Palladium Bavaro Grand Resort- alles über die Palladium Hotels

  • Wymer
    Dabei seit: 1246233600000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1196085163000

    Hallo! zur Kleiderordnung im Palladium Hotel. Wir waren im März 2007 in diesem Hotel,egal in welcher Kleidung die Leute kamen es wurde nie jemand zurück geschickt.Ich finde,es muß auch kein Mann im ärmelosen Hemd oder Shirt zum Abendessen gehen. Unser Eindruck in diesem Hotel war generell der,dass besser den Gästen alles erlaubt wird um sie nicht zu vergraulen.Nur leider ist genau dieses Verhalten ein Grund, dass wir dieses Hotel nie mehr besuchen werden und auch nicht empfehlen können.Wir haben im März keine Bewertung für dieses Hotel geschrieben weil wir stinkesauer waren und keine zu schlechte Bewertung abgeben wollten.Wärend unserer Zeit im Palladium waren die Osterfeiertage und viele Domenikanische Gäste anwesend.In welchem Aufzug die zum Essen erschienen kann sich keiner vorstellen. Auch wärend des Tages wurden Essensreste und leere Becher einfach in den Beeten usw.entsorgt diese Gegenstände lagen noch tagelang herum.

    Trotzallem wenn man einmal dort ist, sollte man mit gutem Beispiel voran gehen.Vieleicht lernen es einige Unverbesserliche doch noch.

  • Winnimatz
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1196105521000

    @Rapunzel108 sagte:

    Kurze Frage zur "Kleiderordnung" im Bavaro für Männer:

    Sind ärmellose Shirts (mit langer Hose) im Buffetrestaurant erlaubt?

    wie bescheuert sieht das denn aus???

    .....dann doch lieber nen normales T-Shirt, oder nicht?

    LG

    Claudia

    Ich habe die Erfahrung gemacht, daß Leute ohne Laster auch sehr wenige Tugenden haben. - Abraham Lincoln - (1809 - 1865)
  • allstate
    Dabei seit: 1124668800000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1196116595000

    @wymer3 sagte:

    Nur leider ist genau dieses Verhalten ein Grund, dass wir dieses Hotel nie mehr besuchen werden und auch nicht empfehlen können.Wir haben im März keine Bewertung für dieses Hotel geschrieben weil wir stinkesauer waren und keine zu schlechte Bewertung abgeben wollten.

    Naja, Ihr habt schon Recht aber wg. zu lockerer Kleiderordnung das Hotel zu meiden ? Ich weiß net. Ich denke, es gibt Schlimmeres. Das Hotel möchte ein altersmäßig breit gefächertes Publikum, nicht blos Rentner und unter uns jungen Leuten ist legere Kleidung einfach populärer. (ich meine nicht Adiletten, Tops oder Hotpants)

    LG

  • resa1109
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1196159729000

    Hallo,

    ich hab da noch mal eine Frage. In vielen Beiträgen steht, das am Flughafen beim Rückflug gerne Übergepäck berechnet wird, auch wenn es vielleicht keines gab. Bei LTU sind ja 30kg Sportgepäck pro Person erlaubt. Sollte man für den Rückflug diese Gepäckstücke kennzeichnen und wird berücksichtigt, das man in der Comfort Class sowieso 30 kg Freigepäck hat?

    Und lohnt es sich überhaubt vorab eine Zimmerwunsch anzugeben? (Wir fliegen Ende Januar). Die Villen liegen doch alle irgendwie im Garten. Außer man ist ein Fauler und will gleich vom Zimmer ins Wasser fallen. Ist es angebracht genug Duschbad und Shampoo mitzunehmen oder reicht das vorhandene im Zimmer durchaus für den Urlaub aus?

    Danke erstmal

  • jennyw
    Dabei seit: 1110931200000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1196164668000

    @resa1109

    Das mit dem Übergepäck ist mir noch nie passiert.Wir fliegen auch immer Buisness-Class,hatten da nie ein Problem.

    Die Bungis sind alle nicht wirklich weit weg vom Strand.

