• BärchebBine
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1327251821000

    Hallo zus

    ammen,

     

    wir fliegen im April das erste Mal in die DomRep. Unser Hotel haben wir bereits ausgesucht und haben zwei tolle Angebote vorliegen. Für uns stellt sich nur noch die Frage ob 12 oder 14 Tage zu buchen. Der Hinflug ist jeweils der gleiche. Nur die Rückflüge unterscheiden sich: bei 12 Tagen geht der Rückflug um 15:40 und bei 14 Tagen geht der Rückflug um 22:30 Uhr.

    Preislich liegt der Unterschied gesamt von 130 €.

    Jetzt fragen wir uns ob 12 Tage nicht ausreichend sind oder doch 14 Tage sinnvoller sind?

    Ab wann muss man die Zimmer am Abreisetag räumen? (wie üblich bis spätenstens 12 Uhr?)

     

    Viele Grüße

  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1569
    geschrieben 1327252749000

    Unter 14 Tagen ist zu kurz.

    Ich mache so Urlaube nicht mehr unter 3 Wochen,ihr braucht alleine um runter zu kommen eine Woche.

    Ich selber finde die Abflüge abens besser da mann dann wenigstens etwas im Flieger schlafen kann und habe somit weniger probleme mit der Zeitverschiebung.

    Wie lange Ihr im Hotel bleiben könnt das liegt am Hotel´.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1327255079000

    ich möchte zu bedenken geben, dass durch hin- und rückflug schon 2 tage drauf gehen.

    dadruch hast du vor ort nur 10 tage.

    finde ich ein bißchen wenig. durch zeitverschiebung etc. hat man schon ganz schön zu kämpfen.

     

    in den hotels muß man größtenteils um 12 uhr ausschecken. man kann aber, je nach hotel, gegen bezahlung und je nach auslastung des hotels, das zimmer länger haben.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • barbara59
    Dabei seit: 1218326400000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1327258775000

    Ich persönlich tendiere auch für mind. 14 Tage. Alles darunter ist meines Erachtens für so lange Flüge zu kurz.

    Wir hatten mal ein Hotel, das hatte am Pool einen Raum, wo man duschen und föhnen konnte. Alle Pflegeprodukte waren vorhanden. Da gewinnt man bei Abreise am Abend noch fast einen kompletten Urlaubstag.

  • ostregen
    Dabei seit: 1309737600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1327258838000

    Ich würde auf jeden Fall 14 Tage wählen, da für die Flüge schon viel Zeit gebraucht wird. Da ich selbst jedes Jahr in die Dom. Rep. reise, kann ich nur sagen - es ist so schön dort, dass man jeden Tag "mehr" genießt. Mittlerweile verwende ich fast meinen gesamten Urlaub und fliege 4 Wochen.

    In den meißten Hotels muß man 12 Uhr die Zimmer räumen, aber man kann verlängern - was allerdings zu bezahlen ist. Ein Tipp von mir wäre noch, nehmt Nachtflüge. Man sieht auf diesem Flug eh nichts, da man die meißte Zeit über den Ozean fliegt. Die Zeit vergeht nachts schneller.

    Gabi

    pia
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1327260782000

    ....bin auch der Meinung das 2 Wochen gerade aussreichend sind  :laughing:  

    Wenn man bedenkt das schon 2 Tg. für An und Abreise draufgehen man sich auch ein wenig aklimatieren muß vergeht schon etwas Zeit....ist man denn in der wirklichen Urlaubslaune denkt man schon wieder an den Rückflug...

     

    Gönnt euch die 2 Wochen

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1569
    geschrieben 1327262609000

    Wenn Ihr das Geld und die Zeit habt macht am besten 3 Wochen,das teure an dem Urlaub ist der Flug so teuer ist meistens die Verlängerungswoche gar nicht mehr,in welches Hotel soll es denn eigentlich gehen?

  • BärchebBine
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1327267217000

    @matthiasl sagte:

    Wenn Ihr das Geld und die Zeit habt macht am besten 3 Wochen,das teure an dem Urlaub ist der Flug so teuer ist meistens die Verlängerungswoche gar nicht mehr,in welches Hotel soll es denn eigentlich gehen?

     

    es geht ins Iberostar Bavaro....

     

    keine Diskussionen hier ob es gut ist oder nicht......die Geschmäcker sind verschieden :D

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1327270968000

    ....dann sollten wir im bestehenden Thread auch alles weitere klären :D

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • vladi57
    Dabei seit: 1200096000000
    Beiträge: 1398
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1327272037000

    mein Rat, entscheidet Euch für die 14 Tage. Die Preisdifferenz ist völlig normal, im Iberostar werdet ihr euch sehr, sehr wohl fühlen und ihr werdet die letzten 2 Tage, im Wissen, daß ihr jetzt evtl. schon auf der Rückreise wärt, ganz sicher doppelt und dreifach geniessen.

     

    Ich freue mich für alle User, die 3 und sogar 4 Wochen Urlaub machen können. Zur Urlaubsdauer kann man allerdings schlecht Ratschläge geben, da niemand sonst die beruflichen wie privaten Hintergründe der Reisenden kennt, schon gar nicht die finanziellen.

    Da könnten mir noch so viele User raten, ich solle 3 od. 4 Wochen buchen, es ging bisher noch nie und wird langfristig auch nicht gehen.

    Ich wünsche Euch, daß ihr die für Euch richtige Entscheidung trefft und wenn es dann soweit ist, natürlich einen wunderschönen Urlaub.

    06. - 25. Dez. 2016 Dominikanische Republik, Hotel Punta Cana Princess
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!