• 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1341264392000

    Das Thema Geldautomat und Betrug wurde z.B. hier behandelt.

    Der Safe kostet 2$ pro Tag, das sind 28 in 2 Wochen. Ich gebe da immer 30€, der Rest ist dann Trinkgeld.

    Disko ist wirklich sehr unterschiedlich, an Themenabenden (Weiße Nacht, Boogie-Night,...) sind auch die Animateure bis mindestens Mitternacht da und es geht richtig die Post ab, tags drauf ist dann wieder tote Hose.

    Die RL sagte mir mal "Ich nehme alles außer Hosenknöpfe". $ € Schweizer Fränkli oder Peso sind überhaupt kein Problem, CC und auch EC-Karten (die rechnet Thomas Cook über Spanien ab) gehen ebenfalls.

    Telefonieren aus dem Zimmer kostet etwa 3$/min, es gibt an der Rezeption auch ein paar Zellen. Wenn Du eine Calling Card mit 0800er Nummer hast (gibt es auch vor Ort am Automaten neben der Guest Relation) get das auch - ebenso R-Gespräche (die Nummer des Operators steht am Telefon).

    Billiger ist es außerhalb in den kleinen Shops (z.B. in El Cortecito) per VoIP, ab etwa 50ct.

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1341265166000

    Na geht doch,kurz,knapp und sehr kompetent  :D

    Danke @40cent 

    OT Ende

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • weena
    Dabei seit: 1092182400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1341268345000

    sollte das ein wieder ein kleiner Seitenhieb sein an mich sein ;)

    ,denn nichts anderes als 40 cent hab ich auch vorher gepostet,

    ich hab dich aber trotzem lieb soosi :kuesse:

     

    40cent:

    Telefonieren aus dem Zimmer kostet etwa 3$/min, es gibt an der Rezeption auch ein paar Zellen. Wenn Du eine Calling Card mit 0800er Nummer hast (gibt es auch vor Ort am Automaten neben der Guest Relation) get das auch - ebenso R-Gespräche (die Nummer des Operators steht am Telefon).

    @40cent

    Wozu soll ich mich in eine Telefonstelle stellen,wenn ich dasselbe vom Hotelbett im Bademantel machen kann,sag mir mal den Sinn bitte,bei gleichen Kosten :frowning:

     

    Zielexperte (ohne Sterne) Iberostar Bavaro
  • Tine1103
    Dabei seit: 1253836800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1341303944000

    Hallo an alle,

    ich danke Euch für Euer Feedback!

    Da wir zum ersten Mal dort sind, wollten wir uns erstmal das Ausflugsangebot vor Ort ansehen um dann zu entscheiden. Habt ihr einen Tipp wo wir schon im Vorraus buchen können?

    Meine Fragen zu Disco, Telefonieren und auch zu der Geld-Sache sind prima beantwortet...nehme etwas mehr € mit, damit ich die Kreditkarte wirklich nur in Ausnahmefällen benutze!

    Vielen Dank und Weena schonmal einen schönen Urlaub :)

  • weena
    Dabei seit: 1092182400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1341440262000

    Such dir einige Ausflüge aus ,die dir zusagen bei deinem Reiseveranstalter (teuer).

    Werbung kann ich hier leider nicht machen, es gibt aber einen deutschen (domenikanischen) ;) Anbieter von dem du auch von Deutschland buchen kannst .

    Er lebt seit Jahren dort und ist auch sehr gut und bekannt im Web.Google einfach mal.

    weena

    Zielexperte (ohne Sterne) Iberostar Bavaro
  • Svenni26
    Dabei seit: 1341360000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1341442412000

    Hallo Zusammen,

    Ende August ist es soweit, es geht 15 Tage ins Dominicana.

    Ich war das letzte mal 2010 im Iberostar Bavaro, jetzt wollte ich mal wissen, wie oft man a la carte essen kann in diesem Zeitraum?

    2xpro Woche so kannte ich das, jetzt habe ich bei Bucher im Kataloginfo gelesen, dass es 1x pro Woche wäre. Was stimmt denn eigentlich genau oder ist da ein unterschied zwischen Bavaro und Dominicana?

    Deßweiteren habe ich doch richtig gelesen,dass das Dominicana 2011 fertig renoviert wurde oder war es das Punta Cana?

    Besten Dank und viele Grüße

  • 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1341444268000

    Laut offiziellem Aushang bei der Guest Relation werden für 14 Tage 4 Restaurantbesuche garantiert. Falls im August nicht ausgebucht ist (sehr wahrscheinlich, da beginnende Hurrikan- und Regenzeit) kann man auch ohne Scheu nach mehr fragen.

    Letzten Dezember wurde das Bettenhaus des Dominicana renoviert, das Punta Cana vor 3 Jahren. Das Dominicana-Restaurant war vor zwei Jahren 'dran, das vom Punta Cana hätte es mal wieder nötig - ebenso manche Bungalows. Der Dominicana-seitige Strandbereich inklusive Bar und Restaurant wurde ebenfalls letztes Jahr gemacht, der vom PC noch nicht. Casino, Theater und der Dominikana-Bereich der Rezeption waren vor zwei Jahren dran, der Punta-Cana-seitige (ohne das asiatiasche Restaurant) vor drei. Ebenfalls da wurde das Star Rock Cafe gemacht, die Disko m.W. ebenfalls noch nicht - wie auch der Rest vom Shopping-Center (die ehemalige Bankfiliale dient jetzt als Internet-Cafe).

    Eigentlich ist so ein Hotel nie wirklich fertig, sondern wird fortwährend umgebaut, erweitert und eben auch renoviert. Augist ist Low Season und bietet sich dafür an.

  • Svenni26
    Dabei seit: 1341360000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1341479127000

    Danke für die schnelle Antwort   :D

    Ist eigentlich neben dem Punta Cana, noch das RIU in Bau, wo es zu Lärmbelästigungen kommen kann? 

     

  • 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1341485756000

    Nein, das ist letztes Weihnachten punktgenau fertiggeworden.

    Trotzdem ist in dieser Richtung jetzt eine Zufahrtsstraße und der Küchentrakt, insbesondere im Block 6 hört man wohl recht laut die Klimaanlagen von gegenüber.

    Zudem gibt es (angeblich) abends etwas Lärmbelästigung durch das RIU-Theater.

  • fischi-01
    Dabei seit: 1238457600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1343900999000

    Hallo,

    ich bin Ende August im Hotel und möchte einen Ausflug nach Saona machen. Jetzt stellt sich die Frage, welchen Anbieter wähle ich.

    Könnt Ihr mir einen Anbieter empfehlen?

    Danke

    Fischi-01

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!