Palladium Bavaro Grand Resort- alles über die Palladium Hotels

  • maniac2310
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 441
    geschrieben 1262698880000

    @Düren sagte:

       

    Warum soll man dann keine Liege mehr bekommen dürfen. Ich meine das die besten Plätze weg sind ist ja o.k., aber zu dritt denke ich schon das wir auch das Recht auf 1-2 Liegen haben.

    Warum müssen Leigen denn reserviert werden? Wenn man Mittags 30 Minuten bis 1 Stunde zum Essen geht und jenachdem auch noch einen Strandspaziergang oder ein Nickerchen auf dem Zimmer einlegt - wo ist da die Berechtigung eine Leige in der Zeit zu blockieren? Alle haben für den Urlaub gezahlt und alle freuen sich auf einen entspannten Tag am Meer und am Pool - warum soll das denn nur für die gehen die früh genug aufstehen? Ist für mich überhaupt nicht einzusehen.

    Wenn mehr Leigen als Urlauber da sind dann ist das doch kein Problem, aber wenn man doch merkt das Leigen begehrt sind weil nicht genügend vorhanden, dann ist es doch ein normales soziales Verhalten das man seine Leige räumt wenn man länger weggeht. Natürlich meine ich damit nicht das man mal kurz ins Wasser springt.

    Aus meiner Sicht ist das eine seltsame Einstellung und um eine Liege zu reservieren dafür noch extra den Wecker stellen - so was ist ja gerade zu zwanghaft. DAMIT meine ich Dich nicht Inge. Wenn ich so was mitbekommen würde, dann würde ich die Handtücher sofort entfernen oder entfernen lassen.

    Ein wenig Rücksicht aufeinander und das Leben ist entspannter.

    Viele Grüße

    Stefan

     

    Dann gehöre ich anscheinend ebenfalls zu dieser Spezies, der sog. Liegenblockierer. Denn meine Frau und ich haben uns tagtäglich erlaubt, einen Mittagssnack einzunehmen. Und ich meine damit nicht, dass wir schnell einen Bissen im Restaurant hinuntergewürgt haben, sondern uns beim Essen reichlich Zeit genommen haben. Schließlich hatten wir Urlaub, noch dazu Flitterwochen.

    Somit haben wir dann bestimmt zwischen 1 - 1,5 Stunden unsere beiden Liegen, blockiert!!!

    Und wir haben uns sogar erlaubt, an einem Mittag das Örtchen El Cortecito aufzusuchen. Wir haben dort einen Ausflug gebucht und obendrein noch Ansichtskarten gekauft. Da haben wir mit Sicherheit auch wieder mind. 1 Stunde die Liegen blockiert.

    Pauschalurlauber, die die kostenlosen Liegen der Hotels bereits am Morgen reservieren wird man immer finden. Da gibt es dann mehrere Möglichkeiten:

    A) nicht aufregen

    B) selbst reservieren/blockieren

    C) nicht in den Urlaub fahren

    D) unbenutzte Liegen räumen (könnte schmerzhaft werden)

    E) nicht in der Hauptreisezeit fliegen

    Wir haben die Variante A im Urlaub gewählt und uns einen freien Platz gesucht. Denn wegen diesen Blockierern, zu den ich mich dann auch zählen muss (s. Mittagssnack), werde ich mir einen Urlaub nicht vermiesen lassen!!!!

    Urlaub 2011: Wird wegen Nachwuchszuwachs ausgesetzt .....
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7858
    geschrieben 1262703231000

    Ich bin enttäuscht, maniac auch ein Liegenblockierer ! ;) :laughing:

    Ergänzung zur Aufzählung:

    F) Hotel buchen, wo mit der Buchung verbindlich eine "persönliche" Liege (mit Mehrkosten) für die gesamte Reisedauer reserviert wird. Angebote bei div. RV wie TUI, TC u.a.

    G) Liege mit zum Mittagssnack oder Nickerchen nehmen

    H) Hotel suchen, wo es mehr Liegen als Urlauber gibt.

