Palladium Bavaro Grand Resort- alles über die Palladium Hotels

  • lordex
    Dabei seit: 1097366400000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1383903759000

    Wir fliegen in 3 Wochen ins Palladium, war zuletzt vor ca. 15 Jahren in der Dom. Rep. damals im RIU dort gab es ein extrem schönes Riff zum schnorcheln, weiß jemand ob es das noch gibt?

    Hat eventuell sonst noch jemand einen Tipp wo man in Palladium Nähe schnorcheln kann?

    Meine Freundin ist noch nie geschnorchelt und würde gern erst mal im flachen Wasser üben will aber trotzdem ein paar bunte Fische sehen, die angebotenen Schnorchelausflüge finden wahrscheinlich immer nur im tieferen Gewässer statt wo man nicht stehen kann, oder?

  • Maren BaWü
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 837
    geschrieben 1383911213000

    Hallo,

    da würde ich euch einen Ausflug auf Isla Saona und oder Catalina vorschlagen, da kann man vorne im flachen Wasser üben.

    Dirket vor dem Palladium ist es eher schlechter. Da kann sie üben indem sie nichts sieht, aber Fische wird sie keine entdecken oder nur sehr wenige.

     

  • Jimmy11
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 157
    geschrieben 1384090305000

    Hallo @

    wir fliegen am 01.05. bis 23.05.2014  von Düsseldorf nach Punta Cana ins Grand Palladium Palace.

    Dies ist unsere 8 Flug in  die Dominikanische Republik ist , würde mich nun mal Interesieren welche Typ Flugzeug eingesetzt werden.  Flugnummer ist 7446 und in meinen Buchungsunterlagen steht das es eine Airbus Industrie A330-200 sein soll.

    Hatten bis heute immer eine ältere Maschine wo die Bildschirme noch an der Flugzeugdecke hingen, und nur bei einem Flug hatten wir sie in den Sitzen. ! Würde mich nun echt mal Interessieren mit welcher Ihr geflogen seit.

    Agypten/ Hurghada Sunrise Select Garden Beach Resort & Spa 08.09. bis 22.09.2015
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1384094484000

    @Jimmy11,

    schaue einfach mal hier oder auch hier....in diesem Thread geht es ja ausschliesslich um die Anlage .. :-)

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Seekii
    Dabei seit: 1312070400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1384271991000

    Hola!,

    ich Reise im Feb. in das Bavaro, und wollte mich bei euch erkundigen, ob es vielleicht eine Taxi Preis Tabelle gibt, die vllt dort steht und Abfotografiert wurde. Ebenfalls welche Methoden es gibt von dort aus Günstig in andere Städte zu kommen?, gibt es eine Art Collectivo die ähnlich wie in Mexico Sicher ist? 

    Kann man vom Grand Paladium aus auch Fußläufig Bars und Discos erreichen? - Wie sicher ist dieses auch Nachts? 

    Vielen dank :-)

  • Brazi
    Dabei seit: 1304294400000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1384284372000

    Hallo Seeki

    Einzige Disco die zu Fuss erreichbar ist ist das Mangu im NAchbarhotel Occidental.

    Die Disco gehört zu dem Hotel aber für Occidental Gäste ist nur der Eintritt frei. Überwiegend Touris, logischerweise viele aus dem Occidental + ein paar Einheimische

    Einfach als Royal Suites Gast vom Golfcar an den Haupteingang fahren lassen oder als Gast der anderen Hotels erst mal geschmeidig 10 Minuten zum Ausgang laufen :p . Dann einfach nach Rechts laufen und dann in wieder nach rechts. Da ist dann der Eingang zum Occidental. So nach weiteren 10 Minuten solltest du angekommen sein.

     Manche sagen es gibt ne Abkürzung beim Mitarbeiter Eingang aber das kann ich nicht bestätigen. 

    Beim Occidental ist auch Steves Bar welche aber überwiegend von Touristen und naja ich nenn es  mal Damen die auch  Massageservice mit Extras anbieten, frequentiert wird. Also nix typisch Dominikanisch. Die selben Damen sind dann auch ab einer bestimmten Uhrzeit auch im Mangu :p

    Ich bin dort immer Hingelaufen. Es gibt einen Gehweg und Nachts ist es für dominikanische Verhältnisse einigermassen gut beleuchtet. Collectivos (vor Ort Gua Gua genannt) heizen da zwar rum aber da in dem Bereich von Punta Cana  der "öffentliche Nahverkehr" zu 95% aus Hotelangestellten besteht die zur Arbeit oder nach Hause fahren wird es eher schwer sein da mitzufahren da die feste Routen haben denk ich mal. Es fahren aber sehr wenige Motoconchos rum die dich immer gern für ein paar Pesos mitnehmen. Viele sind es aber nicht.  Ich selbst fahr aber nicht mit Motoconchos. Muss jeder selbst wissen.

