• fiNNigan
    Dabei seit: 1260144000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1260226831000

    Hat jemand Erfahrungen mit dem versenden von SMS aus Deutschland nach Santo Domingo?

    Ich habe normale Handynummer und keine Ahnung was ich jetz wählen soll, damit das Ding auch ankommt. :)

    Ich hoffe es kann jemand helfen.

    Auch wenn ihr die Kosten wisst! Ich freu mich über jede Antwort...

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1260227859000

    ...die Vorwahl lautet   001 809 dann die Nr. des Empfängers..oder auch die Nullen als++ eintippen.

    Es ist bekannt ,das SMS im Nirvana verschwinden...kommt halt auf den Anbieter an...

    Wir persönlich rufen lieber an,da gibt es diverse Mögklichkeiten, auch für kleines Geld...

    Was die Kosten angeht,schmeisse ich mal 16 cent pro min. in den Raum...

    Bienvienedo en ese Foro ( Willkommen im Forum)

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • fiNNigan
    Dabei seit: 1260144000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1260228392000

    gracias :)

    ..die Nummer fängt schon mit 829 an und ich hab bei google gefunden, dass das auch ne Vorwahl ist. Also 001829 und dann der rest der nummer.

    Kann das gehn?

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1260228780000

    jupp,kann hinhaun... würde mich aber nicht drauf verlassen,mit SMS ist das sone Sache...

    001 829 is ne Handynr.

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Rudi1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 826
    gesperrt
    geschrieben 1260258415000

    @ fiNNigan

    wenn Du Bekannte/Urlauber aus Deutschland eine SMS senden möchtest, lass die pipapo Vorwahlen einfach weg und schreibe ganz normal an die Dir bekannte Händy- Nr.

    Die Technik erledigt den Rest.

    Wählst Du dich in ein Dominicanisches Netz ein, benutze die Ländervorwahl " +1809" dann Handy- Nummer

  • riuloser
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1260259623000

    Hat bei mir auch immer geklappt, egal ob aus oder in die Karibik

  • fiNNigan
    Dabei seit: 1260144000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1260738344000

    Erst mal vielen Dank für eure Antworten. Habe mich sehr gefreut!

    Ich habe das jetzt 4 mal versucht, immer mit anderen Möglichkeiten, 001 und bla bla...

    Ist aber nie angekommen.

    Von dort habe ich allerdings eine SMS von dieser Nummer bekommen aber noch nichtmal das einafache drücken des "Antworten"-Felds hat geholfen.

    Also soll ich einfach so an die Nummer schreiben? 829... und einfach schicken?

  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1260777070000

    @finnigan

    Nur 829 wird auf keinen Fall funktionieren, Du musst schon die internationale Vorwahl angeben. Bei mir klappt es -meistens- mit +1829 ....

    Allerdings ist es in Deutschland tatsächlich vom Netzbetreiber abhängig, ob es funktioniert oder nicht. Bei welchem Netzbetreiber hast Du deinen Vertrag?

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
  • fiNNigan
    Dabei seit: 1260144000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1261098027000

    ...ne hat echt nicht funktioniert.

    Ich bin bei T-mobile und +1829 hab ich auch schon ausprobiert. Die Nummer stand auch so in der SMS die ich bekommen habe, aber wie gesagt, das Antworten funktionierte wieder nicht...

    Wenn ich die komplette Vorwahl weglasse? Klappt es dann vielleicht?

  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1261178314000

    Hast Du schon mal versucht von München nach Hamburg zu telefonieren ohne die Vorwahl zu wählen? Wie soll eine SMS ohne Vorwahl am Ziel ankommen?

    Hast Du mal bei der T-Mobile Kundenbetreuung nachgefragt? Die können prüfen, ob eine SMS verschickt wurde und ob Dein Vertrag dafür überhaupt freigeschaltet ist. Ob sie angekommen ist oder nicht weiß natürlich nur der Empfänger...

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!