    :rofl:

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Sonja17
    Dabei seit: 1202083200000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1262703538000

    Hallo,

    Also so schlimm mit den Liegen war es bei uns eigentlich nicht, obschon wir in der Hauptsaison im Palace waren (16-30 Dezember). Als ich morgens den Sonnenaufgang fotografiert habe, waren zwar einige unterwegs um Liegen unter einer bestimmten Palme zu reservieren, aber es hielt sich in Grenzen. Wir sind zwischen 10 und 11 Uhr zum Strand gekommen und haben immer noch 3 Liegen gefunden. Nur die letzten drei Tage war es schwieriger einen Platz zu finden, da das Meer bis zu den Palmen hoch kam und der Strand sehr schmal war. Ich wurde sogar einmal samt Liege von einer Welle überschwemmt. Aber den Urlaub soll man geniessen und sich halt nicht für jede Kleinigkeit aufregen.

    Der Föhn im Zimmer war gut, selbst lange Haare wurden trocken. Wir hatten nur ein Adapterstück dabei, damit unsere Ladegeräte in die Steckdosen passten. Die Handys und die Ladegeräte für die Fotoapparate sowie IPod können ja mit 110-220V geladen werden. Normalerweise steht das auf dem Ladegerät wieviel input oder output das Netbook braucht. Wenn es nur mit 220V geladen werden kann, brauchst du ein Stromumwandler (erhältlich im Fachhandel für 30-50€)

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2958
    geschrieben 1262791568000

    Das was ich geschrieben habe, hat sich darauf bezogen das Inge nicht verstehen konnte das Leute sich ärgern wenn sie keine Liege bekommen.

    Wie gesagt bin ich der Meinung, das wenn jeder seine Leigen räumen würde wenn er sich länger wegbewegt es ein solches Problem oder Ärgernis gar nicht geben würde.

    Ich stimme aber zu, natürlich fliege ich nicht in den Urlaub um mich über solche Sachen zu ärgern oder um andere Leute.

    Also wird’s der beste Weg sein sich den Gegebenheiten anzupassen und sich so zu verhalten wie es Usus ist. Ich habe nun in den Rezensionen gelesen das es wohl üblich ist mehrfach Liegen zu reservieren.

    Ich nehme mal an zu dritt dann drei Liegen am Strand und drei Leigen am Pool, so das man egal wann man wohin kommt immer seine Leigen zur Verfügung hat. Mache ich dann auch.

    Da ich nicht vorhabe im Urlaub wegen solcher Aktionen aufzustehen und mir damit Stress zu machen, werde ich wohl die Liegen Nachts bevor ich ins Bett gehe reservieren.

    Da habe ich eine praktische Frage. Wenn die Leute im frühen Morgengrauen nur deswegen aufstehen, welche Handtücher nehmen sie denn dann um zu reservieren? Man hat doch wohl eine Handtuchkarte, gegen

    Deren Aushändigung man ein Handtuch erhält. Öffnet dieser Handtuuchservice dann extra wegen der Liegenreservierer so früh oder bringen die Leute extra deswegen Ihre Handtücher von zu Hause mit in den Urlaub?

    Entschuldigt die blöde Frage, aber ich kenne so was nicht und habe da einfach keine Erfahrung.

    Ihr habt aber vollkommen recht, in dem man sich der Masse anpasst erspart man sich Ärger und Stress. Man lernt dazu. :p

    Sie beobachten Dich
  • Sonja17
    Dabei seit: 1202083200000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1262798578000

    @Düren

    Die Strandtuchausgabe öffnet erst gegen halb neun und wir bekamen auch nur einmal am Abend bei Abgabe der nassen Tücher neue mit, sonst waren ab 15 Uhr keine mehr zu bekommen.

    Aber wenn du abends durch den Park spazieren gehst, siehst du immer auf verschiedenen Balkonen die Strandtücher des Hotels hängen. Das sind wahrscheinlich die Leute die morgens bei Sonnenaufgang die Liegen reservieren. Ich möchte zwar nicht unbedingt während 2 Wochen die gleichen Strandtücher benutzen, aber es gibt halt Leute die das nicht stört. Man sieht auch Liegen, wo ein Buch, Badelatschen, einen Sonnenhut usw draufliegen. Das sind dann wahrscheinlich die Leute die am Pool und am Strand reservieren.

    Das tägliche Liegen reservieren ist eine Studie wert und man kann auch noch darüber lächeln solange es nicht Überhand nimmt.

