• nitope
    Dabei seit: 1447027200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1447089469000

    Wir waren vom 17. bis 31.10. im Sensimar. Algenfrei bin minimal war der Strand bis 26.10., dann würde es etwas mehr. Am 27. waren wir ganztägig auf Saona - auch da gab es Algen am letzten angefahrenen Strand. Vom 29.10. bis 31.10. war der Strand voll mit Algen, bei dem Ausmaß würde ich schon von einer Plage sprechen. Im Wasser ging es Flutsaum allerdings 3-5 m angespült. in den letzten Tagen war der Riu und der Iberostarabschnitt sehr betroffen. Da wir Strandläufer sind, sind wir abwechselnd bis zum Hardrockhotel und bis zum Prinzess gelaufen. Die Strandabschnitte sind mal mehr, mal weniger, mal kaum betroffen. Das ist aber jeden Tag unterschiedlich, je nach Strömung. Deshalb kann man keine genaue Auskunft geben. Unangenehm sind die Algen im geringem Maße nicht, da sie sehr trocken sind und sich eher wie Tannen/Eibenzweige anfühlen. Zum Ende unseres Urlaubes war der Meeresstand sehr hoch. Die erste Reihe vom Iberostar konnte nicht mehr genutzt werden.

  • Gonzo99Katze
    Dabei seit: 1144368000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1447143807000

    Danke, nitope, für deinen ausführlichen Beitrag. Allerdings ist ja dein Aufenthalt schon wieder 10Tage her. Wer weiß denn, wie das mit dem hohen Wasserstand aktuell bei den Iberostars ist? Wie fliegen Anfang Dezember dort hin, wenn das immer schlimmer wird, dann wird bald kein Strand mehr da sein!? Ich hatte auch gehofft, dass die Braunalgen im Winter etwas zurückgehen.

  • playa_31
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 106
    geschrieben 1447761679000

    @Gonzo99Katze

    Bin gestern erst wieder nach Deutschland gekommen.

    Beim Iberostar Grand Hotel Bavaro war der Strand Top, ebenso beim Iberostar Hotel Bavaro. Beim Iberostar Hotel Dominica war schon etwas mehr durchs Wasser eingenommen worden, sprich Strand nicht mehr ganz so schön.

    01.11.2015 - 15.11.2015 Ocean Blue & Sand // Dominikanische Republik // Punta Cana
  • playa_31
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 106
    geschrieben 1447761847000

    Zwecks Algen war es die letzten Woche beim Pricess Punta Cana besonders schlimm, teilweise eine 4-5 meter breite Front vor dem Meer.

    An allen anderen Anlagen sah es deutlich besser aus, fast überall waren Mitarbeiter auch immer fleißig am aufräumen.

    01.11.2015 - 15.11.2015 Ocean Blue & Sand // Dominikanische Republik // Punta Cana
  • Stefan_
    Dabei seit: 1109894400000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1447816886000

    Bin gesten angekommen, heute 17.11. zum ersten Mal am Strand bei Iberostar Bavaro.

    Ganz viele Algen, die hatten den ganzen Strand einen Huegel zusammen getragen. Sicher 50 cm breit und 30 cm hoch. Und 5 Leute haben den ganzen Tag gebraucht um das halbwegs weg zu bekommen. :-(

    Wobei heute etrem Wellengang war, vermutlich deshalb viel am Strand. Im Wasser gings waren zwei Steifen, durch die man gut durchschwimmen konnte.

  • Sandokan
    Dabei seit: 1097798400000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1447891291000

    Bin zur Zeit im Vista Sol. Die Algen sind seit Juli weniger geworden. Heute gab es nur wenig Algen, gestern waren es mehr. Hier wird mit einem Traktor plus Sieb morgens um sechs Uhr der Strand gesäubert, über Tag keine Beeinträchtigungen. Weiter Richtung Osten im Dominican Beach und weiter werden mehr Algen angeschwemmt, bedingt dirch Meereströmungen. Die Algen sind überall, aber täglich ändert sich die Masse. Wo nicht geräumt wird, stinkt es sehr heftig.

  • Gonzo99Katze
    Dabei seit: 1144368000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1447919759000

    Hallo, Sandokan! Danke für die Info. Wie sieht`s denn beim Iberostar Grand aus?

    Meine Vorfreude auf den Urlaub ist inzwischen sehr getrübt. Vielleicht kannst du nochmal

    berichten? Danke.

  • Sandokan
    Dabei seit: 1097798400000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1447975635000

    Soweit bin ich nicht gelaufen. Heute gab es bis 16 Uhr wenig Algen, danach wurde es mehr. Man gewöhnt sich an das Grün, wichtig ist die morgentliche Strandreinigung. Wir geniessen den Urlaub.

  • FUNUR
    Dabei seit: 1404086400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1448046138000

    Überflüssiges Zitat entfernt! 

    Hallo Gonzo

    Bin seid gestern im IBS Bavaro

    Also direkt neben dem Grand

    Strand tip top kein seegras

    jedoch derzeit windig und hohe wellen soll ab morgen besser werden aber.

    bei den Riu Hotels und Grand Bahia viel seegras die sind auch schlampig mit der strandreinigung denke ich im meer dort auch viel seegras

  • mani74
    Dabei seit: 1447632000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1448057394000

    Übrigens konnten wir beim Landanflug nach Punta Cana die Algen schon von oben auf dem Atlantik treiben sehen.

    Wir selbst waren in Bayahibe im IHD. Dort gab es nicht mal im Ansatz Algen. Der Wind wehte allerdings unsere zwei Urlaubswochen immer vom Land (NO).

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!