• TravelGirl21
    Dabei seit: 1454457600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1455297035000

    vladi57:

    Nur bei der Einreise/Ankunft am Flughafen Punta Cana, solltest du 10 E od. 10 $ für die Einreisekarte bereit halten. Außer diese Einreisekarte liegt schon deinen Reiseunterlagen bei.

     ich habe auch eine kurze frage zum touristenvisum :

    bekomm ich dieses am flughafen in der dom rep?

    den kundenservice kriegt man ja wie immer nicht ereicht :( - vllt kann mich hier jmd aufklären. :)

    lg

  • regent0
    Dabei seit: 1182211200000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1455302748000

    Ja, nach Ankunft am Flughafen kaufst Du die Einreisekarte (Touristenvisum) für 10 US$ pro Person. Kannst sie, wenn Geld passend, auch vor dem Eingang am Automaten ziehen. ;)

    Wilfried

    °° Lache niemanden aus, der einen Schritt zurück geht. Bedenke immer, er könnte auch Anlauf nehmen. °°
  • Lia333
    Dabei seit: 1177632000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1456780396000

    Hallo zusammen, :D

    kann mir bitte jemand sagen, ob man die Flughafensteuer bei Abreise auch in deren Länderwährung bezahlen kann? Oder nur in Dollar?

    Gibt es bei der Einreise etwas zu beachten? Irgendwo hatte ich mal etwas mit der Anzahl der Gepäckstücke gelesen und Aufkleber??? :frowning: Aber leider finde ich nichts mehr dazu.

    Geht es in Punta Cana am Flughafen sehr streng zu?

    Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

    Viele Grüße

  • domrepfan1995
    Dabei seit: 1352764800000
    Beiträge: 559
    geschrieben 1456819406000

    Ausreisesteuer nur bei einem Aufenthalt von länger als 28 Tage, glaub ich. Bei normalen 2 oder 3 wöchigen Urlauben wird dies nicht fällig. Einreisegebühr ist 10 Dollar. Nehmen aber auch 10 Euro.

  • Remo151
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1456832817000

    Eine Ausreisegebühr ist ab 30 Tagen fälllig:

    30 Tage bis 3 Monate USD 60.00

    3 - 9 Monate USD 97.00

    9 - 12 Monate USD 122.00

  • regent0
    Dabei seit: 1182211200000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1456834451000

    @Lia333:

    Zur Ergänzung der bisherigen Antworten:

    Die Anzahl der Gepäckstücke hat nichts mit der Einreise in die Dominikanische Republik zu tun. Das ist Sache der Airline. Entsprechende Hinweise wirst Du aber in deren Beförderungsbedingungen nachlesen können. ;)

    Wilfried

    °° Lache niemanden aus, der einen Schritt zurück geht. Bedenke immer, er könnte auch Anlauf nehmen. °°
  • Lia333
    Dabei seit: 1177632000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1457371011000

    @domrepfan1995, Remo151, regent0

    vielen, vielen Dank für die Antworten. :laughing:

  • DOMREPBOCACHICA
    Dabei seit: 1402790400000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1457541598000

    Die Ausreisesteuer ist in der Regel von der Fluggesellschaft bezahlt. Ausreisesteuer habe ich noch nie bezahlt. Bei einem längeren Aufenthalt von 30 Tagen bezahlt man eine Strafe/Gebühr und keine Steuer. Die Tarife wie oben geschildert je nach Länge des längeren Aufenthaltes. Diese wird normalerweise in der Einheimischen Währung (Pesos) bezahlt (kann man inm I.Net googlen). Die Strafe/Gebühr hat absolut keine Auswirkungen auf eine erneuten Wiedereinreise. Manchmal klappt es darum herum zu kommen, wenn an der Paßstelle der Zöllner keinen Bock hat den Paß genau darauf hin zu kontrolieren und seinen Stempel darein knallt. Karsten

  • Sash001
    Dabei seit: 1120780800000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1466633836000

    Gibt es etwas Neues bzgl. Air France über Paris (pauschal über FTI gebucht)?

  • DOMREPBOCACHICA
    Dabei seit: 1402790400000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1466704599000

    Bei Air France ist die Ausreisesteuer immer im Ticketpreis inbegriffen, auch bei Pauschalurlaub mit Hotel. Also keine Ausreisesteuer am Flughafen bezahlen. In wenigen Fällen wird es probiert am Check In dafür zu kassieren.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!