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2958
    geschrieben 1262825379000

    Wie gesagt, ich werde mich den Gegebenheiten anpassen und mich keinesfalls beschweren oder aufregen. Irgendwie bin ich auch froh das ich davon schon jetzt erfahre das das normal ist, sonst hätte ich mich vor Ort aufgeregt und das ist es nicht wert.

    Was ich immer noch nicht verstehe ist das Leute morgens extra früh aufstehen oder gar einen Wecker stellen um eine Liege zu reservieren. Ich gehe mit Sicherheit nie vor 2-3 Uhr ins Bett und da werde ich einfach dann meine Handtücher auf die Liegen legen.

    Gewußt wie - danke ans Forum. :kuesse:

    Aber seltsam finde ich so was immer noch. Bin gespannt ob mir ein Hotelurlaub überhaupt gefällt - meine Frau ist dafür sicher zu begeistern.

    Ein wesentlicher Grund da (Palladium) zu buchen war schon das alles fürs Kind abgedeckt ist und wir auch gerne gut essen und das scheint ja dort der Fall zu sein.

    Die letzten Urlaube haben wir ein Appratment auf Mallorca mit Mietwagen gemietet und da sind wir am Tag so um die 100 Euro für Restaurants und Selbstverpflegung losgeworden.

    So gesehen ist wenn man den weiten Flug mitberücksichtigt der Urlaub dort gar nicht so viel teurer. Auf Mallorca sind wir kindsbedingt überhaupt erst gekommen und haben dort sher positive Erfahrungen mit den Einheimischen gemacht. Wenn man sich ein wenig Spanisch aneignet und sich Mühe gibt dann kommt man schon weit auf der Symphatieskala. Ich hoffe das das in der DomRep auch der Fall ist.

    Das ist ja auch ein Urlaub zum ausprobieren. Wenns gefällt dann wird sicher danach ein Individualurlaub folgen. Aber das war ein wenig ab vom Thema. Ich hoffe das ich nun keine Abmahnugn erhalte. :D

    Sie beobachten Dich
  • Ingeauftour
    Dabei seit: 1205539200000
    Beiträge: 389
    geschrieben 1262866948000

    Hallo Düren, von mir keine Abmahnungen!

    Aber, du bist doch so jung (wenn du ein kleines Kind hast).

    Laß doch mal alles auf dich zukommen, du wirst sehen alles klappt vorzüglich.

    Euer Kleiner muß es so nehmen, wie es kommt und ihr Erwachsenen letztendlich auch. Alles Liebe Inge

  • elli-1902
    Dabei seit: 1194393600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1262965372000

    Also muss schon sagen egal in welches Hotel man geht die Liegen werden immer belegt.

    Wir waren vor 2 Jahren im Palladium da ging es mit dem Liegen belegen man hat immer eine gefunden aber im Dezember war wir im Iberostar und da muss ich schon sagen ein Paar braucht da auch schon mal 4 Liegen. Was wirklich der Hammer ist. Verstehe nicht wie man zu zweit vier Liegen braucht. Aber so sind sie halt und zum Glück nicht nur die Deutschen.

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2958
    geschrieben 1262987428000

    @elli-1902 sagte:

    ......... und da muss ich schon sagen ein Paar braucht da auch schon mal 4 Liegen. Was wirklich der Hammer ist. Verstehe nicht wie man zu zweit vier Liegen braucht.

      Vielleicht ist es eine Art Statussymbol oder sie hatten das Gefühl so viel wie möglich im Urlaub für ihr Geld bekommen zu müssen?

    Was sagten sie denn auf Eure Nachfrage hin?

    Sie beobachten Dich
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2958
    geschrieben 1262987739000

    Ich habe übrigens heute einer Kollegin von unserem anstehenden März Urlaub erzählt und sie meinte das der März/April schlechte Reisemonate wären, da der Sprinbreak in den USA wäre und sich speziell Frauengruppen dann in der DomRep wie die Tiere gebärden würden.

    Muss ich mit so was im Palladium rechnen? Wenn ich alleine reisen würde wäre mir das relativ egal, aber ich bin ja mit Frau und Kind und wir haben extra ein gutes Hotel genommen um von stark alkoholisierten Gruppen und deren Gebahren verschont zu werden.

    Wie siehts diesbezüglich aus?

    Sie beobachten Dich
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!