• shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1376223270000

    Hallo, wir sind im September ein paar Tage in Berlin und wollten danach gerne noch den Spreewald 2-3 Tage besuchen, ich habe null Ahnung welcher Ort da in Frage kommt?

    Was muss man im Spreewald gemacht haben?

    Welche Bootstour ist empfehlenswert?

    Tipps für günstige Privatzimmer?

    Helft mir :-D

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1376246468000

    Lübbenau, Lübben und Burg sind eigentliche die angesagtesten Orte.

    Hauptort des Spreewaldes ist Ersterer - also Lübbenau.

    Von allen drei Orten kann man wunderbare Kahntouren machen.

    Wir wollten ursprünglich im Juni auch hin, mussten dann aber wegen dem Spreewald-Hochwasser (totale Sperrung) auf eine andere Gegend ausweichen.

    Wir hätten ab Hafen Lübbenau die 5-Stunden-Tour gemacht, die durch mehrere Schleusen und 2x Zwischenstopp in Spreewald-Dörfern geht.

    Name des Kahnanbieters will ich aus fairerweise nicht nennen( zumal es etliche davon gibt), aber einfach mal unter Kahnfahrten Lübbenau "gurgeln".

    Selbstverständlich werden da auch kürzere Touren angeboten.

    Privatunterkünfte kann ich keine nennen, wirste aber bestimmt auch haufenweise finden.

    Bei uns wäre es im Juni deutlich nobler geworden, aber auch deutlich teurer (Schlosshotel Lübbenau).

    Viel Erfolg beim Suchen !

    Erwin

  • matthias b.
    Dabei seit: 1163894400000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1376422770000

    Gebe Erwin absolut recht. Lübben ist zwar ganz nett, aber Spreewald pur beginnt dann in Lübbenau.

    Kahnanbieter gibt es zuhauf.

  • Sienna-touring
    Dabei seit: 1373500800000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1376508592000

    Jep, Lübbenau, das ist wirklich ein Must im Spreewald.

    Die Kahnfahrten sind eigentlich alle empfehlenswert, zumindest alle, die ich bisher gemacht habe. Ich glaube kaum, dass Ihr da viel falsch machen könnt.

  • shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1376643183000

    Danke, ich denke es wird Lübbenau werden.

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1376662358000

    Hallo

    Können wir auch nur empfehlen.Wir waren auch im September 3 Tage und hatten volles Programm.Kahnfahrt,selber mit Kanu fahren,Gurkenmuseum oder am Abend mal die Kneipentour(Brauhaus ist super).Der Markt am "Hafen" war auch Sonntags,so das man noch gut die regionalen Dinge wie Gurken,Honig oder Senf kaufen konnte.

    LG 13

  • shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1376731584000

    Ich finde die Unterkünfte teilweise sehr teuer, selbst einfachste Pensionen, oder Ferienwohnungen/Zimmer kosten mind. 50€ pro Tag, oder mehr, die günstigeren sehen dementsprechend aus.

    Ich bezahle vorher in Berlin für ein DZ im 4* Hotel am Checkpoint Charlie für 5 Tage 159€!

    Einfach zu teuer, oder hat jemand einen Tipp?

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1376741040000

    Was erwartest Du ?

    Der September ist nunmal eine der beliebsteten Reisezeiten für den Spreewald.

    Und jetzt haben wir schon Mitte August, da wird`s natürlich knapp.

    Was die Preise betrifft, so ist das nunmal so.

    50 €/Tag für ein Hotelzimmer oder eine schöne FeWo ist doch für so eine beliebte Region normal !!

    Ich habe mal soeben bei einem befreundeten ;) online-Hotelanbieter mal spontan für mitte September 3 Tage reingetippt.

    Bei vielen Häusern sind noch einzelne Restzimmer zu haben, auch zu vertretbaren Preisen.

    Natürlich keine nobel Wellnesshotels oder mit 9,0+  als Gästebewertung.

    Falls Du wirklich noch billigeres willst, dann musst Du Dir irgendwo fernab vom Spreewald irgendwas in der "Tagebau-Pampa" suchen - sorry !

    In den drei genannten Spreewald-Orten wird`s da sicher nicht klappen.

    Würde mich auf jeden Fall beeilen, die Angebote werden nicht mehr !

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1376741821000

    Also wir haben auch 90€ gezahlt für das Pensionszimmer pro Nacht ÜF.Finde daß das für die noch Hauptreisezeit I.O.ist.

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 5083
    geschrieben 1376748976000

    Zitat von

    shatta:

    "Ich bezahle vorher in Berlin für ein DZ im 4* Hotel am Checkpoint Charlie für 5 Tage 159€!"

    Sorry für etwas oT:

    Kannst Du mir das Hotel mal nennen ?

    Gern auch per PN.

    Zum Thema:

    Aber 50 € für ein DZ ist bestimmt schon günstig, gerade auch in dieser Gegend. Die Bettenanzahl ist (zum Glück) begrenzt und die Saison geht nicht das ganze Jahr. Da sind die Nachfrage und die Preise entsprechend.

    Tipp: Pensionen Spreewald einfach kookeln, da gibt es Hunderte Anbieter.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!