• linger1981
    Dabei seit: 1258416000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1409861831000

    Hallo und guten Abend..... 

    Hätte auch ne Frage zum Hotel. Bei unseren bisherigen Urlauben in Mexico oder Cuba, war das Geld wechseln an der Reception immer sehr gut. Wie sieht`s hier aus ????

    Würde mich über Tipp`s und Ratschläge sehr freuen !!!!

    Im voraus schonmal Danke

    mfg

    Markus und Nadine

  • linger1981
    Dabei seit: 1258416000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1409862591000

    Zur Baustelle im Hotel ne kurze Info...

    Hoffe ich kann Dir weiter helfen...

    Wir haben gestern gebucht. Unser Reisefutzi hat bei der Buchung gesehen, dass Bauarbeiten im Hotel am werke sind.

    Ende der Bauarbeiten wären der 31.10.14

    Von anderen Hotelbesuchern war zu lesen, dass es aber keine beeinträchtigungen des normalen Hotelbetriebs wären.

    mfg

    Markus und Nadine

  • herms
    Dabei seit: 1398124800000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1409908141000

    @fraenni:

    Herzlichen Dank für deinen Tipp.

    Leider bin ich wohl alleine auf weiter Flur.

    Leider sind alle in einem anderen Hotel.

    @ Markus und Nadine:

    Wann habt ihr beide gebucht?

    Ich bin das zweite Mal DomRep und auch da kann man ohne Probleme an der Reception Geld tauschen. Ich nehme paar Dollar schon mit und den Rest werde ich

    auch im Hotel an der Reception tauschen.

    Grüße

    Simone

  • linger1981
    Dabei seit: 1258416000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1409923671000

    Wir fliegen am 7.11 

    Iss noch ein bisschen bis dahin. 

    Ich lass mich mal überraschen weil es ja wirklich ne abgelegene Gegend iss und sich nicht so viele Urlauber dahin verirren.

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1160
    geschrieben 1410038955000

    @linger1981

    "abgelegene Gegend"??? Hallo??? Es "verirren" sich jede Menge Urlauber dorthin. Allerdings sind das nicht gerade die deutschen :laughing:  Falls du dich traust, das Hotel zu verlassen, bist du nach ca. 6 km in Las Terrenas...

    LG

    Dagmar

  • lichtblick08
    Dabei seit: 1409443200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1410294650000

    Hallo,

    wir wollen nächstes Jahr mir unserem Sohn 11 J. in die RD. Das Gran Bahia Principe El Portillo sagt uns sehr zu. Meine Frage: Wer hat als Familie Erfahrung mit den Zimmern? Welches Zimmer sollte man buchen? Ich habe bei einem Anbieter gelesen, es gibt keine Zustellbetten. Stimmt das?

    Noch weitere Fragen:

    Ist die Minibar bei AI mit drin oder mit Aufpreis? Ich finde da unteschiedliche Angaben.

    Gibt es einen Shuttlebus nach Las Terrenas? Was kostet ein Taxi oder Guaguas nach Las Terrenas?

     Welchen Veranstalter für Ausflüge könnt ihr mir dort für Ausflüge empfehlen, wenn man nicht die vom RV will.

    Ich freu mich auf eure Antworten

    lichtblick

  • Romeo4
    Dabei seit: 1404432000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1410536340000

    Wir fliegen am 25.09.2014

    Uns wurde zugesagt daß sämtliche äußeren Arbeiten am 30.09.2014 beendet wären.

    Wie das aber mit dem Innenausbau ist, wurde uns nicht mitgeteilt.

    Trifft dies nicht zu, oder dadurch Lärm entsteht, aber wer ist tagsüber in den Zimmern,wird halt alles gemeldet und protokolliert.

    Dann ist ja wohl klar, daß eine Rückerstattung zu erfolgen hat.

    Ansonsten:

    NOCH 13 TAGE YEAH !

  • Reini1302
    Dabei seit: 1187568000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1410566204000

    Grand Baya Principe El Portillo 25.8 - 10.9. 2014

    Gerade zurückgekommen, heul !!!

    Das Hotel hat mir sehr gut gefallen. Der Strand ist spitze und das Essen "exzellento".

    Wirklich schmackhaft und von sehr guter Qualität. Nur schade, dass die Bar Las Olas am Strand mit der schönen Terrasse direkt am Meer nach einer Woche abgerissen wurde und nun erneuert wird.

