jetzt, dass das Mangu, Pacha und Areito wochentags um 24 Uhr die Pforten schließen müssen? Das wäre für uns total bitter, da wir Nachtschwärmer sind. Kann das jemand bestätigen, der momentan vor Ort ist oder vor kurzem vor Ort war?

    Wie lange soll denn die Sperrstunde noch andauern? Reicht sie eventuell bis in den September hinein?

    Wenn sie bis September andauert, müssen wir nämlich leider unsere komplette Last Minute Planung noch einmal überdenken und eventuell auf andere Hotels ausweichen. :(

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1154364974000

    Hallo,

    es soll für alle öffentlich zugänglichen Discos und Bars gelten.

    Also auch fürs Areito,Mango und Pacha.

    Ob es auch tatsächlich umgesetzt wird weiß ich allerdings nicht.

    Lg Ole

  • Bazzy
    Dabei seit: 1123113600000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1154374830000

    Und darum geht es mir eben, ob die Sperrstunde auch tatsächlich umgesetzt wird. Das wäre für uns die Hölle, weil wir Salsa und Merengue tanzen wollen. In den Hoteldiscos wird man nämlich meistens mit irgendeinem Hip Hop oder RnB Schrott zugedröhnt. Letztes Jahr wurde beispielsweise im Iberostar 5mal am Abend Usher's Yeah gespielt. Das ging uns voll auf die Nüsse. Ich fahre nicht in die Karibik, um mit irgendeinem Amimüll zugedröhnt zu werden. Mir reichen schon die besoffenen Amis an der Poolbar.

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1154378084000

    @ Bazzy

    geht mir genauso wie Dir mit der Musik.

    Ich kann mir eigentlich gar nicht vorstellen das die Sperrstunde

    auch wirklich durchgesetzt wird, meistens regeln die Barbesitzer

    sowas mit ein paar Pesos gegenüber der Polizei.

    Lg Ole

  • Bjoern1978
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1154444705000

    Die Regierung macht es doch nicht zum Spaß. Wenn es dort eine Gewaltwelle gibt, halte ich die Maßnahme für sinnvoll. Genauso wie ein Promillegrenze.

  • Bazzy
    Dabei seit: 1123113600000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1154452922000

    Du kannst doch die dominikanische Regierung nicht mit der deutschen vergleichen. Gleiches gilt übrigens für die Polizei. Die DomRep ist eben ein dritte Welt Land und in solchen Ländern steht Korruption auf der Tagesordnung.

    Von daher, solange keine Bestätigung eines Reisenden oder Ortsansässigen kommt, glaube ich nicht wirklich daran, dass die vermeintliche Sperrstunde auch eingehalten wird. Wenn alles Stricke reissen, schreib ich einfach eine Mail ans Riu, Occidental oder Princess. Die sollten es ja am ehesten wissen.

  • Bjoern1978
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1154468538000

    @'Bazzy' sagte:

    Du kannst doch die dominikanische Regierung nicht mit der deutschen vergleichen.

    Habe ich auch nicht getan!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!