• stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1215890591000

    Hallo,

    war jemand vor kurzem in Punta Cana und kann über die dortige Preisentwicklung außerhalb der Hotels berichten ?

    Ich meine z.b Supermarkt,Restaurants,Bars,Strandbuden oder Ausflugsanbieter.

    Hab gehört das auch dort die Preise explodiert sind. :disappointed:

    Lg Ole

  • Anne47
    Dabei seit: 1092787200000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1216021361000

    also der Amalia Supermarkt in Cortecito ist heftig teuer geworden.

    Ein kleines Bier außerhalb des Hotels kostete 80 Peso, das geht ja noch.

    Saona kostet nun 97 US beim örtlichen Veranstalter. Das liegt wohl auch

    an den hohen Spritpreisen. Der Rum ist im Duty Free Shop billiger als im Supermarkt, also lieber da kaufen.

    Lg Anne

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1216022237000

    @Anne47 sagte:

    Der Rum ist im Duty Free Shop billiger als im Supermarkt, also lieber da kaufen.

    In welchem Duty-Free gibt es den guten Dominikanischen Rum zu kaufen? ;)

  • Anne47
    Dabei seit: 1092787200000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1216023371000

    ich meinte auch den Orginal Bacardi Rum und nicht den dominikanischen Rum.Aber der Orginal Bacardi ist im Duty Free billiger als der dominikanische Rum im Supermarkt.

    Lg Anne

  • Anschla
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1216025179000

    naja, wobei man die nicht vergleichen kann....Bac. Rum bekomm ich hier auch, aber der Dom. Rum hat schon was besonderes!!!

    Was mich noch interessieren würde: wie haben sich die Preise für Taxi etc. entwickelt? Wie die Preise für den wirklich guten, echten Dom. Rum? Wie der Preis für Zigarren?

    Erwarte das Unerwartete - oder auf Kölsch: Et kütt wie et kütt...(eh aanders...)
  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1216025783000

    @Anne47 sagte:

    iAber der Orginal Bacardi ist im Duty Free billiger als der dominikanische Rum im Supermarkt.

    Naja - das muss er ja auch sein. Deutlich sogar. Denn Duty Free - ohne MwSt. Und auch der Preis/Leistung wegen.....

  • Wonni70
    Dabei seit: 1111363200000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1216068774000

    Hallo,

    die Preise haben wirklich angezogen, hat uns unser Reiseleiter auf der Monster Truck Tour auch bestätigt. Da die meisten Hotelanlagen aber AI haben, kommt man erst gar nicht in den Genuss, irgendwo Lebensmittel, Getränke usw. zu kaufen.

    Wir haben durch gute Connections für eine 0,7 l Flasche Brugal im Netz 7 Dollar gezahlt, am Strand geht nix unter 10 Dollar.

    Die Heli-Flüge sind am teuersten. Von 99 Dollar rauf auf 139 Dollar, das war uns dann auch zu viel.

    TUI-Ausflüge haben noch die Preise wie letztes Jahr, soweit ich mich erinnere.

    Gruß Yvonne

  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1713
    geschrieben 1216085111000

    Ja im Land ist vieles teurer geworden das stimmt,aber Punta Cana ist halt Touriabzocke und die kleinen wollen halt auch KOhle ziehen da sie ansosnten eh kaum etwas bekommen.

    Ganz bestimmt kaufe ich in der RD Barcardie das ist genauso als wenn ich dort Wiener Schnitzel Esse.

    Unser harter € fängt vieles auf,mal sehen wie lange das noch gut geht.

    Die Flüge werden immer teurer,dann villeicht bald noch eine extra Ökosteuer of Fernreisen usw wohin soll das noch führen...........

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1216127291000

    @Anne47 sagte:

    ich meinte auch den Orginal Bacardi Rum und nicht den dominikanischen Rum.Aber der Orginal Bacardi ist im Duty Free billiger als der dominikanische Rum im Supermarkt.

    Lg Anne

    Wer trinkt schon freiwillig die Bacardi-Plörre, wenn man den guten Brugal oder Barcelo grand anejo bekommen kann :shock1: ?

  • knulle
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1216146554000

    Hallo an alle, waren bereits im April/Mai in PC. Die Preissteigerungen haben meistens nichts mit ******* zu tun. Aus Gesprächen vor Ort mit Einheimischen und Reiseleitern haben wir erfahren, dass seit Beginn 2008 in der Domi Steuern neu eingeführt wurden: wie z.B. die Alkoholsteuer die Mehrwertsteuer und glaube auch eine für Benzin. Die werden natürlich wie überall weitergereicht!!

    Man orientiert sich zur Zeit in der Entwicklung, nicht mehr so toll nach Amerika, sondern in Richtung des europäischen Marktes. Na und da können die Leute ja sich ein Menge von uns abschauen???!!!

    Gruss Knulle

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!