• Gabriele156
    Dabei seit: 1164931200000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1175245416000

    Hallo,

    wie bereits erwähnt, war die obige Riu-Sparreise für uns doch recht enttäusschend

    Hier ein Kurzabriss:

    Riu Mambo

    - Bester Strandabschnitt, wenn man überhaupt vom Strand reden kann (selbst die Einheimischen „lächeln“, wenn Sie vom Strand der Riu-Resorts sprechen)

    - Getränke (Bier, Softdrinks, Pina Colada und noch irgendein anderes Getränk aus dem Spender, und das war’s!) kann man sich an der Strandbar holen (ob die übrigen Hotels eine Strandbar haben, kann ich nicht sagen, habe ich zumindest nicht gesehen). Strandbar ist wohl auch nicht der richtige Ausdruck für diese Holzhütte, aber sei’s drum...

    - Zum Thema Hauptrestaurant ist in einigen Bewertungen auch der Ausdruck „Bahnhofshalle“ gefallen, hier kann ich zustimmen. Zum einen ist dies auf die Gästestruktur (Badelatschen und Strandkleidchen/Shorti zum Abendessen) zurückzuführen zum anderen an der Bedienung die regelmäßig Geschirr fallenlässt. Tische werden sehr schnell abgeräumt, regelmäßig ist der Tisch anschließend nicht komplett neu eingedeckt (schade)

    - Essen lauwarm, Rindfleisch doch recht zäh, Brathähnchen etwas trockener aber noch ok. Meeresfrüchte waren doch eher Mangelware.

    - Es werden keine frisch gepressten Obstsäfte angeboten.

    - Spezialitätenrestaurant, Essen superlecker, allerdings muss man sich schon um 9.30 Uhr anstellen, die Reservierung erfolgt erst um 10.00 Uhr!

    - Essen am Poolrestaurant ebenfalls lauwarm, meist schon gegen 15.30 Uhr „abgegrast“.

    - Zimmerreinigung erfolgt oft erst nach 16.00 Uhr! Meist hat trotzdem noch irgendwas gefehlt, mal waren es die Handtücher, dann das Toilettenpapier, dann wieder Seife usw.

    - Animation bemüht aber m. E etwas albern

    Riu Merengue/Riu Bachata

    Unser Eindruck war, dass die Gäste des Merengue den Pool des Bachata bevorzugt haben, der Pool des Merengue ist nicht wirklich schön, allerdings hat man hier seine Ruhe. Der Pool und der gesamte Poolkomplex des Bachata ist dann dem Gästezustrom nicht gewachsen. Alles viel zu voll! Das gleiche gilt für das Restaurant, wir waren einmal im Bachata frühstücken, da ich unbedingt draußen frühstücken wollte, und dies nur im Bachata möglich ist. Allerdings denken wohl viele Urlauber so, dementsprechend voll ist das Restaurant.

    So, ich hoffe es fühlt sich niemand auf den Schlips getreten, wenn ich hier meine Meinung äußere, habe es schließlich auch in einem 4-Sterne Hotel besser erlebt.

    So nun kann die Diskussion beginnen

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1175247483000

    Hallo luxuslotte,

    ich kann Dich voll und ganz verstehen !

    Ich kenne zwar die von Dir genannten Hotels nicht, aber das Problem an sich ist mir sehr wohl bekannt.

    Diese Themen werden und wurden bereits in einigen Threads sehr interessant diskutiert.

    Das Kunststück an den Bewertungen ist eben das bewerten und interpretieren dieser.

    Schau mal hier rein :

    Link

  • Daniel1982
    Dabei seit: 1148428800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1175256916000

    Ich finde es schon ziemlich Krass, wie unterschiedlich die Bewertungen doch sind. Ich mach mir erst mal selber ein Bild vor Ort bevor ich mich hier verrückt machen lasse. Kommt auch immer drauf an was der einzelne erwartet. Es gibt Leute die wirklich jede Kleinigkeit beanstanden, ja gerade zu danach suchen.

    Man kann's auch übertreiben...

    In diesem Sinne: Ich freu mich auf meinen "RIU Urlaub"

  • Tommy77
    Dabei seit: 1136937600000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1175261991000

    @'Daniel1982' sagte:

    Ich finde es schon ziemlich Krass, wie unterschiedlich die Bewertungen doch sind. Ich mach mir erst mal selber ein Bild vor Ort bevor ich mich hier verrückt machen lasse. Kommt auch immer drauf an was der einzelne erwartet. Es gibt Leute die wirklich jede Kleinigkeit beanstanden, ja gerade zu danach suchen.

    Man kann's auch übertreiben...

    In diesem Sinne: Ich freu mich auf meinen "RIU Urlaub"

    Das unterschreibe ich Dir ! Da hast Du absolut Recht !

    Viele Grüße !

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2697
    geschrieben 1175266066000

    Wenn man sich den Preis der RIU-Sparreise POP anguckt, was will man da groß erwarten?

    die RIUs der DR mit Mexiko zu vergleichen ist eh Käse, da es da einen himmelweiten Unterschied gibt.

    Mexiko ist nicht als "Dritte Welt-Land " anzusehen, der Standard ist erheblich höher und natürlich auch der Preis.

    Wer eine RIU-Sparreise in POP bucht, muss da keine großen Erwartungen haben, das sollte doch jeden klar sein.

    Gruss

    Melly

  • Miss Sixtie
    Dabei seit: 1143936000000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1175276328000

    Hallo Melly,

    ich muss dir mal wieder vollkommen zustimmen! :D

    Ich habe jetzt mal auf der Internetseite der Deutschen Hotelklassifizierung geschaut welches die Kriterien für ein deutsches 4 Sterne Hotel sind ich denke mal das ich vergleichbar mit einem 5 Sterne Hotel in der Domrep:

    Einzelzimmer 16 qm, Doppelzimmer 22 qm

    18 Stunden besetzte separate Rezeption, 24 Stunden erreichbar

    Lobby mit Sitzgelegenheiten und Getränkeservice, Hotelbar

    Frühstücksbuffet mit Roomservice

    Minibar oder 24 Stunden Getränke im Roomservice

    Sessel/ Couch mit Beistelltisch

    Bademantel, Hausschuhe auf Wunsch

    Kosmetikartikel (z.B. Duschhaube, Nagelfeile, Wattestäbchen), Kosmetikspiegel, großzügige Ablagefläche im Bad

    Internet-PC / Internet-Terminal

    À la carte-Restaurant

    Systematische Gästebefragungen

    Man kann halt nicht verlangen die gleiche Leistung für viel weniger Geld zu bekommen.

  • Daniel1982
    Dabei seit: 1148428800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1176823088000

    Also, ich war jetzt 2 Wochen im Mambo und bin seit gestern wieder hier.

    Über die Kritikpunkte die luxuslotte hier schreibt kann ich nur lächeln...

    Werd in den nächsten Tagen auch meine persönliche Bewertung drüber abgeben.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!