• alicia84
    Dabei seit: 1154131200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1154174891000

    Hallo!

    Mein Freund und ich möchten im September (trotz Hurricane Season) gern in die Karibik fahren.

    Ich habe im Internet gelesen, dass was die Dom Rep angeht, der Norden weniger gefährdet ist als Punta Cana allerdings auch weniger schöne Strände hat. Wie sieht es denn mit Santo Domingo aus? Weiss jemand wie hurricane-gefährdet es dort ist?

    Kuba wäre für uns auch sehr interessant! Kann man irgendetwas darüber sagen ob Dom Rep oder Kuba generell gefährdeter ist? Und welche Gebiete in Kuba weniger/besonders?

    Ich freue mich über jeden Beitrag!

    Liebe Grüsse,

    Alicia

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2658
    geschrieben 1154175862000

    Also in der Dom.Rep ist generell überall mit Hurrikans zu rechnen. Die kommen ja ausn Atlantik und nehmen oft mal die Laufbahn an der Dom.Rep vorbei.

    Garantie gibt es leider keine.

    2004 war es Hurrikan Jeanne wo Unheil anrichtete.

    Kuba wird immer von Hurrikans getroffen, liegen sehr ungünstig, sowie auch Jamaika und Mexiko.

    Die kleineren karibischen Inseln wie Aruba etc sind weniger im Hurrikangürtel.

    Dieses Jahr ist es sehr sehr ruhig was Hurrikans betrifft, soll aber nicht heissen, dass es ruhig bleibt. Es könnte rein theoretisch noch losgehen und dann so richtig.

    Letztes Jahr gabs bis Ende Oktober schlimme Hurrikans, wo mal eben Mexiko urlaubsuntauglich gemacht hat.

    Also ich persönlich würde im September nicht in die Karibik fliegen, aber das Risiko muss jeder für sich selbst abstecken.

    Gruss

    Melly

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1154184293000

    Hallo Alicia,

    kann mich melly nur anschließen, möchte jedoch noch hinzufügen das deine Befürchtung auf nicht so schöne Strände im Norden der Dom. Rep. berechtigt sind. Diese kann man mit dem Süden nicht vergleichen.

    LG

  • alicia84
    Dabei seit: 1154131200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1154190286000

    Vielen Dank schon mal euch 2 für die Antwort!

    Ich habe eben wie gesagt im Internet gelesen dass es Puerto Plata viel seltener trifft als Punta Cana. Nun da das aber nicht so schön ist haben wir noch in der Nähe von Santo Domingo gesucht und ne Alternative gefunden. Die Frage ist nur ob es da wirklich tendenziell "sicherer" ist im Falle dass einer kommt ale in Punta Cana?!

    Euren Aussagen zu entnehmen scheint Kuba ja fast noch n Tick gefährdeter zu sein..

    Ist echt schwierig, wollen von der Idee in die Karibik zu reisen einfach nicht so recht weg..:-)

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2658
    geschrieben 1154198140000

    Hallo Alicia,

    also der Süden der Dom.Rep ist nicht weniger ungefährlich, ich möchte fast sagen, gefährlicher als die Punta cana.

    Die Hurrikans kommen vom Atlantik hoch, müssen an der Dom.Rep vorbei, wenns blöde kommt und die Richtung Golf von Mexiko wollen. Dann ist der Süden dran, das wird ungemütlich.

    Guck Dir einfach mal bei Noaa die Statistik der letzten Hurrikans an, wie die gezogen sind, da wirds auch im Süden schon windig.

    Da kann man auch immer gut sehen, dass Kuba immer richtig was abbekommt, wie Mexiko und Jamaika leider auch.

    Wenn es denn unbedingt Karibik sein muss, dann zu nem anderen Termin, guckt Euch doch mal im Thailandforum um, soll ne super Alternative sein.

    Ich möchte nochwas zu den Hotels und Risiken anmerken.

    In Mexiko klappt die Frühwarnung super, da werden die Leute in Sicherheit gebracht, in der Dom.Rep wurden viele Leute nicht informiert was da auf sie zukommt.

    Das war bei Jeanne so, konnte man in vielen Reiseforen nachlesen.