    Das Duschbad vom Hotel,naja ich wollte es nie nehmen,weil es für mich einfach klebrig erschien.,aber das ist Geschmackssache.

    Du bekommst sicher im Hotel soviel Duschbad wie du benötigst.

    Die sind da alle sehr nett!

    Sitzen wir zufällig im selben Flieger? 25.1. ab München

    lg jenny ;)

  • GeorgCarmen
    Dabei seit: 1195344000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1196166953000

    @Winnimatz sagte:

    wie bescheuert sieht das denn aus???

    .....dann doch lieber nen normales T-Shirt, oder nicht?

    LG

    Claudia

    Soviel ich weiß, sind die Restaurants alle Klimatisiert, sodas sich für

    uns diese frage gar nicht erst gestellt hat. Frieren nein danke :disappointed:

    LG Georg

  • resa1109
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1196167751000

    Hallo Jenny,

    wir sitzen im gleichen Flieger am 25.01.08 ab München aber Hinflug nur Holzklasse. Zurück dann die besseren Sitze.

    Wäre ja toll, wenn man nicht ganz so alleine ist.

  • Wymer
    Dabei seit: 1246233600000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1196170289000

    Hallo,Allstate!

    Wenn du unser Bild bei dem Beitrag betrachtest,siehst du,dass auch wir leger zum Abendessen gehen. Wenn im Restaurant aber neben dir am Nachbartisch ein (Herr) mit Unterhemd,Hosenträgern, Shorts und Socken sitzt,findes du es bestimmt auch nicht mehr so lustig. Vor allen Dingen wenn an den Eingängen zu den Restaurants, mit Bildern (damit der Dümmste es versteht) genau erklärt wird wie man nicht erscheinen soll.

    Das Personal an der Türe aber jeden freundlich begrüßt und egal in welchem Aufzug hinein läßt ,fragt man sich wozu alle Verbotsschilder da sind. Und diese Verbotsschilder sind gerade im Palladium in so einer Menge vorhanden,wie wir sie in noch keinem Hotel erlebt haben. So kann man sich auch absichern und wenn etwas passiert oder Beschwerden kommen,ist man ja mit Verbotsschildern aus dem Schneider.

  • jennyw
    Dabei seit: 1110931200000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1196172594000

    @resa1109

    Wir sind aber keine Taucher,eher Faulenzer :laughing:

    Freuen uns schon sehr.

    lg jenny

  • Viviane18
    Dabei seit: 1185235200000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1196259619000

    @Rapunzel108 sagte:

    Kurze Frage zur "Kleiderordnung" im Bavaro für Männer:

    Sind ärmellose Shirts (mit langer Hose) im Buffetrestaurant erlaubt?

    Ich wollte mich auch noch mal kurz äußern.

    Wir waren Anfang November da und ich kann Wymer3 nur recht geben. Es ist teilweise wirklich unterirdisch und einem 5*Haus nicht angemessen, wie manche Leute dort zum Abendessen auftauchen. Als hätten sie gerade Bett bzw. Strandliege verlassen. In Sporthosen, Unterhemden, zerknitterten fleckigen T-Shirts u.ä.

    Ich will jetzt mal gar nicht davon reden, daß sich manche sehr korpulente Damen in äußerst enge kurze Kleidchen zwängen. (das ist schließlich Geschmackssache).

    Wie man vielleicht auch auf meinem Foto sehen kann, sind wir auch nicht exklusiv gekleidet.

    Aber uns ist es tatsächlich passiert, daß sich mein Freund, der immer großen Wert auf gute Kleidung legt, umziehen mußte. Er hatte eine lange Stoffhose und sogar geschlossene Schuhe an, aber sein ordentliches Oberteil reichte nur ganz knapp über die Schulter. Der war sauer!! Vor allem weil er gesehen hat, daß Männer in Schalbbershorts reinkamen, obwohl das auch nicht erlaubt ist.

    Also Männer: Legt es nicht drauf an und bedeckt eure Schulter!! Alles andere ist egal.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!