• Frau_Kuchenbude
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1229974469000

    hab mir grad die fotos mal angesehn.

    na nicht schlecht was die da gezaubert haben in nem halben jahr.

    da werd ich ja richtig neidisch auf alle die die jetzt hinfliegen. ;) naja, nächstes jahr bestimmt wieder.....sieht echt einladend aus. und gibts jetzt 2 pools?? hab ich das richtig erkannt??

  • nightnurse79
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 671
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1229988967000

    Sagt mal, dass ist jetzt aber nicht euer Ernst, dass ihr das schön findet?

    Wo ist mein altes, buntes, karibisches Allegro :shock1: ??? - alles nur noch kahl.

    Da ist nichts mehr karibisch. Das einzige, was ich schön finde, ist das offene Lokal am Strand.

    Ansonsten nur noch dumpfe Farben, Formen und Linien, aber nichts schön buntes, lustiges.

    Das Zimmer, vorher schön orange und bunt und jetzt grau und schwarz - in Norwegen oder so, würd ich solche Zimmer erwarten, aber in der Karibik?

    Und so ein Luxusding und dann die üblichen unbequemen Liegen am Strand?

    Schon allein die Strandbar - voll langweilig - vorher wars ein karibisches Strandhäuschen.

    Naja, ist mal wieder für Urlauber gebaut worden, die hauptsache Luxus wollen, aber ja nichts mitkriegen wollen von Land und Leute.

    Sorry, schade aber Punta Cana verkommt immer mehr in diese Richtung.

    Ich werde es mir sicher nächsten Urlaub im Mai mal anschauen, aber buchen werde ich es wohl nie wieder.

    Pfingsten 2018: Palladium Palace
  • Karope
    Dabei seit: 1125705600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1230028298000

    Sag mal nightnurse,

    bist du eigentlich nur negativ?????

    Wenn jemand keinen Luxux mag, dann wir er dieses Hotel auch nicht buchen:-)

    Lass den Menschen doch ihren Spaß und ihre Freude. Musst schon sehr gefrustet sein..... Schade!

    Das Hotel ist neu und wird eben noch zum Leben erweckt - und die Liegen sind überall gleich. Da musst du schon zuhause auf dem Sofa bleiben, wenn du es bequemer haben möchtest...

    Also hör doch auf, den Leuten den Urlaub zu vermiesen...

    Schöne Weihnachten und viel Toleranz für 2009,

    Karolin

  • S1lverboy
    Dabei seit: 1218758400000
    Beiträge: 194
    geschrieben 1230036717000

    Also wenn ich ehrlich bin kann ich sie verstehen.Wenn es damals schön im karibischen Stil war und sie es nch von damals anders kennt und jetzt dann solche Bilder sieht da wäre ich auch geschockt.

    Aber ich würde mir erstmal ne Meinung davon bilden wenn ich einmal dort gewesen bin.Da wir für nächstes Jahr dieses Hotel gebucht haben bin ich gespannt was uns erwartet.Und ich war noch nie da aber was ich schonmal sagen kann von den Fotos her das alles sehr kalt und ungemütlich wirkt mit den Farben da hat sie schon recht.

    Aber wir werden es sehen...

    Gruß S1lverboy

    25.03.17 - 09.04.17 Apsara Beachfront Resort & Villa - Khao Lak Thailand
  • nightnurse79
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 671
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1230054427000

    Schade, dass ich so negativ rüber kam, das bin ich sicher nicht.

    Ich liebe dieses Land, die Leute und alles (ok, fast alles ;) ), was dazu gehört und finde es halt einfach nur schade, dass der Urlaub dort, wo ich eigentlich gern Urlaub gemacht habe irgendwie bald mehr europäisch gerade als karibisch bunt ist.

    Ich fliege ja hin, wegen der gutgelaunten Menschen, der bunten Farben, der schönen Musik..., aber in so einem Hotel findet man dieses dann halt leider fast nicht mehr und eben noch mehr schade, weil es mal mein Lieblingshotel war, in dem ich schon 7 Mal war.

    ... und eben weil ich so tolerant bin und gern im Urlaub neue Dinge, Menschen, Speisen kennen lerne, will ich kein Hotel, das deutschen Standard, amerikanisches Essen...hat, aber gut, das ist halt wohl Geschmacksache.

    Und zum Thema Liegen muß ich Dir leider wiedersprechen, in den neuen Hotels, die 5 Sterne haben, gibt es sehr wohl andere, zehnmal bequemere Liegen, teilweise halbe Kingsize-Betten.

    Auch Liegen, wo man auch die Fußteile verstellen kann...

    ... und ich wünsche übrigens allen einen wunderschönen Urlaub, die in dieses Land fliegen, das für mich mein Urlaubsparadies ist!

    Pfingsten 2018: Palladium Palace
  • Karope
    Dabei seit: 1125705600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1230123803000

    Na dann....

    allen frohe Weihnachten und ein gesundes und glückliches 2009 :-)

    Karolin

  • laura1984
    Dabei seit: 1180137600000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1230209636000

    .... Also ich habe ja nun selbst die Liegen ausprobiert und finde sie sehr gemütlich :-)

    Und ein Kingsize Bett hatten wir auch! Und die Zimmer sind sehr gemütlich. Allerdings stimmt es dass alles auf die Amerikaner ausgerichtet ist, beim Essen. Ich war zum ersten mal in der Dom. Rep., kenne also nichts anderes, aber das Essen war schon ziemlich amerikanisch, aber sehr sehr sehr lecker!!!!!

