• stephgurl1986
    Dabei seit: 1116547200000
    Beiträge: 295
    geschrieben 1136327893000

    Hallo!

    Wir (20,22) fliegen im März das erste Mal in die Dom.Rep und zwar ins Bahia Principe Punta Cana.

    Ich hab versucht mich jetzt schon im Internet über ein paar Ausflüge zu informieren.

    Also, ich würde schrecklich gerne mal mit Delfinen schwimmen. Hab gehört, dass das im Manarti Park geht. Allerdings sollen die Tiere da zu unmöglichen Bedingungen gehalten werden und das möchte ich natürlich nicht unterstützen! Gibt es denn woanders noch die Möglichkeit mit Delfinen zu schwimmen? Oder sollte man den Park lieber finanziell untertützen, damit sich die Bedingungen verbessern?

    So, wir haben dann noch nach anderen Ausflügen geschaut. Wir würden natürlich gerne was vom Land sehen, also d.h. sehen, wie die Bevölkerung da lebt. Kann mir aber kaum vorstellen, dass man das bei einer "Döferfahrt" geboten bekommt, das ist dann doch alles insziniert??? Wäre ein Taxi eine Alternative? Wie teuer ist das und ist es wirklich sicher???

    Naja und was von der schönen Natur wollen wir auch sehen!

    Hab mir auch die Ausflüge nach Saona (??) und Santo Domingo angesehen, allerdings sind wir uns einig, dass wir nicht einen halben Tag im Bus verbringen möchten. Dazu ist uns die Zeit zu kostbar. Werden denn gar keine Halbtagsausflüge z.B. zu Mangrovenwäldern usw. angeboten?

    Wir hatten gedacht, dass wir in den 13 Tage so 2-3 Ausflüge machen, nur irgendwie hab ich bis jetzt noch nichts gefunden, wovon ich total begeistert bin (außer die Delfine).

    Hab gehört, dass diese Insel-Ausflüge gar nicht so idyllisch sein sollen und ich kann mir auch gar nicht vorstellen, dass der Strand da noch schöner sein kann als am Hotel. Außerdem wäre es für mich ein Problem den ganzen Tag in der Sonne zu sein (Schnellboot, Grillen am Strand, Katamaran), da krieg ich trotz Hut n Sonnenstich!

    Okay, wir haben ja eigentlich keine Ahnung, waren ja noch nie da und deshalb hoff ich, dass uns ein paar erfahrene Dom.Rep.-Fahrer beraten!

    Danke!

  • ThorstenBT
    Dabei seit: 1106524800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1136335460000

    Hallo,

    also wir waren letztes Jahr zum ersten mal dort und haben uns mit einigen Pärchen unterhalten, die einen Ausflug besucht haben.

    Es wird zum einen Ausflüge vom Veranstalter angeboten, und zum anderen auch einige Ausflüge vom Hotel direkt. Alle waren eigentlich von den Ausflügen begeistert, vor allem die Insel Samoa soll sehr schön sein.. Auch der Ausflug zur Zigarrenfabrik soll interessant sein, allerdings sind die Preise teilweise recht hoch.

    Zum Thema Taxi: Die Dominikanische Republik lebt vom Tourismus, von dem her wird da auch sehr stark auf die Sicherheit der Touristen geachtet. Auf der anderen Seite ist leider aber auch die Kriminalität im Land sehr hoch.

    Ein guter Bekannter von uns wurde letztes Jahr mit seinem Urlaubsbus überfallen und sämtliches Geld wurde geraubt. Das kann zwar auch in anderen Ländern passieren, aber auf eigene Faust das Land erkunden war uns dann doch zu riskant.

    Viel Spaß in der Dominikanischen Republik, lasst es Euch gut gehen ;)

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1136380820000

    Hallo

    Es gibt in El Cortecito einen Veranstalter (Name wurde schon mehrfach genannt und ich glaub Sternedieb mag es nicht so wenn noch mehr "Werbung" gemacht wird) der sehr schöne Ausflüge zu wesentlich besseren Preisen als die Reiseveranstalter anbietet.

    Zu empfehlen sind Land und Leute, Altos de Chavon, Saona Exlusiv. Mir Persönlich hat der Ausflug nach Los Haitises sehr gut gefallen, da sitzt man aber schon recht lange im Bus sieht dafür aber auch viel von der Landschaft.

    Gibt auch ne Internetseite des Veranstalters auf der du dich vorab informieren und auch buchen kannst.

    Viel Spaß Ronja :D

  • loca_chica
    Dabei seit: 1117756800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1136393765000

    Hallo,

    was Ronja geschrieben hat, dem kann ich nur zustimmen in allen Punkten. Absolut empfehlenswert.

    Wegen Manati Park:

    BLOSS NICHT ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !

    Die Pools der meisten Hotels sind größer als der Pool für die Delphine im Manati Park.

    Seit Jahren versprechen die Betreiber Besserung und hatten auch schon eine Alibi-Baustelle da.

    Aber es ändert sich nichts.

    Wie die Delphine dort gehalten werden, ist eine Katastrophe.

    Das sollte man in keinster Weise unterstützen.

