• Servet2
    Dabei seit: 1224979200000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1331724919000

    Hallo,

    wir waren im vergangenem Jahr nur für eine Übernachtung dort und total beeindruckt. Das Palace ist nur für Erwachsene und heißt Beach & Coventiontcenter. Urlauber ohne Kinder die den normalen Bereich gebucht haben dürfen ebenfalls "ohne Kinder" sich dort aufhalten. Da wir in diesem Jahr dort 3 Wochen Urlaub machen möchten haben uns die Hotelbeschreibungen ebenfalls irritiert. Wenn man das Palace bucht darf man wohl nur ins Steakhouse und die anderen Restaurants sind gegen Gebühr. Bucht man den normalen Bereich darf man je nach Aufenthalt 3-5 Mal in die Spezialitätenrestaurants. Das finde ich nicht gut, da die Buffetrestaurants sehr groß, kalt und laut sind. Dort wird das Essen zur Qual.

  • autoverkäufer
    Dabei seit: 1255737600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1332181390000

    Waren im Januar zum 6.mal in diesem Resort.(siehe auch unsere ausführliche Bewertung) . Haben aber diesmal das Palace de Luxe gebucht,obwohl uns das Beach besser  gefällt. Auf der Barcelo Seite steht,dass man nur alle Restaurants nutzen kann,wenn de luxe gebucht wurde. Haben auch Bekannte vom vorigen Jahr wiedergetroffen,die Beach gebucht haben.Wir hatten für sie immer gleich mit reserviert für die verschiedenen Restaurants.Sonst wären sie wahrscheinlich nicht überall reingekommen.

    Wir haben in einem neuen Golfzimmer gewohnt und sind früh mit der Bahn ins Beach gefahren ,haben dort gefrühstückt und den Tag dort am Strand oder Pool verbracht. Dort ist es viel ruhiger und durch die neue Gestaltung sehr schön. Können alles nur empfehlen. Es ist ein Traum.

    Andre und Elke

  • Servet2
    Dabei seit: 1224979200000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1332238945000

    Ich finde die Anlage ganz ganz toll. Was mir nur nicht gefällt sind die riesigen Buffetrestaurants. Die Geräuschkulisse ist gewaltig und durch die Menschenmassen der Service sehr schlecht.

    Die Spezialitätenrestaurants sind super! Werde mal schauen ob ich die Golfzimmer finde. Wir waren im Trakt ganz vorne, wo früher das Caribe war. Hatten Premium de Luxe gebucht.

  • enzianmaedchen
    Dabei seit: 1203984000000
    Beiträge: 448
    geschrieben 1332330593000

    Danke für die Infos - wenn ich das jetzt Richtig verstanden habe ist das

     

    Barcelo Bavaro Beach das kleinere Hotel und das Hotel nur für Erwachsene zu buchen.

     

    Das Barcelo Bavaro Palace dagegen der Überbunker mit über 1.000 Betten und für Erwachsene und Kinder zu buchen.

     

    Habe ich es auch richtig verstanden, dass man als Gast im Beach weniger Privilegien hat als als Gast im Palace.

     

    Sollte es nicht so wie bei Secrets Royal Beach und Now Larimar sein, hier sind die Gäste des kleineren Erwachsenen Hotel Secrets klar im Vorteil.

     

    Kann mir jemand sagen, wie sich hier die Unterschiede bemerkbar machen, darf dann jeder ins Beach, aber wir aus dem Beach nicht ins Palace.

     

    Irgendwie versteh ich seit dem Umbau nur noch Bahnhof.

     

    Es würde mich sehr freuen, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte.

     

    Liebe Grüsse enzianmaedchen

  • Servet2
    Dabei seit: 1224979200000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1332402459000

    Ich verstehe auch nur noch Bahnhof. Das kuriose ist, das alle Urlauber ohne Kinder sich ebenfalls im Palace aufhalten und dort Ihre Mahlzeiten einnehmen können.

    In den Katalogen sind auch unterschiedliche Beschreibungen.

    Man kann also das günstige "Golf" buchen und sich im Palace aufhalten. Ist irgendwie nicht nach zu vollziehen.

     

    Für eine ausführliche Beschreibung wäre ich sehr verbunden.

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1332501901000

    Das ist aber auch echt kompliziert. Liegt auch daran das der Name Palace 2 verschiedene Hotels betraf/betrifft.

     

    Also ich verstehe das so :  früher ( also bei Gründung in den 80er Jahren ) gab es nur das Barcelo Bavaro Beach und das Caribe ( beide direkt am Strand ) . Dann kam etwas später das dahinter liegende Barcelo Bavaro  Casino dazu und noch weiter zurückliegend das Barcelo Bavaro Golf . Diese 4 Hotels wurden als einzelne Hotels geführt. Viel später kam dann noch das wieder am Strand und neben dem Beach und dem Caribe erbaute Barcelo Bavaro Palace dazu.