    An alle die Ihren Traumurlaub noch vor sich haben: Kümmert euch darum dass ihr kein Zimmer mit Durchgangstür zum Nachbarzimmer habt! Wir hatten das Gott sei Dank in diesem Hotel nicht, aber im Dreams Punta Cana, in dem wir vorher untergebracht waren. Unsere Zimmernachbarn waren glücklicherweise nicht laut, aber man hört jedes einzelne Wort!

    Am Tag unserer Abreise mussten wir bis 12 Uhr unser Zimmer räumen und da wir erst um 20 Uhr abgeholt wurden durften wir abends noch einmal in ein anderes, unbewohntes Zimmer zum Duschen (was ich übrigens sehr nett fand, so konnten wir den ganzen Tag noch nutzen, Koffer wurden vom Hotel aufbewahrt), und dieses Zimmer hatte auch so eine Durchgangstür. Ich weiß nicht genau welche Zimmer das sind, mir ist nur aufgefallen dass die in beiden Hotels zwei Einzelbetten statt einem Doppelbett hatten (aber die Einzelbetten sind beide so groß dass man locker zu zweit in einem schlafen kann!!)

  • laura1984
    Dabei seit: 1180137600000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1230211855000

    Hab mir jetzt auch mal die Foto´s angeschaut.

    Also seit dem hat sich noch ein bißchen was getan. Jede Liege hat nun eine gepolsterte Auflage mit Kopfteil, die Snackbar am Strand hat ein Palmdach, ich schätze das Dach der Lobby bekommt bestimmt auch noch ein Palmdach.

  • james2
    Dabei seit: 1166227200000
    Beiträge: 1
    gesperrt
    geschrieben 1231426476000

    Hallo erst einmal, habe die recht interessanten Ausführungen in diesem Forum als Zaungast verfolgt. Leider muss ich ein abruptes Ende der Kommunikation zur Kenntnis nehmen und eine Hotelbewertung wurde noch nicht eröffnet, so dass ich keine neuen Eindrücke sammeln kann. Da mein Reisetermin dort hin nicht mehr weit entfernt ist hätte ich noch einige Fragen um deren Antwort ich bitten würde. Wie weit ist denn das Hotel ,, Vervollständigt''?

    Habe Preferred Club Zimmer gebucht. Gibt es schon die damit verbundenen beschriebenen Annehmlichkeiten wie z.B.:

    - extra Lounge

    - separater Strandabschnitt

    - kostenloses W-Lan im Zimmer usw.

    Wie ist es mit den a-la-carte- Restaurants einschließlich deren Reservierungsvorgang.

    Da ich Erstbesucher der Dom. Rep. bin interessieren mich ebenfalls lohnenswerte Ausflüge. Kurz gesagt bin ich für jeden Hinweis dankbar welcher mich schon im Vorfeld imaginär durch die Anlage manövriert.

  • Karope
    Dabei seit: 1125705600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1231506991000

    Hallo James2,

    also wir waren jetzt 14 Tage im DPB.

    Die Anlage ist sehr schön!!!! Die Zimmer im Preferred Club auch.

    Die Annehmlichkeiten im PC haben noch nicht funktioniert. Wir hatten eine Suite :-) Obwohl wir nur ein DZ gebucht hatten. Der private Strand ist bis dato nicht als solcher zu erkennen und wird daher von allen Gästen benutzt. Das soll sich aber in einiger Zeit - wann das auch immer ist - ändern. Man trägt im ganzen Hotel KEINE Armbänder!

    Wir mussten noch um 7 Uhr morgens am Strand sein, damit wir einen Platz bekamen. Allerdings waren auch zu 90% Russen dort. Wurde aber ab Neujahr besser:-)

    Die Bauweise im Hotel ist schlecht - und so passiert es, dass man in den PC Zimmern den Whirlpool in der Badewanne nicht anstellen kann, ohne dass das Zimmer darunter unter Wasser steht. Der Internetzugang ist kostenlos aber in dem privaten Conciergebereich. Das Personal ist sehr bemüht, die Probleme zu beseitigen und beim Check-out konnten wir sogar das Zimmer kostenlos länger behalten.

    Man braucht auf gar keinen Fall Duschzeug, Shampoo oder Bodylotion mitschleppen. Bekommt man alles täglich im Zimmer aufgefüllt - und das in relativ großen Flaschen. Die internat. Tageszeitung gab es NIE.

    Das Essen ist gut und die div. Restaurants sind ohne Buchung zu besuchen. Man bekommt einen Pieper und wartet dann an der Bar oder so auf einen freien Tisch. Schade ist allerdings, dass man im ganze Hotel keinen ruhigen Platz fand. Abends scallte von überall ind e rAnlage der Unterhaltungslärm. Das Theater und das Casino sollen im Februar fertig werden.

    ACHTUNG! Es gibt an den div. Pools KEINE Sonnenschirme!

    Ausflüge sind eigentlich alles gut. Aber unbedingt am Strand buchen - sind dort günstiger. Sehr zu empfehlen sind Saona, die Speedboote und das Fischrestaurant. Man fährt dort mit einem großen Speedboot hin und badet am Rückweg in einem tollen "Schwimmbad". Bei allem was man bucht oder kauft musst du HANDELN!!! Wir haben das zum Hobby gemacht und immer deutlich weniger bezahlt als die anderen :-)

    Die Reiseleitung Annette ist ... Naja, sie gab sich mühe!!!!!

    Trotz allem war es ein schöner Urlaub!

    Karolin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!