    Ich bin noch nie in der Domrep so wenig angesprochen worden wie auf der Strecke vom Palladium zum Occidental :p

    Wird eher schwierig sein an der Strasse einen Transport zu kriegen beim Hinweg. Rückweg ist kein Problem. Beim Occidental Parkplatz findeste sicher ein Verkehrsmittel das dich zurückfährt (aber nur bis zum Palladium Eingang ausser Taxi darf da nix reinfahren)

    Falls du nicht laufen magst würd ich mal vor Ort nen Animateur oder einen an der Bar fragen, die haben bestimmt nen Cousin oder nen Bruder von der Frau den sie vermitteln können falls dir das Taxi zu teuer ist :p

    Der Club den ich am meisten Empfehlen kann ist das Imagine.

    Die haben einen Shuttleservice der die Hotels abklappert und die Feierwütigen auch wieder stündlich zurückfährt. Der Club ist in Höhlen mit verschiedenen Floors.

    Ambiente ist fantastisch, Brandschutzsichereit nicht vorhanden :p

    Ich kann nicht sagen ob unter der Woche was los ist aber am Wochenende steppt der Bär.

    Das Imagine hat ein all Inclusive Konzept mit Transfer, Eintritt und All you can Drink an der Bar oder für Aufpreis mit Tischreservierung. Kost glaub so ab 60 Dollar was ich absolut in Ordnung finde. Wenn ich bei uns feiern geh bezahl ich mehr und hab kein Transfer.

    Der wohl Angesagteste Club a der Ostküste ist das ORO im Hard Rock Hotel. Da treten ab und an auch Top Stars wie David Guetta, Rihanna usw auf. Der ist aber ziemlich weit im Norden. Braucht man ein Taxi um hinzukommen. Wird auch ziemlich teuer sein. Wollte hin war aber nicht dort. Hab im Google fürs Oro auch ein All Inclusive Angebot mit Transfer gefunden, war glaub auch ca 60 Euro incl Eintritt. Aber exl Drinks und nur 2 Stunden Aufenthalt im Oro.

    Ansonsten sind mir keine Discos bekannt. Zur Not hat die Disco im Palladium jede Nacht geöffnet, dort ist mal mehr, mal weniger los.

    Wenn man am Strand rechts läuft ist das Dörfchen Cortecito da gibt es Restaurants und Bars. Aber keine Ahnung was da los ist abends. Bin nur mal Tagsüber vorbeigelaufen.

    Ich stufe das alles Nachts als sehr sicher ein, oder zumindest so sicher wie in Deutschland. Lass dich nicht von anderen Aussagen beirren. Man sollte halt immer ein wachsames Auge haben. immer und überall, auch hier bei uns.

    Um in andere Städte zu kommen kann man ein Gua Gua nehmen oder besser nen Überlandbus. Die haben aber verschiedene Bus Stationen mit verschiedenen Zielen.

    Da kommts auf dein spanisch an. Ist auch ohne spanisch Kentnisse sicher machbar wie so alles aber eher schwierig.

    Das ist alles nicht mit der Autopista von Playa del Carmen nach Cancun zu vergleichen. Auch die Infrastruktur nicht.

    Es gibt da aber keine andere Stadt in der Nähe ausser Higuey.

    Oder meinst du Santo Domingo etc?

    Kannst mir gern per PN schreiben was genau du mit anderen Städten meinst und ich kann dir helfen wie man da am besten hinkommt. Auch gerne falsl du noch weitere Fragen wegen den Clubs oder Bars hast.

