• bergfrosch
    Dabei seit: 1173312000000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1191169615000

    Derzeit werden relativ viele Dengueerkrankungen gemeldet, wie auch in der uebrigen Karibik und Lateinamerika.

    In der DR sind heuer bereits drei Dutzend Leute an der durch Stechmuecken uebertragenen Krankheit gestorben, mehr als 6,000 werden dagegen behandelt. 200 Patienten sollen mit dem lebensgefaehrlichen Virustyp des Hämorrhagischen Denguefieber infiziert sein.

    Auch im Raum Punta Cana (El Cortecito) gab es etliche Faelle (mir wurde von 20 berichtet).

    Dengue ist m.E. eine wesentlich groessere Gefahr als Malaria.

    http://www.iht.com/articles/ap/2007/09/29/news/CB-GEN-Dengue-Epidemic.php

    http://63.134.202.225/app/article.aspx?id=73454

    Bergfrosch

    Alles geht seinen karibischen Gang.
  • KaGu
    Dabei seit: 1147046400000
    Beiträge: 6706
    geschrieben 1191213324000

    Hier sind die Links direkt zum anklicken.

    http://www.iht.com/articles/ap/2007/09/29/news/CB-GEN-Dengue-Epidemic.php

    http://63.134.202.225/app/article.aspx?id=73454

    Es gibt noch viel zu sehen, lasst uns Reisen....
  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1191226938000

    @bergfrosch sagte:

    In der DR sind heuer bereits drei Dutzend Leute an der durch Stechmuecken uebertragenen Krankheit gestorben,

    Laut dem Artikel von der Herald Tribune waren es 25.

  • sia501
    Dabei seit: 1147996800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1191228853000

    Kann man dagegen vorbeugend irgendetwas machen? Zum Beispiel Impfen? Oder kann man sich Medikamente aus Deutschland mitbrigen und die dann ggf. einnehmen? :frowning:

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1191232941000

    Gegen Dengue gibt es keine Vorbeugung.

    Nicht stechen lassen ;)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Dengue-Fieber

    Der beste Schutz ist besonders tagsüber die Vermeidung von Stichen durch Schutzkleidung, Sprays und Moskitonetze, denn die Mücken sind tagaktiv.

    Gegenwärtig gibt es keine Impfung gegen das Dengue-Fieber. Allerdings wird in Thailand an einem tetravalenten Lebendimpfstoff gearbeitet

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • sia501
    Dabei seit: 1147996800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1191233773000

    Vielen Dank für die Info.

    Dann werden wir uns wohl oder übel richtig "einpacken" müssen. Soweit das bei der Wärme überhaupt geht!

    Naja, was man nicht alles auf sich nimmt für einen schönen Urlaub!

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1191233784000

    Vorbeugend kann man sich nicht impfen lassen; es gibt kein Impfstoff. Fiebersenkende Mittel und durchfalllindernde Mittel sollten in so einer Situation vorhanden sein. Bei den fiebersenkenden Mittel sollte auf Acetylsalicylsäure-Präparat wie z.B. "Aspirin" mit ihrer gerinnungshemmenden Wirkung verzichtet werden. Geeignet ist z.B. "Paracetamol".

    Schaust Du >hier<.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1191237409000

    Bob Dylan,

    lässt du deinen Text zuerst über ein Rechtschreibprogramm laufen?

    Weil du ein anderes Schriftbild hast.

    ;)

    es gibt keinen Impfstoff

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Mel4477
    Dabei seit: 1120953600000
    Beiträge: 328
    geschrieben 1191243379000

    Naja, am Strand eingepackt liegen ist vielleicht auch net grad das Beste.... Versuch mich nicht verrückt zu machen (auch wenn ich laut dem Bericht in der Kritischen Phase fliege)...

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1191259197000

    @juanito sagte:

    Bob Dylan,

    lässt du deinen Text zuerst über ein Rechtschreibprogramm laufen?

    Weil du ein anderes Schriftbild hast.

    ;)

    es gibt keinen Impfstoff

    Nö, dann hätte ich ja den Rechtsschreibfehler entdeckt. :laughing:

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!