• guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1079029468000

    Hallo,

    ich war erst im Januar imzum zweiten Mal im Carabela und es stimmt es ist dort wirklich ein Geheimtip.Hotel, Zimmer, Personal und Strand alles suppi.Kleiner Tip, einkaufen und telefonieren im Supermarkt im angrenzenden Örtchen El Cortecito.Dort ist alles super günstig und abends kann man dort auch ohne Probleme mal die Resturants und Bars besuchen.Ausflüge bucht man dort bei RH Tours auch günstiger als im Hotel, auf jeden Fall Insel Saona mitmachen.

    Viel Spaß

    Ole

    twenty-four schrieb:

    > Ich fliege in 2 Wochen nach Punta Cana ins Carabela Beach Resort. Wer war von euch schon einmal dort und kann mir von seinen Erfahrungen berichten? Ich wüsste auch gerne, ob man dort Handtücher auf dem Zimmer bekommt. Hört sich vielleicht blöd an, aber ich habe schon mal die Erfahrung gemacht, dass es nicht überall so ist.

    > Über Antworten wäre ich sehr dankbar!

    twenty-four schrieb:

    > Ich fliege in 2 Wochen nach Punta Cana ins Carabela Beach Resort. Wer war von euch schon einmal dort und kann mir von seinen Erfahrungen berichten? Ich wüsste auch gerne, ob man dort Handtücher auf dem Zimmer bekommt. Hört sich vielleicht blöd an, aber ich habe schon mal die Erfahrung gemacht, dass es nicht überall so ist.

    > Über Antworten wäre ich sehr dankbar!

  • kubus
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1091911299000

    Ich kenne das Carabela nur von einem Strandspaziergang und bin verwundert, in allen Bewertungen von seinen Traumstränden zu lesen. Mein Eindruck war, dass dies der mit Abstand schlechteste Strandabschnitt der gesamten Ostküste (soweit ich gelaufen bin) war. Unterspülte Baumwurzeln am schmalsten Strand ohne Sonne, Millionen von Baumnadeln im Sand, abgestorbene Bäume und jede Menge Äste, die überall herumlagen - kurzum ich war heilfroh, mir doch ein anderes Last-Minute Angebot um 100€ mehr geleistet zu haben.Die Gartenanlage hinter dem Nadelwald sah dann wieder ganz OK aus, aber insgesamt kein Vergleich zu den Nachbarhotels.

    Noch mehr erstaunt mich, dass es jemand wie Ventura, der scheinbar schon im RIU war, was wirklich einen der schönsten Strände besitzt, in dieser Pfadfinderlagerumgebung auch nur einen Tag ausgehalten hat.

    Mein Eindruck war: Nix wie weg hier!

    Über Zimmer, Pool, Essen und Getränke kann ich natürlich nichts sagen, die müssen aber Drogen dazumischen, dass so gute (Strand-)bewertungen herauskommen!

  • kubus
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1091911299000

    Ich kenne das Carabela nur von einem Strandspaziergang und bin verwundert, in allen Bewertungen von seinen Traumstränden zu lesen. Mein Eindruck war, dass dies der mit Abstand schlechteste Strandabschnitt der gesamten Ostküste (soweit ich gelaufen bin) war. Unterspülte Baumwurzeln am schmalsten Strand ohne Sonne, Millionen von Baumnadeln im Sand, abgestorbene Bäume und jede Menge Äste, die überall herumlagen - kurzum ich war heilfroh, mir doch ein anderes Last-Minute Angebot um 100€ mehr geleistet zu haben.Die Gartenanlage hinter dem Nadelwald sah dann wieder ganz OK aus, aber insgesamt kein Vergleich zu den Nachbarhotels.

    Noch mehr erstaunt mich, dass es jemand wie Ventura, der scheinbar schon im RIU war, was wirklich einen der schönsten Strände besitzt, in dieser Pfadfinderlagerumgebung auch nur einen Tag ausgehalten hat.

    Mein Eindruck war: Nix wie weg hier!

    Über Zimmer, Pool, Essen und Getränke kann ich natürlich nichts sagen, die müssen aber Drogen dazumischen, dass so gute (Strand-)bewertungen herauskommen!

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2711
    geschrieben 1091911809000

    Wo liegt denn das Hotel überhaupt?

    Ich bin ja auch einiges gelaufen, weiß aber die Namen nicht mehr *heul

    Würde mal wissen wollen, wie das Hotel geheißen hat, das links am Strand vom RIU am neuen Hotel Bahia vorbei um die Kurve liegt?

    Ich hab zwar Leute dort gefragt, aber habs irgendwie vergessen.

