• zuleyka
    Dabei seit: 1103673600000
    Beiträge: 602
    geschrieben 1189006484000

    Kann mir jemand Auskunft über die Nebenkosten an der Punta Cana geben? Was kosten so im Durchschnitt Souvenirs, Zigarren oder Spirituosen (wenn man die außerhalb des Hotels kauft und sich nicht übers Ohr hauen lassen will)?

    Wie ist das mit handeln?

    Um die ewige Jugend zu erlangen, würde ich sehr viel tun außer früh aufstehen und Gymnastik. (Oskar Wilde)
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1189007824000

    @zuleyka

    Nebenkosten in kleinen Einkaufslädchen sind sehr hoch. Also Dinge die man da vor Ort braucht von hier unbedingt mitnehmen. Souveniers, Zigarren oder Spirituosen sind so eine Sache. Außerhalb des Hotels kann man Zigarren günstig kaufen, aber die Qualität läßt für einen Zigarrenliebhaber zu wünschen übrig. Auch bei den Souveniers ist es so ähnlich. Außerhalb kann man viel Ramsch kaufen wie Bilder, Schmuck Figuren usw., jedoch den in der Karibik zu erhaltenden Larimar Schmuck empfiehlt sich bei seriösen Schmuckgeschäften (Harrison) unbedingt zu kaufen. Bilder (von Künstlern ist so eine Sache. Es gibt Boutiquen, wo man von echten Künstlern Bildern kaufen kann, welche auch teurer sind als bei den fliegenden Händlern. Alkohol, Zigaretten oder sonstige Figuren u. Bilder kann man bei fliegenden Händlern kaufen, jedoch unbedingt handeln.

    LG

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1189012392000

    Oberster Grundsatz in der DomRep lautet: Touris sind zum Abzocken da.

    Die wollen nix arbeiten, aber ordentlich Kohle verdienen.

    Und solange es Dumme gibt, die z.B. für eine kurze Massage in einem Strandzelt 50 Dollar zahlen, wird die ******* immer weiter gehen.

    In den Shops im Hotel ist alles teuer (angeblich wegen der Ladenmiete) und man kann man auch nicht handeln.

    An den Buden am Bavaro-Strand sind die Verkäufer ziemlich lästig. Überleg dir, was dir die Sachen wert sind und handle.

    Wenn ich hier für einen Marken-Rum im Angebot 9 Euro zahle, dann geb ich in der DomRep für deren gewöhnlichen Rum sicher keine 10 Dollar aus! Schon gar nicht für einen Fusel, wie den, den es im Hotel gibt.

    Wenn Dich Zigarren ernsthaft interessieren, dann melde dich an der Hotelrezeption. Die machen einen Termin mit der Zigarrenfabrik in der Nähe von PC. Ihr werdet abgeholt, bekommt eine kleine Führung, könnt Zigarren kaufen und werdet zurückgebracht.

    Die Preise für Zigarren waren echt okay.

    Wir haben eine Kiste gekauft und für die Churchill pro Stück ca. 4 Dollar gezahlt.

    Kannst mich aber gerne noch anschreiben, falls du genaueres wissen willst.

  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1189018711000

    Es kommt darauf wo du Urlaub machst.

    In Punta Cana ist ******* Pur vor allem im Hotelladen unverschämte Preise.

    Auch Zigarren und Zigaretten sind sehr teuer im vergleich zum Rest der RD.

    In Sosua Cabarete in der Playa Dorada sind auch ganz andere Preise.

    Da kostet bestimmt ein kleines Presidente3-4Dollar.

    In Puerto Plata bekommt mann die große Flasche(0,75Liter)für das Geld.

    Den Duty Free am Flughafen kann mann ganz vergessen da bekommt mann die Artikel im FLieger günstiger.

    Und die Getränkepreise am Flughafen sind sauteuer,am besten was von der Minibar zum Flughafen mitnehmen,es kann sein das bei der Gepäckkontrolle das abgegeben werden muß wegen den Vorschriften,am besten dann leertrinken dann ist mann bis mann in der Luft ist nicht ganz so trocken glaube das kleine Bier lag bei 4-5 Dollar am Flughafen einfach ne sauerrei.

