Malariagefahr in der Region Las Terrenas - Halbinsel Samana ???

  • bergfrosch
    Dabei seit: 1173312000000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1186024534000

    @juanito sagte:

    ....Aber wenns mir besser gefällt, schreibe ich , daß mit ß

    Das wuerde ich auch gerne; leider muesste ich hierzu meine Tastatur umstellen und das ginge zu Lasten anderer Zeichen.

    Eine Errungenschaft waere ja schon, wenn so mancher Beitragsverfasser zwischen 'das' und 'dass' ('daß') unterscheiden und ein paar einfache Zeichensetzungsregeln anwenden koennte.

    Das Geschreibsel ist mitunter legasthenikerreif. :shock1:

    Bergfrosch

    Alles geht seinen karibischen Gang.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1186065634000

    @gobo0101 sagte:

    :p :p und ich hatte heute Nacht 32 Mücken im Schlafzimmer, und das in Berlin--------grins :p :p

    gobo, wohnst du auf den ehemaligen Rieselfeldern in Marzahn oder so? :D

    Ich hatte noch nie Mücken in Berlin.

    Nur einmal brachte ich eine aus Kuba im Koffer mit :shock1:

    Aber sie fand wohl keinen Sexpartner :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • luder1983
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1186069741000

    Hallo!

    Habe eure Diskussion aufmerksam verfolgt. Mich würde nun eure Meinung zu dem Gebiet Santo Domingo- Boca Chica interessieren. Was haltet ihr da von Malaria Prophylaxe?

  • ek9995
    Dabei seit: 1184457600000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1186070723000

    Oh oh jetzt gehts wieder los :p

  • gobo0101
    Dabei seit: 1121904000000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1186073574000

    @luder1983 sagte:

    Hallo!

    Habe eure Diskussion aufmerksam verfolgt. Mich würde nun eure Meinung zu dem Gebiet Santo Domingo- Boca Chica interessieren. Was haltet ihr da von Malaria Prophylaxe?

    ;)

    Dont worry be happy----denk nicht darüber nach, sei einfach glücklich
  • gobo0101
    Dabei seit: 1121904000000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1186073811000

    @juanito sagte:

    gobo, wohnst du auf den ehemaligen Rieselfeldern in Marzahn oder so? :D

    Ich hatte noch nie Mücken in Berlin.

    Nur einmal brachte ich eine aus Kuba im Koffer mit :shock1:

    Aber sie fand wohl keinen Sexpartner :D

    Hmmmmm also komme mal in den Norden, ( Tegel) ich gebe Dir gerne ein paar Mücken ab.

    Dont worry be happy----denk nicht darüber nach, sei einfach glücklich
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1186095279000

    Seidelstrasse? :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1186157859000

    @bergfrosch

    bzgl. der werdenden Experten kann ich das verstehen, da wären viele auf Grund ihrer unhöflichen Art fehl am Platz. Aber nun ja, über Geschmack läßt sich bekanntlich streiten.

    Tropenmediziner war 2006 ein Dr. Z. an der Uni Marburg. Dies wurde jetzt im Zuge der Privatisierung von einem Dr. . übernommen, welcher leider heute nicht mehr zu erreichen war, ich aber gerne am Ball bleibe. Bzgl. der Namen kann ich Dir gerne per PN zukommen lassen.

    Mücken hatten wir in der Zeit vom 28. September bis 14. Oktober 2006 in Punta Cana.

  • portvendres
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 173
    geschrieben 1186181511000

    Entschuldigung, bin hier nur so reingeschlittert, ist eigentlich nicht mein Forum. Aber meinen Senf möchte ich natürlich auch loswerden, nachdem ich alle Beiträge studiert habe. War noch nie in der Dom. Rep., also kein Experte. Aber eine aktuelle Bewertung habe ich mitgebracht, nämlich die der WHO. Bezüglich der Dom.Rep. gilt offiziell folgendes Statement: "Minimales Risiko im ganzen Land, Plasmodium falciparum 100%, jahreszeitliche Gefährung: ganzjährig, Empfohlene Medikation: keine".

    Bei weltweit 1,5 -2,7 Millionen Malaria-Toten pro Jahr (Daten: Robert-Koch-Institut Berlin) und 300 - 500 Millionen Neuerkrankungen pro Jahr, sowie allein durchschnittlich 900 Neuerkrankungen pro Jahr in Deutschland wäre ich ängstlich - und das ist nicht mein Naturell.

    Ich würde mich Carstens Vorgehensweise anschliessen - entweder Prophylaxe oder Stand-by-Medikation - damit ist man auf der sicheren Seite!

    Jetzt dürft Ihr über mich herfallen - ich werde es mit Langmut ertragen! Und mich auch nicht wehren! Aber ich will auch fair sein - ich bin Arzt und verdiene an den Menschen, die sich diesbezüglich eine eigene Meinung bilden wollen. Nehmt´s mir nicht übel und macht es so, wie ihr wollt. Viele Grüße von Jörn

  • bergfrosch
    Dabei seit: 1173312000000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1186195691000

    @portvendres sagte:

    ...eine aktuelle Bewertung habe ich mitgebracht, nämlich die der WHO. Bezüglich der Dom.Rep. gilt offiziell folgendes Statement: "Minimales Risiko im ganzen Land, Plasmodium falciparum 100%, jahreszeitliche Gefährung: ganzjährig, Empfohlene Medikation: keine". ...

    Ich würde mich Carstens Vorgehensweise anschliessen - entweder Prophylaxe oder Stand-by-Medikation - damit ist man auf der sicheren Seite!

    Mit Verlaub, das widerspricht sich ja gehoerig.

    Ist aber nicht schlimm, denn sowohl die WHO-Bewertung als auch die Empfehlunfg des forumseigenen Gesundheitsexperten laesst oertliche Besonderheiten ausser Acht.

    1. Samaná (und darum geht es in dieser Beitragsfolge eigentlich) ist kein Risiokogebiet fuer die Dominikanische Republik. Andere schon eher (Punta Cana und grenznahe Gebiete zu Haiti), was jedoch das WHO-Statement (erbitte Link) nicht erwaehnt.

    2. Sichere Seite?

    Mitnichten. Viele Touristen nehmen falsche Prophylaxemittel ein oder haben unsinnige Notfallmedikamente im Gepaeck.

    Merke: Das www weiss u.U. besser Bescheid als der Hausarzt...

    Ein hiesiger Arzt kennt die derzeitige Gefahrenlage und auch die probaten Mittel bei einer evtl. Malariaerkrankung.

    Aber gut, von mir aus, macht was Ihr wollt; Expertenmeinungen habt Ihr ja nun genug. Was zaehlen da schon meine elf Jahre in Samaná...? :D

    Bergfrosch

    Alles geht seinen karibischen Gang.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!