    Vielleicht kann jemand helfen :)

    Gruß

    Melly

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2711
    geschrieben 1091911809000

    Wo liegt denn das Hotel überhaupt?

    Ich bin ja auch einiges gelaufen, weiß aber die Namen nicht mehr *heul

    Würde mal wissen wollen, wie das Hotel geheißen hat, das links am Strand vom RIU am neuen Hotel Bahia vorbei um die Kurve liegt?

    Ich hab zwar Leute dort gefragt, aber habs irgendwie vergessen.

    Vielleicht kann jemand helfen :)

    Gruß

    Melly

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1091919277000

    Hallo Melly,

    das Carabela liegt neben dem Fiesta Hotel.( heute Palladium)

    Der Strand vorm Carabela wurde vom letzten Hurrikan weggespült.Ich war zuletzt im Januar dort und da haben die Ausbesserungsarbeiten gerade begonnen.

    Sonst ist das Hotel echt klasse, natürlich ist das Iberostar einen Tick besser aber wenn man nicht zu anspruchsvoll ist reicht es völlig. Der kleine Ort El Cortecito ist gleich daneben was echt gut ist. Dort hat RH Tours sein Büro es gibt einen Supermarkt und verschiedene einheimische Restaurants und Bars.

    So bekommt man auch viel Kontakt zu Einheimischen und ist nicht nur aufs Hotelangebot angewiesen.

    viele Grüße

    Ole

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1091919277000

    Hallo Melly,

    das Carabela liegt neben dem Fiesta Hotel.( heute Palladium)

    Der Strand vorm Carabela wurde vom letzten Hurrikan weggespült.Ich war zuletzt im Januar dort und da haben die Ausbesserungsarbeiten gerade begonnen.

    Sonst ist das Hotel echt klasse, natürlich ist das Iberostar einen Tick besser aber wenn man nicht zu anspruchsvoll ist reicht es völlig. Der kleine Ort El Cortecito ist gleich daneben was echt gut ist. Dort hat RH Tours sein Büro es gibt einen Supermarkt und verschiedene einheimische Restaurants und Bars.

    So bekommt man auch viel Kontakt zu Einheimischen und ist nicht nur aufs Hotelangebot angewiesen.

    viele Grüße

    Ole

  • Francis
    Dabei seit: 1083542400000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1091920427000

    Hallo,

    ich war auch schon mal im Carabela. Damals war von einem Hurrikane nichts zu

    sehen und der Strand war einfach traumhaft. Man hatte genug Möglichkeiten,

    den Schatten oder die Sonne zu geniessen, was man in anderen Hotels nicht

    konnte, da man nur sporadisch ein paar Palmen mit großen Lücken angepflanzt

    hat. Es sah alles sehr natürlich aus, was sicherlich von vielen Gästen geschätzt

    wird, wie die Berichte beweisen.

    Es kann immer vorkommen, dass der Strand weggespült wird, beim nächsten Mal

    ist es vielleicht sogar der Abschnitt der RIUs.

    Aber Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so.

    :sunglasses:

  • Francis
    Dabei seit: 1083542400000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1091920427000

    Hallo,

    ich war auch schon mal im Carabela. Damals war von einem Hurrikane nichts zu

    sehen und der Strand war einfach traumhaft. Man hatte genug Möglichkeiten,

    den Schatten oder die Sonne zu geniessen, was man in anderen Hotels nicht

    konnte, da man nur sporadisch ein paar Palmen mit großen Lücken angepflanzt

    hat. Es sah alles sehr natürlich aus, was sicherlich von vielen Gästen geschätzt

    wird, wie die Berichte beweisen.

    Es kann immer vorkommen, dass der Strand weggespült wird, beim nächsten Mal

    ist es vielleicht sogar der Abschnitt der RIUs.

    Aber Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so.

    :sunglasses:

  • kubus
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1091978140000

    @Melanie: Meinst du vielleicht das Grand Paradise Bavaro ?

    @Carabela Fans: Wenn das Hotel & Service toll ist, sollte man aber trotzdem in den holidaycheck-Bewertungen nicht von einem Traumstrand schreiben, den das Carabela - Geschmack hin oder her - einfach nicht hat. Der Nadelwald mit seinen abgestorbenen Bäumen und unterspülten Wurzeln (Stand: letzte Woche) war einfach ein ALBtraum-Strand zum Gruseln, für den sich 10h Flug absolut nicht lohnen.

    Ich war übrigens dann 2 Anlagen weiter im Flamenco - zwar wenig Schatten, aber wenigstens ein Palmenstrand.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!