• Patio
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1213360959000

    Ja, da sind wie immer die Geschmäcker total unterschiedlich.

    Ich finde Nordesse - Festland total öde. Auch Landschaftlich nicht so interessant, dass ich dort Urlaub machen möchte. Ich finde, eine Insel ist eine eigene kleine Welt und würde daher jedem nur raten auf eine Insel zu fahren! ;) ;)

    VG Pat

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ;)
  • d-rock
    Dabei seit: 1079395200000
    Beiträge: 1217
    geschrieben 1213435268000

    Moin,

    interessant finde ich, dass einige User sofort unseren interessierten user davon abbringen möchte, Urlaub an der Nordsee zu machen.

    Mit Nordsee und Ostsee-Liebhabern ist das in etwa so wie mit Kölnern und Düsseldorfern oder mit Niederländern und Deutschen i.S. Fußball. ;-)

    Wer immer an der Nordsee war, möchte dort wieder hin, wer immer an der Ostsee war bleibt lieber hier.

    Daher finde ich es toll, dass unser Threaderöffner auch mal die andere Seite der deutschen Küsten sehen möchte! Auch wenn es hier (Nordsee) die klassischen Strandpromenaden mit den vielen Brücken nicht gibt.

    Da ich mich, wie "frische Luft " auch eher an den Nordfriesischen Inseln auskenne, rate ich zu der mir bekannten Insel Norderney!

    Gerade die Deiche, Ebbe und Flug sind sehr reizvolle Ziele und laden eben hier zum schlendern ein. Eine schöne kleine Fußgängerzone und das natürlich rauhere Klima sind empfindenswert.

    Cuxhaven ist, wie schon in einem vorherigen Thread beschrieben, immer wieder ein schönes Ziel für uns. Die Promenade, der tolle Strand und natürlich das Watt ist super. In kleinen Etappen mit dem Auto kann man hier die ganze Küste entlang fahren und viele schöne kleine Orte entdecken.

    Da ich mich mit Bäderarchitektur leider nicht auskenne, vertraue ich da auf die Tipps der anderen User.

    Mein Tipp allerdings: Probier die Nordsee aus und lass uns wissen, wie es dir gefallen hat!!

    Euer André

    Einmal Delphin, immer Delphin! Delphin Hotels Türkei! I love it!
  • Tino S
    Dabei seit: 1135814400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1213823402000

    Hallo liebe Nordseefreunde,

    vielen Dank für eure Hilfe. Ihr habt mir jetzt schon sehr geholfen und habe wenigstens schon mal eine Vorstellung von der Nordsee-Region.

    Wenn ich weiter bin melde ich mich nochmal.

    Danke

    Tino

    Sun is shining, the weather is sweet
  • Puckie
    Dabei seit: 1210982400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1213981538000

    Hallo Tino,

    ich schlage Dir die Insel Langeoog vor. Die ist autofrei. Man hört ab und an mal das Pferdegetrappel der Pferdekutschen und Du mußt auf Pferdeäppel, die auf der Strasse liegen achten. Ansonsten gibt es dort nur ab und an mal ne Elektrokarre und natürlich Fußgänger und viele Fahrradfahrer.

    Das Auto in Bensersiel abstellen (kostenpflichtige, aber bewachte Parkplätze) und der Urlaub beginnt. Nur noch eine Fahrkarte für die Fähre kaufen und je nach Wasserstand, dauert die Überfahrt zwischen einer halben und einer knappen Stunde. Auf Langeoog angekommen, steigst Du in die niedliche Inselbahn ein und fährst bis zum Bahnhof. Und dann ab in eine der zahlreichen Pensionen, Ferienwohnungen oder kleinen Hotels.

    Langeoog hat sehr viel Strand und Dünen zu bieten. Du kannst kilometerlange Strandspaziergänge unternehmen. Natürlich - wie auch von den anderen schon erwähnt - eine Promenade gibt es dort nicht. Aber teilweise kannst Du auf gepflasterten Wegen durch die Dünen wandern (mit Ausblick aufs Meer).

    Es gibt ein paar nette Restaurants, Bistros usw. im Ort. Langweilig wird es nicht. Du findest viele Möglichkeiten, um Dir ein Fahrrad zu mieten (oder selber eines mitbringen). Ich finde es herrscht dort einfach eine gemütliche Stimmung. Aber wie bei so vielen Dingen im Leben, ist das alles eine Sache des Geschmacks.

    Aber vielleicht hast Du ja Lust mal was Neues auszuprobieren.

    Beste Grüße

    Puckie

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!