    Baustellen gibt es gerade einige, ist aber nicht gerade so auffällig, dass es mich gestört hätte. Sie fallen eigenlich nur auf, wenn man daran vorbeigeht. Auch im Innenbereich wird hier und da neu gestrichen. Ist aber auch nicht so schlimm. Der Strand, die Landschaft und der Service im Hotel entschädigen dafür.

    Die Zimmer in Baustellennähe werden nicht belegt. Eine Familie hatte sich wegen des Lärms beschwert und hat umgehend ein ruhigeres Zimmer bekommen.

    Wir hatten eine Junior Suite mit 45 qm. Sind schön und modern eingerichtet. Sauberkeit ist super. Zustellbetten sind möglich. In manchen Suiten sind aber auch zwei Queensize Betten, sollte man nachfragen.

    Alles in allem war der Aufenthalt in diesem Hotel sehr angenehm.

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1160
    geschrieben 1410569832000

    @lichtblick08

    Hast du mal hier auf der HP des El Portillo (in Englisch) geschaut? Die Zimmer/Suiten sind als Basis alle ausgestattet entweder mit (Zitat): "1 king-size bed (2m * 2m)" oder "2 full-size beds (1,35m*2m)".  Ich kenne nur die Standardzimmer, doch da ein vollwertiges Bett zusätzlich? Die Suiten scheinen auf dem Foto der HP noch eine zusätzliche Schlafgelegenheit zu besitzen, haben dann auch eine maximale Belegung von maximal 3 Erwachsenem + 1 Kind. Vielleicht antwortet dir auch noch eine Familie?

    Die Minibar dort war bei mir inklusiv, beinhaltete allerdings nur Wasser , Cola &Co und 2 Dosen Bier täglich. Also anders als hier in D. Frag am besten vor Ort nach, da bist du auf der finanziell sicheren Seite.

    Shuttlebus nach Las Terrenas? Eher nein, auf der HP des GBP El Portillo findet sich auch nichts. Evtl. findest du was Aktuelles in den Bewertungen? Die gerade gängigen Taxi-/Guagua-/Conchopreise erfrage an besten vor Ort, die Kosten hängen von den Benzinpreisen ab.  Guagua ca. 50 Pesos pP, Concho ca. 100 Pesos, die Taxis sollten auch dort mittlerweile Festpreise haben, die gut lesbar irgendwo (z.B. auf einer Preistafel) vermerkt sind. 15$US passen für die Entfernung, max. 20$US. Nachts gelten evtl. doppelte Tarife, wobei Guaguas nach Einbruch der Dunkelheit nur selten bis gar nicht mehr fahren.

    Zum Thema organisierte Ausflüge ab Las Terrenas -  keine Ahnung...

    @Romeo4

    Du weisst, wie eine Mängelrüge juristisch korrekt abgewickelt werden muss??? Und willst du deine Urlaubszeit in solch einem Traumziel echt damit verschwenden, so ein Lärmprotokoll zu führen? Zwecks Rückerstattung?  IMO außerdem mit "wenigst" Erfolg, da die Baustellen im Portillo seit Wochen allgemein bekannt sind.

    Die Anlage ist so konzipiert, dass du immer eine "ruhige Ecke" finden solltest. Der Hotelstrand so lang, dass du ebenfalls einer potentiellen Lärmbelästigung entgehen kannst. Und Samana sooo schön... Oder bist du so ein Urlaubstyp, der auf all diese positiven Urlaubserlebnisse verzichtet, nur um den Reisepreis evtl. mindern zu können?

     "tagsüber in den Zimmern" - was meinst du damit??? Wenn du dich überwiegend  im Zimmer aufhalten möchtest und Ruhe brauchst - da würde ich ein für dich passendes, absolut ruhig gelegenes Zimmer im Hotel anfragen (lassen), abseits vom möglichen Baulärm - ich habe das GBP el Portillo als absolut Service-orientiert erlebt, das sollte also klappen, beim Check-In kannst du auch noch mal fragen, ob dein Zimmerwunsch berücksichtigt wurde... 

    Einen schönen Urlaub!

  • lichtblick08
    Dabei seit: 1409443200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1410610399000

    Vielen Dank für die Infos. Wir werden uns wohl für eine Junior Suite entscheiden. 2 große Betten sind ausreichend, aber ein bißchen mehr Bewegungsfreiheit, die die Juniorsuiten bieten ist schon nicht schlecht.

    Kann mir noch jemand sagen, ob es einen günstigen Zeitpunkt für Buchen für den Jul/Aug 2015 gibt. Oder einfach mal ein bißchen die Preise beobachten?

    Im Aug ist ja Nebensaison in der RD. Kann man da warten, bis die Preise etwas gefallen sind?

    LG lichtblick08

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!