• MissChristina
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1150984335000

    Hallo!

    Mein Freund möchte unbedingt mal nach Dom.Rep! Ich halte von dem Vorschlag nichts,denn ich habe schon zu oft gehört das sich Touristen dort nur in der Hotelanlage aufhalten sollen und nicht auf eigene Faust das gelände verlassen sollten um Ausflüge zu machen da die Kriminalitätsrate dort sehr hoch ist! :| Auch sollen rund um die Anlagen nur Slums und dergleichen sein! Stimmt das?

    Denn auf solch einen Urlaub habe ich nun wirklich keine Lust! :?

    Könnt ihr mir vielleicht sagen was an diesen Gerüchten wahr ist und ob ich bedenkenlos in die Dom.Rep reisen kann?

    Danke schon mal im Vorraus,ihr würdet mir echt helfen! :D

    "Das Leben ist schön" Johannes Paul II
  • uweheldt
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1150984958000

    Also Du verpasst wirklich was, wenn Du nicht mal in der Dom Rep warst. Sicher steigt die Kriminalität dort. Das stimmt. Das ist woanders aber auch so. Du kannst vor allem tagsüber die Hotelanlage problemlos verlassen. Mein Eindruck bisher war, dass die Leute dort alle sehr freundlich und nett waren. Mitten in der Nacht würde ich nun nicht alleine durch die Gassen schlendern, wenn man mir zudem noch ansieht, dass ich ein "reicher" Touri bin. Aber auch in Europa gibt es genügend Ecken wo ich Nachts nicht alleine gehen würde. Ausflüge kann man bedenkenlos machen!

    Das Wort Slums finde ich nicht passend. Die Dom Rep ist ein Dritte Welt Land und das ordnungsbewußtsein ist nicht so ausgweprägt wie in Deutschland. (Man erkennt das hin- und wieder an dem Müll am Straßenrand) In keinem Fall mit uns zu vergleichen. Als ich das erste mal dort war, war ich beeindruckt davon, wie die Menschen dort leben. Aber die Hotels sind nicht von Slums umgeben. Das würde ich nicht sagen.

    Ich finde die Dom Rep ist mind. 1 Reise wert.

    Viele Grüße, Uwe
  • Katja13
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 380
    geschrieben 1150985788000

    hallo,

    mit solchen vorurteilen vertut ihr eine chance auf einen tollen urlaub in einem wunderbaren land mit netten, lebensfrohen gastgebern!

    wie überall auf der welt sollte man die "normalen" sicherheitsregeln für touris beachten, aber dann kann man sich wirklich problemlos und frei bewegen dort.

    lg katja

    Ich liebe Urlaub!!!
  • sunStyle
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1150988265000

    Ich kann mich nur uweheldt anschließen.....

    Dom.Rep. muss man einfach mal erlebt haben....

    Ich fliege dieses Jahr zum 2. Mal in die Dom.Rep. und ich freue mich schon total darauf....die Menschen dort sind einfach super freundlich, man würde niemals denken das sie einen etwas schlimmes antun würden bzw. beklauen oder sonst was....

    Beim letzten Mal habe ich die "Land und Leute" Tour mitgemacht und ich hatte null bedenken dort auf die Einheimischen zu treffen....ich war sogar mit 2,3 Leuten an einem öffentlichen Strand und keiner ist einen da zu Nahe gekommen.

    Ok...die meiste Zeit bist du nur in der Anlage, weil drum herum wirklich kaum was ist...doch glaub mir, die 14 Tage werden dort nie langweilig....

    LG, Sun :D

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1150988987000

    die Menschen dort sind einfach super freundlich, man würde niemals denken das sie einen etwas schlimmes antun würden bzw. beklauen oder sonst was....

    :D :D :D

    Diebe sind immer freundlich, sonst sähe man es ihnen an und sich vor.

    (in jedem Land)

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • sunStyle
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1150991016000

    Ich wusste das sowas kommt :D :D

  • Sandokan
    Dabei seit: 1097798400000
    Beiträge: 185
    geschrieben 1151002886000

    Schon bei der Ankunft wird die Reiseleitung von tollen Ausflügen schwärmen. Klar, davon leben die. Nicht alleine das Hotel verlassen, nur in Begleitung einer Reisegruppe. Alle warnen und sehen ihren Vorteil. Quatsch: Nirgendwo gibt es so freundliche und hilfsbereite Leute wie in der Dom Rep. Eine Reise mit einem Linienbus für ein paar Pesos ist ein Erlebnis, auch ohne Spanischkenntnisse. Wer das nicht mitgemacht hat, hat was verpasst. Natürlich sollte man nicht ständig mit Handy, Kamera oder Geldbörse wedeln, das darf man in deutschen Gr0ßstädten auch nicht. Gibt es ein Problem, "werden Sie garantiert geholfen".

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1151005174000

    Hallo Miss Christina,

    kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, tagsüber wird die Kriminalität nicht so verbreitet sein wie in der Dunkelheit. Da ist was dran, hab ich selbst schon mitbekommen. Letztendlich müßt Ihr für Euch wissen welch eine Art von Urlaub ihr wollt. Was vom Land mitbekommen oder Strandurlaub? Kultur und auf eigene Faust dort viel unternehmen ist nicht zu empfehlen. Purer Strandurlaub jedoch schon. Von Slums kann man wirklich nicht reden. Mein Tipp an Euch: Wenn Ihr einen Urlaubsort sucht wo man auch mal raus gehen kann, dann wäre z. Playa Dorada (Norden der Dom. Rep.) etwas für Euch. Zu vergleichen wie ein kleines Urlaubsgebiet mit ein paar Möglichkeiten was zu machen. Sucht Ihr jedoch einen schöneren Strand (Karibikfeeling) dann wäre der Osten oder Süden der Dom. Rep. (z. B. Punta Cana) zu empfehlen. Dort jedoch sind Hotelresorts und keine Orte. In diesen Resorts als auch in Playa Dorada sind keine Müllberge, diese befinden sich außerhalb der Touristenzonen.

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1151008364000

    @'uweheldt' sagte:

    Sicher steigt die Kriminalität dort. Das stimmt..

    Woher hast du diese Information?

  • uweheldt
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1151008818000

    @'Sternedieb' sagte:

    Woher hast du diese Information?

    http://www.dominicananews.com/a_index.php?nom=2589&was=meinungen

    http://www.dominikanische-republik2000.de/inreis.htm

    http://www.excite.de/reise/reisefuehrer/karibik/

    dominikanische_republik/TravelandSecurityInformation

    Ich könnte jetzt so weiter machen...

    Viele Grüße, Uwe
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!