     

    Aus Beach,Caribe,Casino und Golf wurden aktuell dann das Barcelo Bavaro Palace Deluxe ( siehe Resort Map ) . Diese ehem. alten 4 Hotels hat man also alle  zusammengelegt und jetzt nach der Komplettrenovierung unter dem neuen Namen Barcelo Bavaro Palace Deluxe neu benannt. Die " Golfzimmer " sind also die Zimmer des ehem. Bavaro Golf  und wären mir persönlich viel zu weit vom Strand entfernt. Wenn ich das richtig in Erinnerung von vor 20 Jahren habe, liegen die doch wirklich sehr sehr weit vom Strand weg....Da latscht man sich ja zu Tode. 

     

    Aus dem ehemaligem Bavaro Palace ( ohne dem Zusatz Deluxe )  wurde aktuell jetzt dann das Barcelo Bavaro Beach ( für Adults-Only ). Und zur Krönung des ganzen nennt sich die GANZE Anlage dann noch : Barcelo Bavaro Beach Resort.

     

    Das ist ein ähnliches Namenschaos wie es Barcelo in den 5 Barcelo Maya Hotels bei Puerto Aventuras/Mexico betreibt...

     

    Hier sind die Unterschiede beschrieben:

     

    http://www.barcelo.com/BarceloHotels/de-DE/Hotels/DominicanRepublic/PuntaCana/BavaroPalaceDeluxe/Home

     

    http://www.barcelo.com/BarceloHotels/en-GB/Hotels/DominicanRepublic/PuntaCana/BavaroBeach/Home.htm

     

    http://www.barcelo.com/nr/barcelo/downloads/documentacion/BBBR_Map.pdf

     

    " Barcelo Bavaro Beach das kleinere Hotel und das Hotel nur für Erwachsene zu buchen.

    Das Barcelo Bavaro Palace dagegen der Überbunker mit über 1.000 Betten und für Erwachsene und Kinder zu buchen."

     

    Ja, so ist es.

     

    "Habe ich es auch richtig verstanden, dass man als Gast im Beach weniger Privilegien hat als als Gast im Palace."

     

    Ja, ebenfalls korrekt :  

     

    " Alle Kunden des Barceló Bávaro Beach haben ein Anrecht auf die Serviceleistungen des Barceló Bávaro Palace Deluxe, außer: den mexikanischen, japanischen, spanischen, italienischen und französischen Restaurants (Nutzung mit Zuschlag und nach vorheriger Reservierung möglich; alle Inklusivleistungen für „Club Premium“-Kunden)."

     

    Mit diesem " Club Premium " Aufpreis verdient sich Barcelo dann noch schönes Geld zusätzlich...Selbiges machen die auch ebenso in Mexico.

     

    Gäste des Beach dürfen also alles im Palace Deluxe nutzen, ausser den 5 Spezialitätenrestaurants dort ... Umgekehrt hingegen steht den - erwachsenen - Palace Gästen alles im Beach zur freien Verfügung. Da das Palace aber etwas günstiger zu haben ist als das Beach verstehe ich das ganze aber auch nicht so recht . Umgekehrt würd ja mehr Sinn machen. Vielleicht nehmen die im Beach den Aufpreis alleine nur dafür, das man vor Kindern dort " verschont " bleibt ?

  • autoverkäufer
    Dabei seit: 1255737600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1332576754000

    Wurde ja alles sehr gut beschrieben.Wollte nur noch mal anmerken,das die Golfzimmer sich dort befinden,wo früher das Casino war.

    Hatten ein Zimmer mit Blick auf den Golfplatz und schön ruhig.Der Weg zum Strand ist zwar weiter,aber wir sind früh immer gleich zum Beach gefahren .Das Büffetreastaurant dort ist kein Vergleich mit den lauten im de Luxe.Hir ist es sehr angenehm und durch die Neugestaltung sehr schön.

    Der Weg abends zu den Restaurants ( haben nur die Spezialitätenrestaurants genutzt) und zum Casino  ist von den Golfzimmern angenehm kurz.

    Auch die Bar am Golfplatz ist sehr schön und man könnte dort auch essen.

    Andre und Elke

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1332598784000

    Danke für die Info wegen der Lage der " Golfzimmer ". Wichtig zu wissen. Die Vermutung lag ja nahe , das es sich dabei um die Zimmer des ehem. Bavaro Golf handelt.  Aber um so besser wenn dem nicht so ist.

  • Servet2
    Dabei seit: 1224979200000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1332609554000

    @rico möchte Dir auch meinen Dank für den ausführlichen Bericht aussprechen. SUPER :kuesse:

     

    Wie oft kann man denn die Spezialitätenrestaurants nutzen? Ich habe hier gelesen das es je nach Aufenthaltsdauer beschränkt wäre.

  • autoverkäufer
    Dabei seit: 1255737600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1332613653000

    Haben beim einchecken für die jeweiligen Spezialitätenrestaurants eine bzw.zwei Reservierungskarten bekommen.Beim Gästeservice hat aber eigentlich keiner danach gefragt. Waren ja mit Freunden dort und haben somit einmal auf unsere Zimmernummer oder auf ihre für 4  (manchmal auch für 6 )personen reserviert. Wir waren 17 Nächte da und jeden Abend in einem Spezialitätenrestaurant .

    siehe auch unsere ausführliche Bewertung

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!