• Strandflieder
    Dabei seit: 1262476800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1340552540000

    Hallo ihr Dom. Rep. -Profis!

    Wir waren im letzten Jahr in Cabarete. Mein erster DomRep Urlaub :) Ich fand es toll. Nun wollen wir im nächsten Jahr wieder hin, als Flitterwochenreise ;)

    Wir suchen

    -ruhigen Urlaub (brauchen keine Disko, keine Partys)

    -Strand zum relaxen (sind aber beide keine Schwimmer oder Taucher)

    -ein bisschen was zum shoppen (also einfach mal in die Stadt marschieren o.ä.)

    Nun die Frage: Punta Cana kenne ich im Grunde nur so als Party Ort. Spring Break etc... Sehr touristisch. Stimmt das so? Oder gibt es andere Ecken? Und ist das wirklich quasi doppelt so teuer wie Cabarete?! Unseren letzten Urlaub in Cabarete haben wir ich glaube ich Dezember gebucht und sind im März geflogen für gut 1500€pP.

    Vielleicht könnt ihr mir helfen und Tipps geben. Ich würde mich freuen!!

    Viele Grüße,

    Strandflieder

  • weena
    Dabei seit: 1092182400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1340554325000

    Ihr bekommt in Punta Cana :

    - ruhigen Urlaub

    - 40 km Sandstrand

    - shoppen is nich

    Punta Cana als Party Ort ? :laughing:

    Wohl eher Cabarete ,Spring Break ist an keinen Ort gebunden,eher welches Hotel

    sich die Breaker raussuchen, es gibt dazu Webseiten im Netz welche Hotels jedes Jahr z.b. auch in Punta Cana überfallen werden sollen  ;)   http://www.studentcity.com/destinations/spring-break-punta-cana/ oder http://seniortrip.holidaygrouppr.com/

    Teurer ist es als Cabarete, je nachdem welches Hotel du buchst, aber nicht doppelt so teuer.

    weena

    Zielexperte (ohne Sterne) Iberostar Bavaro
  • Strandflieder
    Dabei seit: 1262476800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1340558809000

    Hallo Weena!

    Hm, mir haben immer alle gesagt: Punta Cana ist die Party Hochburg! Da brauch man nicht hin, wenn man Ruhe haben will... Ich weiß es ja nicht besser, weil ich eben noch nicht da war :(

    Ok, das ist schonmal ein Anhaltspunkt. Ich muss noch ein bisschen warten. Wir sind uns mit der Reisezeit noch nicht ganz schlüssig, weil ich nicht weiß, wie es zweischen Jan und März da aussieht. Hatte ich im Wetterthreat schonmal angefragt.

    Wenn man erst einmal in der DomRep war, dann hat man eben noch nicht so die Erfahrung... ;)

    Viele Grüße

    Strand

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1340559021000

    ....wenn Dir Cabarete gut gefallen hat und Du es etwas "karibischer" möchtest dann schaue Dir mal Boca Chica & Juan Dolio an.....Santo Domingo ist in ca. 20 min. zu erreichen ;)

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • weena
    Dabei seit: 1092182400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1340565349000

    @strandflieder

    das war kein Vorwurf von mir ,nicht falsch verstehen ;)

    @soosi

    du bist ja Experte hier, aber meinst du Boca Chica ist wirklich was für Pärchen ?

    Wenn ich mir negativen Bewertungen des z.b "Don Juan,Boka Chica" anschaue befinde ich mich dort eher in einem Bordell als in der Karibik (mit Blick auserdem auf die Hafencontainer).Wenn ich die Bewertungen dann weiterlese ist Boka Chica eher ein Ort für Rentner mit Hang zu jungen Mädchen ,was mir auch von einem "deutschen" Einheimischen bestätigt worden ist,der dort seit 20 Jahren lebt.

    weena 

    Zielexperte (ohne Sterne) Iberostar Bavaro
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1340566067000

    @weena

    wenn es user in Cabarete gefallen hat,was ja ein gewachsener Ort ist wird es auch in den gewachsenen Orten Juan Dolio/Boca Chica gefallen....die nehmen sich nicht viel.....ich verlasse mich nicht auf irgendwelche Aussagen von Residenten...die haben ehh immer was zu meckern.....

    OK,bei falscher Strandlage in Boca Chica sieht man den Containerhafen...... :disappointed:

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Strandflieder
    Dabei seit: 1262476800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1340566650000

    @Weena

    Ich hatte das auch nicht als Vorwurf aufgefasst ;)

    Ich bin ja froh, dass ich hier Tipps bekomme.

    Und eben das ist das Problem: Ich mag auch nicht in einer Ecke landen, die "einschlägig" genutzt wird.

    Vielleicht bleibe ich dann einfach bei Cabarete. Ich hab mich da wirklich wohl gefühlt. Nicht sooo touristisch (also "alte" Häuschen, netter kleiner Ort) und was auch gut für mich ist: Das Klima ist nicht nur heiß, sondern der Wind macht es etwas angenehmer. Ich bin ein kleines Kreislaufmonster. Ich kann schwüle nicht so gut ab ;)

    Viele Grüße

    Strandflieder

  • weena
    Dabei seit: 1092182400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1340566888000

    soosi ,ich habe die Information nicht von irgendwelchen "Gestrandeten, sondern

    von Leuten die seit 10-20 Jahren dort leben inclusive Domenikanischer Frau mit Kindern.

    Und wenn die mir sagen Boka Chica ist die Reeperbahn der Domrep dann glaub ich das auch.

    weena

    Zielexperte (ohne Sterne) Iberostar Bavaro
  • weena
    Dabei seit: 1092182400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1340567171000

    @strandflieder

    ich wünsch dir alles Gute für deinen Urlaub :D

    weena

    Zielexperte (ohne Sterne) Iberostar Bavaro
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1340567378000

    @weena

    Du kannst ja auch glauben was Du möchtest.....das was Du beschreibst "Reeperbahn" gibt es in allen gewachsenen Orten die touristisch erschlossen sind...im Norden halt Sosua /Cabarete und an der Caribischen Seite halt Juan Dolio/Boca Chica...ect

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!