• bluehokuspokus
    Dabei seit: 1205280000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1208813819000

    DANKE :D

  • jako51975
    Dabei seit: 1188864000000
    Beiträge: 293
    gesperrt
    geschrieben 1208952826000

    Wie liegt denn preislich so ein Trip. Nicht das ich im Urlaub auf den letzten Cent schaue, aber so ungefähr würde ich es gerne wissen....

    @fraenni sagte:

    Hallo jako51975,

    diese Tour nennt sich "Los Haitises" ein Nationalpark in der Bucht von Samana im Norden. Von einem Reiseveranstalter, unter deutscher Leitung, mit Sitz in Punta Cana und Samana, wird unteranderem diese Tour angeboten. Wenn Du bei HC unter "Reisetipps suchen" Samana oder Los Haitises eingibst, wirdst Du einige Berichte darüber finden. Ich habe diese Tour noch im März gemacht und bei den Reisetipps sind auch einige Bilder eingestellt. Hier müsstest Du auch einen Hinweis auf den Veranstalter finden. Dieser Veranstalter hat auch eine deutsche HP, wo man bequem auch online buchen kann und sich auch die Termine für den Urlaub passend legen kann.

    lg

    fraenni

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7810
    geschrieben 1208953916000

    Hallo jako51975,

    also der Reiseveranstalter macht diese Tour auch von Samana aus und die nennt sich dann "Los Haitises mit Cayo Levantado". Die Tour kannst Du auch bereits von Deutschland aus online buchen und kostet 79 US $ = ca. 50 €. pro Pers. Im Preis enthalten: Transfer, Speedboot, Mittagessen mit einem Getränk, Eintritt Nationalpark. Cayo Levantado ist die sogenannte "Barcadi-Insel".

    Wenn Du hier bei HC unter div. Hotelbewertungen oder Reisetipps suchst, findest Du mit Sicherheit auch einen Hinweis auf den Veranstalter, dann kannst Du Dir auch weitere Infos direkt auf der HP ansehen. Aus Werbeverbotsgründe kann ich Dir an dieser Stelle den RV nicht nennen. :?

    lg

    fraenni

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Schlumilu
    Dabei seit: 1125619200000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1209048720000

    Also wir waren im Dezember 2006 in der DomRep und haben die Ausflüge "Los Haites" und "Saona mitgemacht.

    "Los Haites" war ein Tag mit Reise ins Landesinnere durch viel Natur und mit tollen Eindrücken, z.B. der Mangrovenwald.

    "Saona" war Karibik pur - so wie man sich das vorstellt - weiße lange Sandstrände, Palmen und türkises Wasser und WENIG Leute. Mit dem Speedboot ging es hin (bitte nicht in die erste Reihe setzen - bei Wellengang etwas schmerzhaft) und nach einer tollen Zeit mit schnorcheln, baden, relaxen, tanzen, Mittag ging es mit dem Katamaran zurück - und viel Cuba Libre. :D

    Alles gebucht bereits von Dtl. aus über RH Tours a, der Guide vor Ort war wirklich klasse!

    Hab da auch zwei Reisetipps eingestellt mit Bildmaterial - wer sich informieren will.

    LG

    immer wieder - dieses Reisefieber...
  • chipsy57
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1209106119000

    hat wer von Euch Erfahrungen mit den Ausflügen:

    "Land & Leute"

    "Fun Buggy" und

    "Cueva Fun Fun"??

    Also wie lange dauern die Ausflüge?

    Wie anstrengend sind die Ausflüge?

    Wie sehr würdet Ihr diese Ausflüge empfehlen oder davon abraten?

    Wie überlaufen sind diese Ausflüge? Also Masse statt Klasse ...

    Was ist, wenn man jetzt vor Ort online bucht und dann stellt sich heraus, dass man - z.b. wegen Krankheit (Durchfall, etc.) - dann nicht mitfahren kann?

    Ist es besser, jetzt schon von zuhause aus online zu buchen oder dann vor Ort?

    Kann man diese Ausflüge auch erst vor Ort im Hotel (Gran Bahia Principe Ambar) buchen (mein Mann glaubt nämlich, dass vor Ort im Hotel mehrere Ausflugsanbieter sein werden, aber das war vor ca. 15 Jahren im ehemaligen Fiesta-Resort so und muss ja heute nicht mehr so sein)?

    Ich weiß, wieder einmal viele Fragen, aber lieber jetzt als dann "hätte ich das nur gewusst" .... ;)

    Liebe Grüße

    chipsy57

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1209111149000

    Natürlich könnt ihr die Ausflüge erst vor Ort buchen. Nehmt euch einfach die Tel.Nummer mit - dann gehts auch per Telefon. ;)

    Ansonsten habt ihr natürlich auch die komplette "Bandbreite" von Ausflügen der Reiseveranstalter.

