• nico1371
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1185980507000

    Hallo,

    ich möchte im herbst mit meiner familie und meinen Hund einen Kurzurlaub in Deutschland verbringen. Und dazu sind nun meine Fragen: Wo kann man mit Hund in Deutschland am besten Urlaub machen? Was ist eurer meinung nach das schönste Gebiet in unserem heimatland??? :question:

  • Fernwehfrau
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1185987171000

    Hallo Nico,

    ich finde es eigentlich überall in Deutschland schön, jede Gegend hat ihre Reize und ihre eigene Faszination und Schönheit. Bayern mag ich weil es dort so schöne hohe teilweise schroffe Berge gibt mit tiefen Tälern, meine Heimat Rheinland-Pfalz hat schöne Wälder, die Eifel mit den geheimnisvollen Maaren und herrliche Weinanbaugebiete an der Mosel. In Nordrhein-Westfalen findet man das Münsterland mit seinen vielen Wiesen und den schön westfälischen Städten und Dörfen. In Niedersachsen und Schleswig-Holstein ist es die Nordsee, die Inseln Sylt, Amrum, usw, und Städte wie Bremen, Hamburg, Kiel, Lübeck, Travemünde die besonders sehenswert sind. An der Ostsee gibt es lange weiße Strände, schöne Städte, schöne Inseln wie Fehmarn, Rügen oder Usedom. An der mecklenburgischen Seenplatte ist es auch sehr schön, genauso wie in Thüringen auf dem Rennsteig. Berlin ist eine tolle interessante Stadt, ebenso wie Dresden oder Leipzig.

    Also Du siehst - Deutschland ist überall schön ;) Es kommt eben drauf an, was ihr bevorzugt, mehr die See, oder eher die Berge? Mir gefällt der Norden Deutschlands am besten, weil es eine ganz andere Gegend ist als bei uns, alles so flach und weit. Und die Menschen da oben sind besonders freundlich und liebenswert.

    Bin gespannt wofür ihr euch letztendlich entscheidet.

    Grüße

    Anja

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Augustinus Aurelius
  • Delfo
    Dabei seit: 1161388800000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1186008376000

    Ich würde einen höher gelegenen Ort bevorzugen. Im Rheintal zum Beispiel ist es im Herbst oft sehr neblig, es nieselt und ist kalt.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1186008713000

    Welches Rheintal??

    Als Rheintal werden verschiedene Gebiete bezeichnet:

    Das Rheintal entlang des Alpenrheins in den Kantonen Graubünden und St. Gallen (Schweiz), im Fürstentum Liechtenstein und im Westen des Bundeslandes Vorarlberg (Österreich). Dieses lässt sich weiter aufteilen in:

    das Churer Rheintal (Kanton Graubünden), die Region zwischen dem Zusammenfluss der beiden Rheine (Vorderrhein und Hinterrhein) und der nördlichsten Bündner Gemeinde Fläsch;

    das St. Galler Rheintal in der Ostschweiz, gleichzeitig ein Wahlkreis des Kantons St. Gallen (s. Rheintal (Wahlkreis));

    die Vogtei Rheintal, 1491 bis 1798 eine gemeine Herrschaft der Alten Eidgenossenschaft.

    Den Abschnitt des Rheintals zwischen Basel und der Mündung der Nahe bezeichnet man als Oberrhein, denjenigen zwischen der Nahemündung und der Mündung der Sieg als Mittelrhein und den Abschnitt unterhalb der Siegmündung als Niederrhein.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Rheintal

    Am Kaiserstuhl soll es noch sehr warm sein :D

    ++++

    Habe gerade geguckt.

    Schönen Nationalfeiertag gehabt zu haben ;)

    Oder feiert man den in Basel nicht?

    Wann gibts nochmal die Verbrannte Mehlsuppe?

    Fasnacht. Morgenstreich. 1x war ich da.

    :D :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1186016591000

    Es gibt unzählige Orte in Deutschland, wo Ihr im Herbst wunderschöne Tage haben werdet!

    Es wäre schon wichtig, wenn wir Eure Interessen, Vorlieben und natürlich auch den Umfang des Geldbeutels wüssten, um richtige Empfehlungen geben zu können!

    Ansonsten jetzt mal ganz spontan und auch sowas wie "Geheimtipps" nenne ich 2 Regionen :

    - fahrt mal nach Wernigerode/Nordharz oder Freyburg/Unstrut, beides in Sachsen-Anhalt.

    - oder in die Schorfheide nördlich von Berlin

    Bin jetzt aber zu müde und zu faul, um hier nähere Tipps zu geben - einfach mal "gurgeln" !

    Erwin

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1186041704000

    Hallo nico1371,

    da das Allgäu bestimmt zu den schönsten Gegenden in Deutschland gehört, würde ich vorschlagen, daß Du mit Deiner Familie hier Urlaub machst.

    Im Allgäu ist alles möglich: schöne Wanderungen, anspruchsvollere Bergtouren, Kultur pur, Erlebnisbäder, shoppen, schlemmen oder einfach die Seele baumeln lassen ... das perfekte Urlaubsziel. ;)

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1186049438000

    Ich finde die Frage nach den schönsten Urlaubsorten auch sehr allgemein. Mögt ihr die Berge ?

    Mögt ihr lieber das Wasser ?

    Mögt ihr lieber das flache Land ?

    Mögt ihr lieber Inseln ?

    Mögt ihr große Städte ?

    Mögt ihr lieber kleine Orte ?

    und - und - und .......... ????

    Jede Region hat ihren Reiz - aber eine Vorliebe sollte vielleicht schon angeben. Sonst wird es dorch mit Tipps sehr schwierig.

    L.G. Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • nico1371
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1186154779000

    Es wäre schon wichtig, wenn wir Eure Interessen, Vorlieben und natürlich auch den Umfang des Geldbeutels wüssten, um richtige Empfehlungen geben zu können!

    Also, vielen Dank schon mal für die Tipps, die ihr mir gegeben habt. Also, noch einige Details: -also uns ist bergische Landschaft lieber als Flachland. Auf das Geld kommts nicht so an!

    nico1371

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1186305971000

    Wo ist es in Deutschland am schönsten?

    Überall da, wo keine Autos und Menschenmassen sind!

    Wie sehr würde ich zum Beispiel das romantische Moseltal mögen, wenn sich nicht in der Ferienzeit endlose Blechlawinen durch die engen Straßen bewegen würden. Wie sehr würde ich den Ellenbogen bei List an der Nordseite der Insel Sylt lieben, wenn einem nicht in den Dünen alle naselang ein stinkendes Auto entgegen käme.

    Es gibt sie aber immer noch, die ruhigen Gegenden, wo man mit sich und der Welt alleine ist:

    zum Beispiel der Oderbruch bei Schwedt in der Uckermark, nordöstlich von Berlin. Inzwischen wurde dort der Nationalpark Unteres Odertal gegründet. Eine fast völlig unzersiedelte Landschaft! Wunderschön!

    Oder die Eifel, etwas belebter, aber landschaftlich sehr abwechslungsreich!

    Meine Lieblingsgegend: das Lampertstal zwischen Blankenheim-Nonnenbach und Blankenheim-Ripsdorf, Wacholderschutzgebiet (nicht der flüssige, sondern die Pflanzen!).

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!