• caribe123
    Dabei seit: 1515064308906
    Beiträge: 2
    geschrieben 1515088696838

    Ich war vor 2013 2x über Weihnachten im Bahia Príncipe Ambar an der Playa Arena Gorda und es war traumhaft - weit und breit keine Algen. 2013 war alles voll mit Algen, das Iberostar und das Riu haben die Algen am Strand weggeräumt - das Bahia Príncipe leider nicht.

    Dann muss ich wohl an den Ständen vom Cap Cana bis zur Playa Macao seit 2015 immer mit vermehrtem Algenaufkommen rechnen????

  • sinamoudi
    Dabei seit: 1505596256623
    Beiträge: 4
    geschrieben 1533620253532

    Hallo,

    kann mir denn jm. sagen, wie es zur Zeit in Bavaro aussieht?

    ich würde gerne in 2-3 Wochen nach Punta Cana fahren und gerne wissen, ob das mit den Algen immernoch so schlimm ist und ob es eine Prognose dafür gibt, wann es wieder besser wird

  • Kissi1112
    Dabei seit: 1533656958958
    Beiträge: 2
    geschrieben 1533657067583 , zuletzt editiert von Kissi1112

    Seit 2 Tagen Algeninvasion, man kommt kaum noch ins Wasser!

  • MichaelAI
    Dabei seit: 1437350400000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1533733641199

    @kissi1112 sagte:

    Seit 2 Tagen Algeninvasion, man kommt kaum noch ins Wasser!

    Wo denn genau?

    2016 gab es dort innerhalb von 50 Meter grosse Unterschiede im Algenvorkommen

  • Kissi1112
    Dabei seit: 1533656958958
    Beiträge: 2
    geschrieben 1533816903749

    Derzeit die gesamte Küste Punta Cana. Gestern waren wir in bahybe, dort ist nichts !

  • puj2016
    Dabei seit: 1436486400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1534082519884

    so siehts aus

    https://www.palladiumhotelgroup.com/en/webcams/dominican-republic/punta-cana/playa-royal-suites-turquesa/

  • Axel aus Fishtown
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1543596944210

    Ich war jetzt im November 2018 im Riu Palace Bavaro.

    Es gab Braunalgen am Strand und Meer, aber ich stufe das als gering ein. Das störte nicht.

    1 Mal täglich haben die fleißigen Arbeiter alles zusammen geschoben und mit dem stinkenden Treckergespann :smile: abtransportiert.

    Andere Hotels haben mehrere "Gärtner" den ganzen Tag mit der Entsorgung am Strand beschäftigt, muss jeder für sich entscheiden, was "besser" ist....

    Vor 2 Jahren waren wir (2016) im Oktober/November dort, da war der Algenteppich am Strand teilweise 40 cm hoch und 3-4 Meter breit. Das war dann echt schei..... aber es ist ein Naturprodukt, das für das Gleichgewicht im Meer wichtig ist!

    Alle, die nun oder bald dort hin fahren, einen schönen Urlaub!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!