• matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1586
    geschrieben 1452612675000

    riu

  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1586
    geschrieben 1452612976000

    Irgendwie fehlt nun der Text,ich habe diesmal direkt bei RIU gebucht und spare im vergleich zu 12Fly Tui um die 300€,RIU holt einem am Flughafen ab und bringt einem auch wieder zum Flughafen(wohl in dem selben bus wie TUI etc).

  • Herbert_40
    Dabei seit: 1129161600000
    Beiträge: 327
    geschrieben 1452620371000

    Ich verstehe nicht so ganz, was hat das mit "Hotel vor Ort buchen" zu tun ? :frowning:

    Und übrigens nicht Riu holt einen am Flughafen ab, sondern für den Transfer zum/vom Hotel ist ein Transfer-Unternehmen beauftragt.

  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1586
    geschrieben 1452621987000

    Ganz einfach Herbert wenn du vor Ort bist gehst du in das Internet bei www.riu.com und bekommst dann das Hotel zu dem günstigsten Online Preis.

    Direkt an der Reception bekommt man nicht die Hotels zu dem Preis,da verlangen die schon für das Tagestiket mehr Geld als sonst Online mit Übernachtung.

    Das mich jetzt da nicht jemand vom Hotel mit einer Stretchlimousine

     (wie die Reichen vom Lifestyle)abholt das ist mir schon klar.

    Das ich mit den anderen Urlauber fahre das hatte ich ja auch so geschrieben.

    Die Hauptsache ist gut und schnell dann in das Hotel kommen,ich brauche und will da auch keinen extra kram.

    Muß man alles auf die Goldwaage legen?

    Auf jeden Fall kan man so auch vor Ort einen guten Preis erhalten.

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1452628407000

    Grundsätzlich ist es immer günstiger von hieraus zubuchen...diverse Anbieter/Veranstalter haben Kontingente eingekauft...die kaum vom Preis her direkt vom Hotel vor Ort unterboten werden können...

    Wenn ich nicht Pauschal buchen möchte,baue ich meinen Urlaub zusammen...weil da eine andere Kostenrechnung stattfindet...

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Brazi
    Dabei seit: 1304294400000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1452637145000

    Also ich hab vor Ort noch nix günstiges gefunden. Egal ob dominikanisches Reisebüro oder direkt im Hotel an der Rezeption was IA Anlagen betrifft.

    Die All In Tempel sind bei Buchung vor Ort, also wenn ich direkt bei denen unter der Domi Tel Nr oder in der Lobby buchen will immer deutlich Teurer als sie auf den Hompages der Hotels sind was in der Regel schon teuer ist als wenn man in Deutschalnd bucht.

    Domi Reisevermittler haben oftmals gute Angebote aber nur für 2 Nächte am Wochenende oder 2-3 Nächte unter der Woche. Das sind dann meist so Komplettpakete mit Transfer wo die nicht genutzte Kontigente aufkaufen und die Hotels mit Domigruppen füllen.

    Wenn ich da dann mal den Transfer im Guagua mit Bespassung und Getränke frei abziehe ist es manchmal etwas günstiger. Aber der Preis ist schon sehr nah an unseren Preisen dran.

    Der Grat zwischen ein Hotelzimmer sehr günstig anbieten und evtl draufzuzahlen oder besser leer zu lassen ist bei der knallharten Kalkulation der Hotels sehr gering. Das einzige was da wirklich Gewinn abwirft sind die Amis etc die noch zu Mondpreisen buchen.

    Aber mal für 5 10 oder 14 Tage sieht die Welt meistens anders aus. Auch wie will man es bezahlen? Per Credit Card über whatsapp? 

    Und was passiert wenn die Buchung platzt.

    Anders sieht es bei kleinen privat geführten Hotels mit ÜF aus. Je nach Belegung machen die dann vor Ort schonmal nen besseren Preis als übers Internet.

    Also das ist jetzt was ich unter vor Ort buchen verstehe.

    Wenn ich in der RD viel sehen wollte und mal 2 Tage hier und 3 dort sein will mag das vieleicht Sinn machen.

    10.09.16 - 12.09.16 Riu Bachata/ 12.09.16 - 19.09.16 Santo Domingo/ 19.09.16 - 01.10.16 Riu Bachata
  • huramentzefix
    Dabei seit: 1428624000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1455426919000

    @ naildhl:

    "Ich denke das die Fahrt an die Südküste dann eher rausfällt.

    Dachte man könne da auch einfache "Linien-Busse" nehmen. Das dies nicht so organisiert abläuft wie in Deutschland, war mir klar. Aber so beschwerlich?"

    falsch, der oeffentliche transport is viel organisierter als in deutschland. wesentlich kuerzere wartezeiten, ueberall bekommt man hilfe mit dem gepaeck, die busfahrer organisieren den weitertransport mit taxi, quaqua oder motoconcho.

    es ist nur anderst organiesiert als in deutschland. man muss sich auskennen und das dauert zwei tage. ich war von pedernales ueber bavaro, nord nach sued und im landesinneren ueberall mit oeffentlichen bussen ohne ein wort spanisch zu sprechen. es geht!

    die 3 grossen:

    http://www.caribetours.com.do/

    http://www.metrotours.com.do/

    www.expresobavaro.com

     und dann gibt es noch die kleinen. du kommst ueberall hin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!