• Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1277227701000

    Wir verbringen gerade einen wunderbar schönen sonnigen Urlaub auf Sylt. Derzeit haben wir 18°, Wassertemperatur 16°.

    Gestern abend habe ich mal ein bisschen im Netz gestöbert und mir die neueren Wohnungen in Westerland angesehen. Überrascht habe ich festgestellt, es gibt für jetzt und Juli noch sehr viel freie Fewo zu Preisen zwischen 50,- und 120,- Euro/Tag - je nach Größe,  Ausstattung und Strand-/Zentrumlage. Sogar für 1 Übernachtung! Das wäre aber echt gezankt.

    Heute Vormittag sind wir 3 Stunden am Strand gelaufen, haben dann in einem Strand-Restaurant leckeren Fisch zu Mittag gegessen, ein kühles Weinchen dazu - herrlich.

    Ich kann euch nur empfehlen, kommt nach Sylt, es gibt noch genug Platz.......

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Iwolfram
    Dabei seit: 1139788800000
    Beiträge: 380
    geschrieben 1277243016000

    Hei, wir haben vor 1 Woche für meine Freundin und Mann eine Wohnung in Westerland für 6 Tage gesucht. Jede Menge Angebote ab 50 €, plus Kurtaxe, evtl. Wäschepaket + 15 € und Endreinigung ca.40 €.  Wenn man abends gerne bummeln will oder sich an die Friedrichstraße setzen (bei Wino) und Leute "anschauen" finde ich Westerland goldrichtig. Die anderen sehenswerte Orte schaut man sich per Pkw oder Bus an. Aber mit dem ins Meer springen fällt wohl in diesem Jahr aus. Morgen gehts los nach Westerland und das Wetter wird immer besser. Moin moin Irene

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1277307111000

    Ja Irene,

    das Wetter wird immer besser, heute bei strahlend blauem Himmel 23° - was will man mehr.

    Wem es jetzt an der Westküste zu windig ist ist, wir waren heute an der Ostseite, hatten ein schönes Plätzchen (groß genug) zwischen Heckenrosen und Dünengras mit Blick auf die blaue Nordsee und den weißen Strand - herrlich. Hier war es schon fast zu heiß.

    Sylt ist einfach einmalig.....

    Gruß Reisemarie - wir genießen weiterhin unsere wunderbaren Inseltage.

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Patio
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1277374999000

    @Reisemarie sagte:

    Wir verbringen gerade einen wunderbar schönen sonnigen Urlaub auf Sylt. Derzeit haben wir 18°, Wassertemperatur 16°.

    Gestern abend habe ich mal ein bisschen im Netz gestöbert und mir die neueren Wohnungen in Westerland angesehen. Überrascht habe ich festgestellt, es gibt für jetzt und Juli noch sehr viel freie Fewo zu Preisen zwischen 50,- und 120,- Euro/Tag - je nach Größe,  Ausstattung und Strand-/Zentrumlage. Sogar für 1 Übernachtung! Das wäre aber echt gezankt.

    Heute Vormittag sind wir 3 Stunden am Strand gelaufen, haben dann in einem Strand-Restaurant leckeren Fisch zu Mittag gegessen, ein kühles Weinchen dazu - herrlich.

    Ich kann euch nur empfehlen, kommt nach Sylt, es gibt noch genug Platz.......

    Gruß Reisemarie

    Man sollte dazu aber auch erwähnen, daß diese noch freien, günstigen Fewos nicht gerade eine idyllische Lage und Friesenhäuschencharme haben, sondern in Westerland-City, im Hochhausbunkerkomplex liegen. Wen das nicht stört, für den ist das sicher ein guter Rat.

    Alle anderen sollten frühzeitig buchen oder auf ihr Glück bei last minute - Angeboten vertrauen. ;)

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ;)
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1277397102000

    @Patio

    Das ist so nicht ganz richtig. Leider gibt es in Westerland viele Hochhauswohnungen, aber auch genügend Objekte in Seitenstrassen, durchaus mit Friesenhaus-Charme.

    Wir wohnen z.B. am Stadtrand und wollten die Nähe zur Stadt, weil wir zu Hause auf dem Land wohnen (unser Zuhause in NRW hat Friesenhaus-Charme. Ich habe sogar einen komfortablen Strandkorb auf unserer Terrasse :p   ).

    Tatsache ist, daß hier auf der Insel auch noch viele Privatvermieter mit 1-2 Fewo noch Platz haben und zu akzeptablen Preisen vermieten.

    Idyllische Lagen, wie man sie vielleicht in Keitum, Munkmarsch, Morsum usw. findet, sind nicht nach Jedermanns Geschmack, vor allem dann nicht, wenn das Wetter nicht mitspielt.

    Da ich krankheitsbedingt noch nicht so viel laufen kann, sind wir täglich mit dem Auto unterwegs. So sieht man immer wieder - auch auf dem Land - Hinweistafeln 'App. zu vermieten' bzw. 'App. oder Fewo frei', sicherlich nicht für 200,-  Euro oder mehr pro Tag. Die Zeiten haben sich - auch auf Sylt - geändert.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Patio
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1277406099000

    @Reisemarie

    Das stimmt schon.

    Aber ich habe auf Sylt schon so oft zu  unterschiedlichsten Jahreszeiten nach Fewos gesucht und kann daher sehr gewiss sagen, daß man im Sommer für 50 Euro nicht viel erwarten kann. Klar, kommt auf die Ansprüche an, und es ist ja auch Geschmackssache, ob man lieber ruhig oder im Trubel wohnen möchte und das möchte ich auch gar nicht werten. Aber wer mit diesem Budget losfährt, darf nicht erwarten eine Unterkunft zu bekommen, die er aus Berichten im TV oder in der BUNTEN vielleicht erwartet, wenn er die Insel noch nicht kennt.