    10.09.16 - 12.09.16 Riu Bachata/ 12.09.16 - 19.09.16 Santo Domingo/ 19.09.16 - 01.10.16 Riu Bachata
  • Seekii
    Dabei seit: 1312070400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1384814472000

    Hallo,

    wow, vielen Dank für deinen ausführlichen Beitrag! Habe mich sehr darüber gefreut. Also scheint es so zu sein, dass man sich ausserhalb der Anlage bedenkenlos aufhalten kann? Thema Fortbewegung macht mir noch etwas Sorgen, auch weil ich schon in Puerto Plata Situationen mit der Sicherheit gesehen habe, die mich da etwas unsicher machen - da Taxi auch relativ Teuer ist, ist es leider schon Schade, dass die Struktur der fortbewegung mit Gua Gua's nicht vergleichbar mit Mexikanischen Collectivos ist. Gibt es den eine Bus Station in der direkten Hotel nähe - wo ebenfalls auch ausgezeichnet ist wohin es mit den Bus geht? Mein Spanisch reicht da leider nicht wirklich aus ;-)) Liebend gerne würde ich die Städte im Umkreis besuchen - bevorzugt natürlich ohne diese defitige Touri Taxi Angebote.

    Gab es vom Grand Palladium aus Angebote für das Imagine? Oder wurde dies extern gebucht? Hört sich ziemlich Interessant an. Allg. das Oro natürlich auch, aber je nachdem bin ich gespannt wer dort zu meinen Reise Zeitpunkt dann auflegen wird.

    Was mich noch Interessieren würde, wäre ob die Zimmer im GP Bavaro mittlerweile alle komplett renoviert wurden?

  • Brazi
    Dabei seit: 1304294400000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1384820072000

    Also eine Busstation ist so gefühle 4 Taximinuten vom Palladium weg. Die fahren nach Santo Domingo über La Romana. Wie man nach Higuey kommt und welche Busgesellschaft das bedient weis ich nicht.

    Transportmittel gibt es da schon nur halt nicht zu vergleichen mit der Nordküste oder gar Mexico.

    Ausserdem finde ich persönlich es gibt nicht unbedingt viel zu sehen. Nächste Stadt ist Higuey und ausser der Kathedrale und mal ins dominikanische Leben reinschnuppern ist da nicht viel.

    Hab grad gesehen du warst anscheinend schonmal an der Nordküste. Also von der Landschaft und der Infrastruktur ist es nicht zu vergleichen.

    Mir persönlich gefällt vom Landschaftlichen her und von dem was man so unternehmen kann die Nordküste wesenlich besser.

    Hier der Link zum Imagine

    http://www.imaginepuntacana.com/

     

    Ich hatte im Bavaro mehrere Tour Anbieter gefragt. Einer konnte es vermitteln.

    Aber Achtung er wollte erst 90 Dollar wobei Imagine 60 Dollar angibt. Als ich ihn freundlich darauf hingewiesen habe hats 60 gekostet :p .

    Kann man wohl abr mittlerweile direkt auf der Homepage buchen. Als ich da war hat der Bus im Palladium an allen Lobbys gehalten. Wie schon geschrieben hatte ich es über Tour Operater gebucht und bezahlt. Bekamm dann ne Karte die die im Bus eingesammelt haben, dafür gabs ein AI Band fürs Imagine. Ob man auch direkt im Bus bezahlen kann weis ich nicht, denke aber schon.

    10.09.16 - 12.09.16 Riu Bachata/ 12.09.16 - 19.09.16 Santo Domingo/ 19.09.16 - 01.10.16 Riu Bachata
  • Maren BaWü
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 837
    geschrieben 1384875375000

    Hallo,

    Also die älteren bungis sind wohl schon alle fertig nur der neubau scheint noch nicht ganz fertig zu sein.

    Aber bis du im februar fliegst wird alles fertig sein. Da boomt ja auch die hauptzeit.

    Wünsche euch viel Spaß. Freud mich auch schon auf März apfil dann gehts bei uns wieder los.

    Maren

  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1384877545000

    @Seekii,

    du kannst eigentlich ganz einfach am Strand entlanggehen, nach Cortecito rein, ist gleich nach dem Strandwächterhäuschen die erste Strasse, dann gleich wieder links und dann auf dieser Strasse nächste Möglichkeit wieder rechts vor an die Hauptstrasse, dort gleich zu linker Hand ist für Guaguas eine Haltestelle (auf spanisch: autobusparada para guaguas) und bei dem sagts du, du willst nach Higüey. Der bringt dich dann zum Busbahnhof und sagt dir wo du umsteigen musst um weiterzukommen.

    Gruss

    Ursula

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!