• MarkusKue
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1242740831000

    Also ich hatte in all den Jahren im Macao nie ein müffeliges Zimmer und alle meine Bekannten auch nicht.

    Letztes Jahr wahr ein befreundetes Paar auch das erste mal im Palace Punta Cana und es müffelte.

    Gruß,

    Markus

  • AndiKarin
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1242741452000

    @Markus

    Danke für die Info.

  • lifegh
    Dabei seit: 1112832000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1242743531000

    Hallo,

    wir sind am 10. Mai aus dem RIU Macao zurückgekommen.

    Was den Muff angeht: Ich würde kein Zimmer im Parterre nehmen, dort mufft es schon etwas wegen dem Regenwasser, dass öfter im Innenhof steht.

    Im 1. - 3. Stockwerk ist es bedeutend besser. Schickt dem Hotel dorch mal eine Mail mit Eurem Zimmerwunsch.

    Dann noch ein Tipp: Wenn Ihr aus dem Zimmer geht, die Klimaanlage voll auf, den Ventilator laufen lassen - und die Schranktüren offen lassen. Dann werdet Ihr keine Probleme mit Muff haben.

    An der Stelle, an der der Caribegrill stand, der im vergangenen Jahr abgebrannt ist, haben sie jetzt das Spezialitäten-Restaurant "Krystal" gebaut - sehr zu empfehlen.

    MfG

    lifegh

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1242755279000

    Im Macao kann man zum Abendessen lange Stoffhosen als auch Jeans anziehen. Probleme mit muffigen Zimmern hatten wir da nie.

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1247784254000

    wie sind sonst in letzter Zeit die Erfahrungswerte zu dem Hotel? Jemand kürzlich da gewesen?

  • mcmouse22
    Dabei seit: 1247616000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1247866618000

    wir waren vom 27.06 - 11.07 im Macao. Dies war nach 2007 unser 2. Besuch.

    Der Strand, der Pool, der Garten und der Service ist nach wie vor eine Reise wert. Leider hat die Qualität der Küche im Hauptrestaurant und im Steakhaus sehr nachgelassen. Außerdem werden die eklatanten Gebäudemängel immer deutlicher. Eine Renovierung ist dringend erforderlich um den guten Ruf und die 5 Sterne zu erhalten. Bei späten Rückflügen am Abreisetag war es 2007 noch möglich, sein Zimmer auch nach 12.00 Uhr zu behalten. Für diesen Service verlangt die Hotelleitung selbst bei nicht ausgebuchtem Hotel inzwischen

    10.00 US$ pro Stunde

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1247870432000

    @mcmouse22

    danke Dir schon mal.

    Ist schon ein paar Jahre her, wo ich im Macao war. Außer letztes Jahr mal zum Abendessen. Jedoch war ich jetzt 2 mal im RPPC. Von den baulichen Gegebenheiten sagt mir da spontan das Macao eher zu, alleine schon von der Ruhe u. der familiären Atmosphäre, was es zeigt. Naja, lassen wir uns überraschen.

  • mcmouse22
    Dabei seit: 1247616000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1247871849000

    @carstenW.

    das waren auch die Gründe dafür, wieder ins Macao zu fliegen. Die Bettenburg nebenan sagt uns wirklich nicht zu. Allerdings muss man inzwischen Abstriche machen

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1247994260000

    Im neuen RPPC werden ja auch Fitnessgeräte (in dem Spa Center) angeboten, soviel ich weiß bzw. gehört habe.

    Können Gäste der anderen Riu Hotels das eigentlich auch nutzen bzw. weiß jemand, was das kostet?

  • mcmouse22
    Dabei seit: 1247616000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1248121654000

    @carstenW.

    Ich bin mir nicht sicher, ob Gäste aus den anderen Rius die Geräte im RPPC nutzen können.

    In jedem Fall gibt es ne Mucki-Bude in der Caribischen Straße. die gehört zum Palace Macao und ist für alle Gäste der Riu-Hotels kostenlos

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!