• pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1624
    geschrieben 1360188113000

    Klar kann man dort auch Strandurlaub  machen, aber warum sollte man es im Norden und nicht im Osten oder Süden tun, wo nun mal unbestritten der Strand/Meer/Ambiente ein ganz anderes ist?

    Da kann ich auch auf die Kanaren fliegen.... ;)

  • Iris28
    Dabei seit: 1293580800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1360221279000

    hi,

    also ich war schon drei mal in Punta Cana 1 x Bahia Principe 2 x Iberostar Bavaro und Ende Mai hab ich mich für den Süden entschieden und zwar für das Be Live Canoa. Das ist zum Vergleich zum Iberostar und den anderen 2-3 Hotels in Bayahibe die Preiswerteste Alternative. Ich kann von den vorherigen Reisen (Ausflüge nach Saona) sagen das man 100% Karibik Feeling im Süden findet, aus dem Grund hab ich mich auch diesmal für den Süden entschieden. Strände sind traumhaft typisch karibisch (in Punta Cana auch aber einfach anders). Wem der Sonnenuntergang zum Urlaub dazu gehört sollte in den Süden, in Punta Cana / Bavaro kann man dafür nur die Sonnenaufgänge genießen ;) das Meer ist im Osten oft unruhig, auch oft windig (was nicht schlecht ist bei der Hitze) Ansonsten ist DomRep egal wo TRAUMHAFT :)

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1360247114000

    @Welgrano

    An der Südküste findest du ein grosses Ausflugsangebot, auch ein Taxi nach Santo Domingo, evtl. zu 4t geteilt, sollte nicht die Welt kosten.

     

    @ pzl64: (Zitat:) "...Dafür kann man natürlich raus, was in PC nicht und in Bayahibe nur eingeschränkt möglich ist."...

    ??? :frowning:   Fahren ab Bayahibe jetzt keine Guaguas mehr nach La Romana? :frowning:    Ich fand, dass gerade Bayahibe der perfekte Ort für die Kombination aus Badeurlaub mit Karibikflair, Kultur und dom. Leben war - gerade wg. der guten Verkehrsanbindung bis nach Santo Domingo. Hat sich da so viel geändert?

    Danke für die Info

    LG

    Dagmar

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1624
    geschrieben 1360249987000

    Nein, es hat sich nichts geändert, aber man kann am Abend nicht "einfach mal schnell raus" zum Bummeln, man braucht halt erst Taxi o.ä.

    Ausser dem Dorf (Dominicus oder Bayahibe je nachdem wo man wohnt), welches man in einer halben Stunde durch hat gibt es nichts weiter direkt vor Ort.

    Das sollten halt Neulinge wissen, dass es ausserhalb der Hotels keine grossen Ausgehmöglichkeiten gibt.

    Dazu muss man halt in den Norden oder weiter Richtung Santo Domingo mit den schon aufgeführten Nachteilen.

    Aber immer noch besser wie in PC...

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1360254776000

    das Gerücht das man in Punta Cana nichts außerhalb der Anlage unternehmen kann hält sich wirklich hartnäckig. Allerdings ist man immer auf ein Taxi oder ein Motochoncho angewiesen was aber kein Problem ist. Das Problem ist einfach das sich die meisten Urlauber gar nicht aus ihrer Anlage heraus trauen weil Ihnen von den Reiseleitungen Schauergeschichten erzählt werden. Echt unglaublich...... :?

  • Scampi85
    Dabei seit: 1351728000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1360263063000

    stier1205:

    das Gerücht das man in Punta Cana nichts außerhalb der Anlage unternehmen kann hält sich wirklich hartnäckig. Allerdings ist man immer auf ein Taxi oder ein Motochoncho angewiesen was aber kein Problem ist. Das Problem ist einfach das sich die meisten Urlauber gar nicht aus ihrer Anlage heraus trauen weil Ihnen von den Reiseleitungen Schauergeschichten erzählt werden. Echt unglaublich...... :?

    da kann ich Dir nur zustimmen also ich kann nur sagen in Punta Cana wegzugehen ist überhaupt kein Problem in meinen 2 Aufenthalten bin ich jedesmal aus der Anlage raus  einfach aus dem RIU Komplex raus und am Eingang warten bis der Bus kommt einmal Umsteigen und schon ist man für ein paar Euro in Higuey und dort lässt sich wirklich alles machen vom Markt mit frischem Obst, shoppen, was trinken gehen oder doch nur die Basilika Nuestra Señora de la Altagracia anschauen etc.

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1360263973000

    @ Scampi

    ja tagsüber überhaupt kein problem. Ich meinte aber auch Abends, es gibt viele tolle Bars und Discos wo man sich unters Volk mischen kann. Und das macht dann richtig Spass. Natürlich muß man ein wenig vorsichtig sein aber das ist ja in unseren Städten auch nicht anders. Auf jedenfall besser als den ganzen Tag nur im Hotel zu bleiben. ;)

  • Scampi85
    Dabei seit: 1351728000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1360264330000

    @stier

    recht hast ...

    achja noch 74 Tage dann bin ich wieder dort *freu* ;-)

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1360264572000

    @pzl64

    Danke fuer deine Info. ;)  

    Sorry, ich hatte dein "nicht-raus-aus-dem-Hotel" missverstanden und auch auf die Tagesaktivitaeten bezogen (da konnte ich naemlich von Bayahibe aus sehr viel unternehmen). Was das abendliche "Bummeln" außerhalb der Hotels betrifft -  am besten entlang einer gepflegten Strandpromenade mit Boutiquen/Bars/Restaurants mit Blick auf den einsamen Traumstrand :frowning: ???  Dort definitiv nicht. Dafuer sind die Sonnenuntergaenge genial - die Liege im Wasser, den Sundowner in der Hand ...

    Das Nachtleben ausserhalb des Hotels? Wer gerne Bachata/Merengue tanzt,  kann vor Ort erfragen, welche Disco gerade angesagt ist. Bayahibe, La Romana? Da sind dann sichere Kontakte , Taxifahrten und/oder das erste Guagua morgens angesagt ... ;)

    Auf Samana findet man auch fast alles - so man den langen Transfer "ueberlebt" und  sich aus dem Hotel rauswagt ...

    LG

    Dagmar

  • winki35
    Dabei seit: 1300233600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1360320557000

    Moin Leute.

    Wir wollen das erste mal in die DomRep.

    Suchen schönen Strand, ruhiges 5*Hotel, gute Getränke, keine Discomeile. Also was für ein älteres Ehepaar, das aber noch nicht um 20:00 bubu machen geht.

    Gruß :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!