    Gruss

    Melly

  • Tanjuschka
    Dabei seit: 1113782400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1154274224000

    Hallo Alicia,

    also ob der Süden oder der Norden mehr oder weniger für Hurricans gefährdet ist, weiß ich nicht. Sicherlich könnt ihr in dieser Zeit in einen geraten. Mich persönlich würde eher die Regenzeit stören, als die "Hurrican-Wahrscheinlichkeit". 2001 in Kuba sind wir in "Michelle" geraten. Aber wir wurden frühzeitig informiert und das Hotelpersonla hat sich wahnsinnig um die Gäste und deren Sicherheit bemüht. Auch wurden Gäste von anderen Hotels in unser Hotel evakuiert, weil unser Hotel nicht direkt am Strand lag und (vermutlich) für sicher galt. Klar, der Urlaub war versaut, weil es die ganze Woche vor dem Hurrican nur geregnet hat und es etwas kalt war und weil man einige Tage danach nicht im Meer baden durfte wegen der hohen Wellen. Aber bezüglich der Sicherheit hatten wir überhaupt keine Bedenken. Wenn ihr also im September in die Dom.Rep. fliegt, wünschen wir euch einen wunderschönen Urlaub in diesem tollen Land. Macht euch keine Gedanken! (Mein Mann und ich fliegen am 25.10.06 nach Punta Cana, und selbst zu dieser Zeit kann uns noch ein Hurrican überraschen :-))

    Viele Grüße,

    Tanja

  • superverkaufsschalger
    Dabei seit: 1120089600000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1154276811000

    Hallo Alicia,

    wir fliegen im Spetember für 3 Wochen nach Punta Cana - trotz der "GEFAHR!". Ganz ehrlich, wenn man jedes Risiko ausschließen wollte, dass einem im Urlaub nichts passiert, dürfte man nicht verresien. Sollte ein Hurrican auf Punta Cana treffen, wirst Du schon rechtzeitig durch Deine Reiseleitung bzw. durch das Hotelmanagement in Sicherheit gebracht. Ich war letztes Jahr in Mexiko, kamen dort 1 Woche nach dem Hurrican an, es waren alle Urlauber noch am Leben! Buche die Karibik wenn Dir danach ist. Liebe Grüße Thorsten

  • Bazzy
    Dabei seit: 1123113600000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1154291971000

    Lass dich von der ganzen Panikmache nicht entmutigen im September in die DomRep zu reisen. Ich war bereits dreimal in Punta Cana und jeweils zur Regenzeit. Das erste Jahr war ich im Juli, dann im Oktober und zuletzt im August dort und hatte jedesmal Glück mit dem Wetter. Dieses Mal soll es im September dorthin gehen. Da wir Last Minute buchen, schauen wir vorher auf weather.com direkt vor unserer Buchung nach, ob ein Hurricane im Anmarsch ist. Eine Garantie ist das natürlich nicht. Aber wofür gibt es heutzutage schon Garantien? Eventuell werde ich morgen schon von einem Traktor überrollt.

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1154372863000

    Hallo

    War seither immer in der Nähe von Santo Domingo (Boca Chica) und diese Region blieb die letzten Jahre verschont.Das soll aber nicht heißen,dass es so bleibt.Der letzte schwere Hurrican ist,soweit ich weiß 8 Jahre her.Ein Bekannter hat in Boca Chica eine Kneipe und wir mailen uns regelmäßig.2004 war es das letzte mal etwas heftiger,als Hurrican Jeanne vorbeifegte.Trotzdem blieb die Region gut verschont.

    Trotzdem ist keine bestimmte Region im Vorteil.Egal ob Norden,Osten oder Süden.Alle karibischen Länder können betroffen werden.

    Wir müssen immer während den Schulferien gehen und hatten seither Glück.Zum Glück ;)

    Wir machten uns aber auch noch nie Gedanken,wegen Hurricans.

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • alicia84
    Dabei seit: 1154131200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1154513504000

    vielen vielen dank für die vielen Antworten!

    @melly: woher kennst du dich eigentlich so gut mit Hurricanes aus? ich bin ja beeindruckt! wow! :D

    das problem ist, wir haben auch nur den september zum urlaub machen.. vom preis-leistungsverhältnis kommen andere gebiete einfach bei weitem nicht an dom.rep. resp. kuba ran..

    wir haben uns im reisebüro erkundigen bzgl "very last minute" buchen. und sie meinten das bringe nichts denn bei hurricane-anzeichen sagt der veranstalter die reise eh ab und nun hätten wir ja uch ne grössere hotel-auswahl als kurz vor knapp.. habt ihr hier erfahrungen gemacht?

    ich kann mir so einen hurricene um ehrlich zu sein nicht wirklich vorstellen. wenn es heisst einen "grossen" hurricane gabs schon lange nicht mehr dort.. was passiert denn dann bei einem "kleinen hurricane"?? das ist doch dann nach 2 tagen nicht alles vorbei und der urlaub geht weiter oder? :D

    wie oft kommt es überhaupt zu hurricanes?

    liebe grüsse,

    alicia

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!