• ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1188918534000

    Mindestens 4! Bei 5 hast du einen schönen Luxusurlaub, für wenig mehr Geld. Iberostar Hotels, Palladium Hotels oder die RIUs, da kannst du nichts falsch machen.

  • gobo0101
    Dabei seit: 1121904000000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1188929455000

    na ja wenn du mal mit was anderes kuscheln willst, nur zu einfach buchen. Unter 4,5 nie und nimmer :laughing:

    Dont worry be happy----denk nicht darüber nach, sei einfach glücklich
  • CapOne87
    Dabei seit: 1150416000000
    Beiträge: 183
    geschrieben 1188931971000

    ich war 2000 für drei wochen in einem drei sterne hotel...schlecht wars net aber nix besonderes ^^

    Alle guten Dinge sind 6.....2013 Grand Palladium Royals
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1188933343000

    Ronja hat schon führende Hotelketten genannt. Diese sind bei den Sternen oftmals mit einem großen Unterschied zu anderen nicht namhaften Hotels bzw. über deren Reiseveranstalter.

    LG

  • rolex1
    Dabei seit: 1177718400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1188934479000

    ....wenn mein 3,5 * Hotel eine Weiterempfehlungsrate von 90% hat und 4,8 Sonnen!!! denke ich kann ich auf 4 oder 5 Sterne verzichten..... Sterne sind nicht alles;-) es gibt leider genug 4 oder auch 5 Sterne Hotels die schlecht bewertet worden sind! also nich nur nach den Sternen greifen :-P

  • abindiedomrep
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1188986029000

    @rolex: und welches ist DEIN 3,5 sterne hotel?

  • xonnel
    Dabei seit: 1150156800000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1188989941000

    hallo, auch wir haben dieses Jahr 3 Sterne gebucht. Dorado Club Resort.

    Bewertung liegt bei 4,3 sonnen und 100 % weiterempfehlung. Unser Anspruch sind Zimmer sauber und schöner Strand. Wir fliegen am 3.11 für 3 Wochen. Wird schon schiefgehen. Ausserdem weiß ich, das wenn ich drei Sterne bezahle, keine fünf erwarten kann. Auch in Ägypten haben wir schon drei Sterne gebucht und das Hotel (Happy Life Village) war total klasse. Letzten Jahr waren wir im Bahia in Punta Cana. Wir haben also bald den Vergleich zu den fünf Sternen. Ich kanns jedenfalls kaum noch abwarten, endlich Sonne zu tanken.

  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1586
    geschrieben 1188990870000

    Also wie oben schon beschrieben mit RIU,Iberostar,Palladium macht mann nichts falsch.

    Ich selbst war 13 mal in der Domrep 2 mal auf Cuba und einmal in Kenia im Oktober geht es das erste mal nach Mexico.

    Es gibt Gute 4Sterne Hotels aber auch schlechte.

    Das wichtigste ist einfach zu sehen was will mann denn eigentlich.

    Wer in den Norden reißt hat einfach kein Karibikfeeling und die meisten Hotels sind kein vergleich zu denen in Punta Cana.

    Aber im Norden kann mann auch auf eigene faust aus der Anlage gehen und das Land erkunden.

    In Punta Cana ist mann am a.... der Welt.

    Wer zb abends bei den Shows bedient werden möchte der muß schon in ein Palladium oder in ein RIU Palace Hotel gehen bzw in ein 5 Sterne Hotel im Palladium wird mann sogar an den Poolliegen bedient und am Strand hat es sehr viele Strandbars einfach Top.

    Wer bereit ist sich die Getränke selber zu holen ist auch mit den anderen Hotels oben gesagt Hotels.

    Was mann Persönlich im Katalog genau lesen sollte ist was die Hotels denn anbieten.

    Weil AI ist nicht gleich AI zb ein Occidental Gran Flamenco Punta Cana dort hat mann AI bis 24 Uhr das heißt nach24 Uhr entweder schlafen gehen oder zahlen.In vielen Hotels ist der Safe nicht AI mit dabei und auch nicht die Minibar.