    Und daß sich auf Sylt die Zeiten ändern mag sein, aber ich kann immer nur festellen daß ohne Ende Luxusdomiziele entstehen ;)

    LG, Pat

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ;)
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1277418688000

    Hi Pat,

    da sind wir ganz einer Meinung.

    Vor einigen Tagen trafen wir in einem Geschäft in der Friedrichstraße eine ältere Frau (ca. Mitte 60) mit ihrer Tochter, die haben - lt. dem, was sie uns erzählten - mitten im Zentrum (nach hinten raus) eine Wohnung in der obersten (3.) Etage, ganz neu eingerichtet, alles in weiß, für sage und schreibe 65,- € / Tag - last Minute - erwischt (Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Diele, Bad). 

    Wir beide wissen aber, daß es qualitativ schon riesige Unterschiede in der Ausstattung gibt. Und demzufolge sind auch die Preise angepasst. 

    Aber wir wissen ebenfalls -oder man kann es hier täglich lesen-, vielen Urlaubern ist die Ausstattung egal (ob das immer so stimmt, wage ich oft zu bezweifeln), sie verbringen ja die Zeit im Zimmer/App. nur zum schlafen....

    Für alle, die es interessiert, für ein neuwertig geschmackvoll ausgestattetes App. (etwa 50 - 65 qm groß)  für 2 Personen (evtl. mit 1 - 2 Kinder) muss man schon mit +/- 100,- - 150,- € (Hauptsaison) pro Tag rechnen, sowohl in der Stadt als auch auf dem Land. Dann hat man allerdings auch etwas Schönes. Gut, die Unterkünfte, die man von den Medien zu sehen bekommt, liegen noch weit darüber, sind in der Regel aber auch viel größer.

    Essen gehen ist in sehr vielen Restaurants sehr gut und sehr günstig. Z. B. habe ich diese Woche ein Menü für 14,90 gegessen: Spargelcremesuppe mit schönen Stücken frischen Spargel und Sahnehaube, reichlich Seeteufel mit mediterranem Gemüse (Zucchini, Tomaten etc.) und als Nachtisch Erdbeercreme mit Basilikum (schmeckte übrigens gut) oder Schnitzel mit frischen Pfifferlingen in Rahm mit Kroketten 11,90 €. Aber die Getränke sind dann preislich doch eher gehoben, ein kleines Wasser 2,70 €, Wein ab 5,50 € für 0,2 l und weit darüber, Weizenbier ca. 4,- € - 5,- €. Kein Wunder, daß es bei den Discountern, die alle auf der Insel vertreten sind, immer rappelvoll ist. 

    Im Gegensatz zu 2007, als wir das letzte Mal auf der Insel waren und es Ende Juni überall fast leer war, ist jetzt überall gut Betrieb, viel junge Familien mit Kleinkindern, die Anzahl an Radfahrer hat zugenommen und wir alle haben derzeit riesiges Glück mit dem Wetter, Sonne pur, heute bei 24°. Das haben wir auf Sylt noch nie erlebt.

    Ein paar Tage bleiben uns noch....

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Patio
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1277453327000

    @Reisemarie

    Und da würde ich mal behaupten, daß man da noch günstig bei weg kommt, für eine Familie in der Hochsaison für 100 bis 150 Euro in einer schönen (!) Fewo in guter Lage!   Es kommt ja auf Sylt auch sehr auf den Ort und die Lage an. Ich finde, man sollte sich darüber im Klaren sein und dann auch gezielt danach suchen, um nicht enttäuscht zu werden, denn es ist ein großer Unterschied ob man am z.B. Lister Hafen oder in Keitum wohnt. ;)

    Und so ist es wohl auch in den meisten anderen Uralubsgebieten...

    LG, Pat

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ;)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1277717571000

    moin, moin,

    als ehemaliger Syltbewohner kann ich nur sagen, wer die Zeit hat und sich auf die Suche begibt findet fast immer noch ein Schnäppchen auf Sylt.

    Das in der  Hauptsaison Mai - September es schwierig ist stimme ich zu, weil die vielen Stammgäste schon lange Zeit im voraus gebucht haben.aber wer sich an die Kurverwaltungen oder örtlichen Zimmernachweise wendet findet sicherlich auch noch Unterkünfte für 3-4 Tage. Wer Massentourismus mag bucht in Westerland eine Unterkunft.Die Friedrichstrasse ist während der Saison fast mit dem Berliner Ku-Damm  der Menschenmassen wegen vergleichbar.Ich möchte dort nicht meinen Urlaub verbringen.Ich finde familienfreundlich ist Wennigstedt, mit einigen kleinen Hotels und vielen Ferienwohnungen.Wer kurze Wege zum Strand und zum Einkaufen sucht sollte sich Hörnum mal näher anschauen.Viele gute Ferienwohnungen nur  ein paar Hotels.

    List ist weitläufig angelegt hat mit die schönsten Strände der Insel. (Ellenbogen,Weststrand etc.) List ist  durch den Hafen der Ankunftsort der Insel, für Fähren aus Dänemark (Romoe )

    Wer nicht direkt am Strand Urlaub machen möchte kann im grünen Teil der Insel Tinnum, Keitum, Archsum, Morsum auch noch teilweise günstige Angebote finden.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!