• carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1238022880000

    @nord-paar

    meine Empfehlung, wenn Ihr verstärkt großen Wert auf Strand u. Meer legt: Punta Cana. Ist einfach nicht mit dem Norden zu vergleichen. Sicherlich kommt es auch drauf an, welches Hotel u. welche Jahreszeit man wählt, was den Tourismus betrifft. Konnte schon oft Hotels beobachten, wo recht viel Tourismus war. Mir persönlich hat es bei den Rius am besten gefallen. Da wäre das Macao oder Bambu empfehlenswert. Und noch was: Punta Cana ist kein Ort, sondern eine Region ;)

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1238023003000

    @matthiasl sagte:

    Hallo Ihr

    Im Norden kann mann fein aus der Anlage herraus und auch etwas auf eigene Faust unternehmen aber mit abens Shoppen,das könnt Ihr vergessen.

    Matti,das verstehe ich nicht,was du meinst,in POP kannste doch shoppen und flanieren,und wenn es nur für Cafe ist...

    ob es playa dorada,oder maimon ist,alle hotels sind fast central,und das Centro liegt net weitab

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Marcio22
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1238025017000

    Hallo ihr beiden!

    Wenn ihr großen wert auf Strand und Meer legt kann ich euch Punta Cana nur empfehlen.Wir sind selber ende 20 und fliegen seit fast 10 Jahren dort hin.Es gibt dort schon Einkaufsmöglichkeiten wie z.B. das Palma Real oder das Plaza Bavaro aber eben nur begrenzt.Punta Cana ist eher die ruhigere ecke im gegensatz zu Puerto Plata wo wirkich immer hali gali ist.Wir haben beides schon gesehen und uns gefällt Punta Cana viel besser.Bei den Hotels gibt es wirklich von dem Super Luxusanlagen bis zu kleineren ********.Wenn ihr interesse habt dann schreibt mir eine PN und ich gebe euch ein paar adressen wo ihr nach Preise mal schauen könnt!

    Gruß Marcio22

  • Marino58
    Dabei seit: 1219622400000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1238077319000

    @soosi sagte:

    @ Marino58

    ausser Anmache,keine Info..

    wooo :shock1:

    ich wollt hier niemand anmachen, sondern nur andeuten, dass, wenn ich was konkretes dazu schreiben wollte, hier 20 seiten und mehr zubuche schlagen würden.

    grundlegende selbstinfo wäre hier evt. der erste schritt. (suchfunktion)

    es gibt immer welche, die das erste mal hier her reisen und da fällt es eben schwer den besten tip in kurzer zeit zu geben.

    und ob ich was weiss oder nicht, das obliegt sicher nicht deiner beurteilung ;)

  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1238082825000

    Warum schlagt ihr unserem jungen Paar nicht Cabarete vor. Langer Sandstrand, Wellen ohne Ende, und abends kann man auch etwas in den Ort (ca. 10 min.Fussmarsch) und die Kneipen direkt am Meer bei Kerzenschein sind das Highlight schlechthin und Papis Garnelenpfanne ist über alle Grenzen bekannt. Genügend Deutsche gibt es auch in der Ecke und meines Erachtens sind dort die Preise noch im Rahmen. Man muss nur die von Punta Cana für Zigarren mit denen in Cabarete vergleichen.

    Gruss Ursula

  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1732
    geschrieben 1238084742000

    Pop geht zum Shoppen,aber wer sich es zb wie in Playa Del Carmen vorstellt ist entteucht,so eine richtige Fußgängerzone hat es ja nicht wirklich.

    Am Malecom in Pop hat es auch schöne Bars,nur so eine richtige Shoppingmeile hat es ja nicht,das meinte ich damit.

  • Marino58
    Dabei seit: 1219622400000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1238086043000

    @xxursulaxx sagte:

    Warum schlagt ihr unserem jungen Paar nicht Cabarete vor.

    wäre aus dem stehgreif auch meine empfehlung für die altersgruppe. hat von jedem etwas.

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1238097183000

    @xxursulaxx

    naja, Cabarete gefällt mir vom Strand bzw. Meer nicht so gut wie Punta Cana.

  • maniac2310
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 441
    geschrieben 1238143840000

    Ich war in den Jahren 2005-2007 in Cabarete. Dort wurde im Jahr 2006 (Oktober) der Strand mit neuem Sand aufgeschüttet. Da es dort aber sehr windig ist, und auch von der Strömung her sehr stark, denke ich, dass nach einiger Zeit der Sand wieder weggespült ist.

    Da die beiden aber dann doch den Strand als oberste Priorität angeben, wird es bei den beiden dann doch Punta Cana werden.

    Wobei ich selbst von Cabarete nicht enttäuscht war. Onus Bar am Abend mit Kerzenlicht. Tolle Cocktails. Ja und die von Ursula beschriebene Garnellenpfanne vom Papi, der Wahnsinn!!!!

    Shoppen kann man sicherlich auch gut in Puerto Plata (haben wir nicht gemacht). Aber unbedingt am Abend oder vielleicht nachts möchte ich (meine persönliche Meinung) nicht unbedingt durch die Straßen laufen!!!

    Im Endeffekt müssen aber die beiden entscheiden, wo sie besser aufgehoben sind.

    Punta Cana mit tollem Strand, Norden mit viel Sehenswürdigkeiten, Bars in Ortschaften aber etwas schlechterem Strand oder einem anderen Fleckchen in der Dom.Rep.!!!

    Urlaub 2011: Wird wegen Nachwuchszuwachs ausgesetzt .....
  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1238149101000

    Maniac, wir waren im Oktober 08 in Cabarete, da war noch Strand für alle da und laufen kannst du dort ewig! Was ein Manko sein könnte, der Sand ist nicht weiß, wie man sich die Karibic vorstellt. Aber das ist er in Punta Cana auch nicht überall. Hängt halt von der Strömung und den vielleicht vorkommenden Hurrikans ab.

    Gruss Ursula

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!