    Im RIU Bachata zb hat mann 24 Stunden AI die Minibar im Zimmer ist mit dabei und auch der Safe.

    Also Leute lesst voher die Kataloge genau durch wer bietet denn eigentlich was.

    Also Region Puerto Plata empfehle Ich folgende Hotels:

    4 Sterne RIU Bachata,4Sterne RIU Merengue,4Sterne RIU Mambo diese Anlagen darf mann alle 3 benutzen mann hat 24 Stunden Ai.

    Ok es ist leicht abgelegen hinter Puerto Plata aber mit dem Bus ist mann trotzdem schnell in Puerto Plata.

    Ein kleiner Nachteil ist das mann Strandschuhe braucht wegen der Seeigel.

    Aber der Privatstrand ist richtig schön breit mit viel Schatten so das es mit den Liegenreservierreireien wie sonst wo anders keinen Streß gibt wirklich klasse.

    So dann ist das Iberostar Costa Dorada noch ein recht schönes Hotel das liegt zwischen der Playa Dorada und Puerto Plata ist recht Zentral.

    Die anderen Hotels im Norden sind dann eher geschmackssache.

    Zweiter wahl würde ich mal sagen:

    Occidental Grand Flamenco,Breezes(das ist aber sehr abgelegen)

    Ansonsten wie gesagt Kataloge lesen hier bei den Hotelbewertungen.

    Geschmäcker sind verschieden,wer den vollen Service will der muß halt wie gesagt ein 5 Sterne Hotel nehmen,dieses kostet dann halt auch mehr.

    In Punta Cana hat es sehr viele Gute Hotels und auch viele neue.

    So fals Ihr noch fragen habt schreibt.

    Wenns um die Domrep geht da weiß ich vieles

    Gruß

    Matthias

  • xonnel
    Dabei seit: 1150156800000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1188996986000

    ich denke, das es auch immer darauf ankommt, was man von seinem Uralub erwartet. Sicher, die fünf Sterne haben uns super gefallen, aber auch hier hatten wir 3 Kakerlaken auf dem Zimmer und eine Raupe im Salat. Auch hier ging die Klimaanlage kaputt und auch hier wurde vegessen, uns den bestellten Wein aufs Zimmer zu bringen.Der Aufenthalt war aber auch für 2 Personen fach 800 € teurer als der jetzige. In Punta Cana kann man eben außerhalb der Anlagen auch nicht viel unternehmen. Unser jetziges Hotel kostet im Nov. für 3 Wochen 1350,--/Person hat gute Bewertungen und soll sauber sein. Es liegt direkt an der Plaza und ich freue mich drauf, außerhalb mal was unternehmen zu können. Und mal ehrlich, wann ist man im Urlaub auf dem Zimmer? Wirr wollen drei Wochen ausspannen, am Strand liegen und relaxen. Werde mich nach dem Urlaub mal berichten, wie sich drei Sterne so anfühlen.

    bis dahin

    Gruß Antje

  • claudimaus82
    Dabei seit: 1128384000000
    Beiträge: 226
    geschrieben 1188997302000

    Hallo,

    generell RECHT WENIG! Vorallem würde ich drauf achten, dass es deutsche Hotelsterne sind und nicht Landeskategorie. ;)

    In Punta Cana is alles sehr touristisch und etwas überlaufen, sodass 4 oder 5 Sterne Standard sind. (Gibt es da überhaupt weniger??? :frowning: )

    Aber gerade in der REGION PUERTO PLATE, Rio San Juan....gibt es das ein oder andere Hotel, das weniger hat und auch 3,5 Sterne-Hotels, die ich DURCHAUS BUCHEN würde.

    An der Südküste (also Santo Domingo, Bocca Chica....) würde ich von weniger als 4 Sternen abraten, denn dann hast du meist nen alten, verwohnten ****** aus der allerersten Touristenzeit.

    Viel Spaß,

    Claudia

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!