    Wo Touris in der Domrep sind wird einfach die Hand hingehalten.

    Auf der einen Seite ja klar die haben ja sonst keine großen einkommenschancen,aber die machen es einfach zu krass auch die nerfenden Strandhändler welche versuchen einem in den Laden zu zerren,auf der einen Seite will mann ja schauen aber will da nicht reingezerrt werden.

    So Ich hoffe ich konnte hlefen

    Gruß

    Matthias

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1189024175000

    Als Raucher sollte man vorsorgen

    Die Schachtel Zigaretten(National)kostet im Hotel 4 Dollar.

    Für Andenken u.s.w würde ich den nächsten Ort empfehlen,dort sind die Preise niedriger,wenn auch nicht ganz billig.

    Diese Preise gelten für die Region PC

    Der Norden ist da wesentlich billiger,was meine Kenntnis angeht,kostet es dort die Häfte,so war es im Feb./März diesen Jahres

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1189025454000

    Naja die hälfte ist es nicht aber fast ,es komt darauf an wo mann das kauft ich nehme da in Puerto Plata nen Colomardo an der Ecke schön mit dem Qua Qua oder Autobus hin dann ein Grande Presidente,und dann wird eingekaft usw :D

    Gruß

    Matthias

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1189026835000

    ja Matthias,zum Beispiel ;) ,finde es ganz lustig

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • maniac2310
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 441
    geschrieben 1190135686000

    Hmmm..... Nebenkosten. Also Cabarete, Juni 2007:

    Da in den Tabakläden die Preise sehr hoch sind, bzw. man handeln muss, hier ein kleiner Tipp:

    Ich habe die Zigarren im Supermarkt gekauft. 25 Aurora, mittlere Größe ca. 1800 Peso.

    Auf Zigaretten gibts ab dem Jahr ne extra Steuer. Die Stange Marlboro kostet im Supermarkt ca. 700 - 850 Peso. Einfach ein paar Supermärkte abklappern.

    Im Jahr 2006 habe ich pro Stange noch 420 Peso bezahlt.

    Andenken in größeren Souvenir-Shops. Wichtig, nie irgendwelche Dinge am Strand kaufen.

    Urlaub 2011: Wird wegen Nachwuchszuwachs ausgesetzt .....
  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1190204911000

    @Clarki8 sagte:

    Oberster Grundsatz in der DomRep lautet: Touris sind zum Abzocken da.

    Für Punta Cana meine uneingeschränkte Zustimmung!

    Und da wir sogar bei Ausflügen absolut abgezockt werden sollten (billigster Tagesausflug 2 Erw/1Kind ab 240 US-Dollar), sieht uns dieses Land wahrscheinlich nie wieder!

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • Mel4477
    Dabei seit: 1120953600000
    Beiträge: 328
    geschrieben 1190208788000

    Hi,

    wir waren 2001 im Norden und da hat mal ein Surflehrer (Einheimischer)unseres Hotels was ziemlich prägendes zu mir gesagt.

    Er meinte, dass wir alle die in die Dom Rep fliegen, reich sind. Die haben die grundsätzliche Einstellung, dass jeder, der sich diesen Urlaub leisten kann, reich ist.

    Hab ihm dann erklärt, dass ich mit Sicherheit nicht reich bin und saulange auf den Urlaub sparen musste, aber so ist die Einstellung.

    Daher sagt er auch, den Reichen kann man den ein oder anderen Euro auch aus der Tasche ziehen. Und da z. B. für Surfkurse etc. soviel Geld von "uns" Touris gezahlt wird, müssen wir das Geld ja einfach übrig haben...

    Wenn man sich das genauer überlegt, hat er insoweit Recht, dass wir diese Einstellung wohl auch bestätigen. Denn die lachen sich doch schlapp, dass wir für z. B. die obig genannte Massage im Zelt 50 Euro hinlegen...

    Und wer soviel zahlt, muss eben reich sein...

    War ein sehr interessantes Gespräch, denn er hat mir sehr deutlich die Sichtweise der Einheimischen näher gebracht und das überhaupt nicht unverschämt oder so...

    Grüßle

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!