    Die Ausflüge dauern unterschiedlich lange.

    Anstrengend? Jenachdem wie man es sieht. Manchmal kann auch die Siesta in der Mittagspause anstrengend sein.... :p

    Die angesprochenen Ausflüge sind nicht wirklich überlaufen - was z.B. bei den Fun Buggys auch nicht möglich ist, da nur eine begrenzte Anzahl an Buggys zur Verfügung stehen.

  • chipsy57
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1209120086000

    mit anstrengend meinte ich, dass - wenn man z.b. körperlich etwas bewegungseingeschränkt (z.b. hüfte, rückenbeschwerden, kreislauf, etc.) ist, ob z.b. der höhlenausflug (den würde mein mann gerne machen, aber ich kann - wegen bewegungseinschränkung der hüfte - nicht reiten), sehr anstrengend ist?

    oder ist z.b. beim buggyfahren die strecke so ähnlich wie die der land & leute-tour??

    lg

    chipsy57

  • pfronie
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1209388514000

    Also wir hatten die Buggytour gemacht durch Zuckerrohrfelder kleine Dörfer und einer Zuckerrohrfarm.

    Das war super und man hat sehr viel vom Land gesehen.Der Trip dauerte 5 Stunden.Aber danach tat das Kreuz ganz schön weh,denn bei den Buggys ist man platzmässig ganz schön eingeschrängt und hat wenig Federung.

    Bei Rückenproblemen würde ich daher eher den Ausflug nicht empfehlen.

    Wir waren nur eine kleine Gruppe mit acht Leuten also daher nicht überlaufen.

    Gruss Vroni

    Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab.
  • slfahrer
    Dabei seit: 1209513600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1209578516000

    Hallo,

    sind seit ein paar tagen wieder zurück,ich hatte die ausflüge von zu hause

    aus bei rh-tours gebucht und alles klappte reibungslos,auch eine umbuchung vor ort war noch komplikationslos möglich,wir hatten die

    quadtour - sehr staubig,fast nur reiner fahrspaß,kurz reiten,baden

    land und leute - mit bus,Mittag,Souveniershop,zigarrenfabrik,Zuckerrohr-

    felder,Higuey - besuch der kirche und basilika,ortsüblicher markt,künstler-

    dorf,großer Supermarkt - Tagestour,unbedingt getränke mit nehmen

    cueva fun fun - sehr lange anfahrt - 3 stunden ! dann frühstück,reiten und

    weiter ein fußmarsch von ca. 30 minuten der anstrengend war da sehr heiß

    und man schon die schutzkleidung anhatte,dann abseilen in die höhle und

    weiter zu fuß und mitunter auch im wasser,danach zurück reiten,mittag

    und wieder 3 stunden fahrt - ich fand es trotz langer fahrt schön aber meine

    3 begleiter waren kurz vor einer meuterei - am abend dann zurück

    Fun Buggy - ging denganzen tag,wir waren 8 buggys,zurückgelegte strecke

    soll 120 km gewesen sein - Dorfladen,Schule,gestellter hahnenkampf,tolle

    Höhle,Mittag,reiten ( dort unmöglich ),baden,Zigarrenfabrik

    bereuen kann ich keine tour-vorallem ist man mal aus der hotelanlage und

    sieht etwas von land und leuten - wenn auch einiges gestellt zu sein scheint,

    überlaufen war bei uns auch nichts,leider fehlte bei der cueva fun fun jemand der deutsch spricht wie versprochen

    ich hoffe ich konnte etwas helfen

    peggy

  • chipsy57
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1210158847000

    also wir haben jetzt die fun buggy tour von ö aus (für den 3. tag unseres urlaubes, also am beginn des urlaubes) gebucht, wenn wir damit zufrieden sind, dann werden wir vor ort noch einen zweiten ausflug buchen (wahrscheinlich land & leute und/oder cueva fun fun) oder einen ganz anderen ausflugsveranstalter, die ja in den hotels ihre touren anbieten, ausprobieren.

    das bringt mich zur frage: weiß eigentlich wer von euch, welche ausflugsanbieter im Gran Bahia Principe Ambar bzw. im Bahia Principe Bavaro/Punta Cana vor ort anwesend sind?

    und wenn ja, wie sind die? was bieten die an? welche erfahrungen habt ihr gemacht? welche sollte man meiden oder sind eh alle in ordnung?

    lg

    chipsy57

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!