    Seit Anfang 2005 gibt es vor den Barcelo Hotels im Meer noch das neue Dolphin Island (oder so ähnlich), wo man mit Delphinen schnorcheln kann.

    Das ist aber auch von den gleichen Betreibern wie der Manati Park.

    Es gibt ein großes (Alibi-)Becken und 3 kleine Becken. Die Tiere haben dort weder Schatten noch irgendeine Ausweichmöglichkeit.

    Alles sehr bedauerlich.

    Ich halte das für absolute Tierquälerei.

    Ich wünsche euch einen wunderschönen Urlaub

    Gruss

    L_c

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1136624488000

    Beitrag hier eingefügt

    @'julikaefer' sagte:

    Hallo!

    Mein Freund und ich fliegen am 28.03.06 zum ersten Mal in die Dominikanische Republik.

    Jetzt hätte ich ein paar Fragen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen??

    Da wir 14 Tage in Punta Cana (Hotel Breezes) sind, möchten wir auch ein paar Ausflüge machen.

    Im Internet hab ich schon eine Seite gefunden bei denen man Ausflüge günstig buchen kann.

    Dazu meine erste Frage, ist es besser die Ausflüge bereits vor dem Urlaub per Internet zu buchen oder erst vor Ort? Kann es sein dass die Ausflüge dann schon ausgebucht sind?

    Von den Ausflügen interessieren uns der Ausflug nach Saona, die Monster-Truck-Safari, der Land & Leute Ausflug, der Ausflug auf die Halbinsel Samana und ev. ein Ausflug nach Santo Domingo per Bus.

    Im Internet haben wir leider noch nicht in Erfahrung bringen können, wie lange man mit dem Bus von Punta Cana nach Santo Domingo unterwegs ist?

    Ich habe nur gelesen dass die Fahrt ziemlich lange dauert. Lohnt sich denn die lange Fahrt nach Santo Domingo?

    Ausserdem hab ich gelesen, dass man im Frühjahr in der Bucht von Samana Wale beobachten kann, kann mir jemand sagen, ob das Ende März auch noch möglich ist?

    Vielleicht kann uns jemand Empfehlungen und Tipps zu den Ausflügen geben bzw. weiß jemand andere interessante Ausflüge?

    Und gibt es am Bavaro-Strand Möglichkeiten zum schnorcheln bzw. Riffe wo man nicht mit einem Boot ins Meer rausfahren muss?

    Ich freu mich jetzt schon auf eure Antworten und hoffe dass ihr mir weiterhelfen könnt!

  • missy23
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1136638273000

    Hallo,

    bevor ich wieder einen neuen Beitrag eröffne stelle ich lieber meine Frage hier.

    Vor ein paar Jahren noch wurde in Punta Cana ein Ausflug, ich glaube von Neckermann angeboten, der einen ganzen Tag dauerte.

    Während dieses Tages haben wir allerlei Dinge besichtigt, eine Rumfabrik, Zigarrenfabrik, eine große Obstplantage, Altos da Chavon, haben eine Raddampferfahrt auf dem darunter liegenden Fluss gemacht, ein haitiansiches Drf gesehne und eine Kutschfahrt durch Santo Domingo gemacht.

    Alle aktuellen Ausflüge die ich bisher im Internet ausfindig machen konnte beinhalteten immer nur teile davon.

    Nun meine Frage, da ich diesen Jahr mit jemand derem reise:

    Gibt es diesen Ausflug noch?

    Liebe Grüße Missy

  • loca_chica
    Dabei seit: 1117756800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1136652680000

    Hallo Missy,

    ich kann mir nicht vorstellen, dass es diesen Ausflug noch gibt.

    Immerhin beträgt die einfache Fahrt von Punta Cana nach St. Domingo ca. 4 Stunden.

    Wie soll man das alles in EINEM Tagesausflug unterbringen?

    Gruss

    L_c

  • missy23
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1136728182000

    Wir wurden damals sehr sehr früh im Hotel abgeholt und waren erst sehr spät wieder zurück. War zwar ein stressger Tag, aber man hat eine Menge erlebt.

    Liebe Grüße

    Missy

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1136794540000

    Hallo Julikaefer,

    von Punta Cana nach Santo Domingo das ist schon recht weit, so an die 3-4 Stunden wirst du da scon im Bus sitzen (one way)! Wir haben den Ausflug damals von Bayahibe aus gemacht, liegt ja aber auch im Süden und von da aus wars auch noch ne ganze Ecke. Ich finde die langen Busfahrten aber nicht so schlimm, da ich gerne aus dem Fenster schaue und mir die Landschaft ansehe (unter dem Motto der Weg ist das Ziel).

    Ende März sind glaube ich noch Wale in der Bucht von Samana zu beobachten bin aber nicht 100% sicher.

    Gruß Ronja

  • fifi29
    Dabei seit: 1118966400000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1136925234000

    Hallo,wir waren von 28.12.-8.1. in Punta Cana(Grand Palladium) wir waren mit den Delphinen schwimmen.Alerdings nicht im Manatipark sondern auf Dolfins-Island.Ist zwar teuer(85US$) pro Person aber ist echt geil und weiter zu empfehlen.

    mfg Fifi29

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!