• Sommerbiene25
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1180553652000

    Hallo zusammen !

    Ich überlege heute schon, wo wir dieses Jahr Silvester einmal anders feiern könnten.

    Hatte schon an den Europapark gedacht und mir ein Angebot zukommen lassen. Muss aber sagen, für dieses Geld fliege ich lieber im Sommer in den Urlaub. Die wollen für die Zeit vom 31.12.-02.01. für zwei Erwachsene ein zahlendes Kind und ein Kind das im Bett der Eltern schlafen muss (3Jahre) satte 1098,00 € ! Das ist mir zu teuer.

    Hättet Ihr da nicht irgendwie ein paar tolle Ideen für 2 Erwachsene und 2 Kinder (8 und 3 Jahre). Evtl. Allgäu.....bin aber sonst für alle tollen Ideen und Vorschläge offen !

    Liebe Grüße Sabine
  • Kai73
    Dabei seit: 1180137600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1180567493000

    Also an Sylvester habe ich noch gar nicht gedacht, aber für dieses Geld was die da wollen, würde ich auch wo anders hinfahten,so z.B nähe Zell a. See oder so.

    Für 1098.-Euro muss man ja schon ein Monat Arbeiten gehen, das finde ich echt überzogen den Preis....

    Gruss Kai

    alles wird gut nur wann?
  • Sommerbiene25
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1181428844000

    Hat mir denn niemand eine kleinen Geheimtipp für Silvester ??

    Etwas schönes, muss nicht groß und pompös sein, das man sich als Familie leisten kann....

    :?

    Liebe Grüße Sabine
  • Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 784
    geschrieben 1181945926000

    Hallo Sommerbiene,

    der Europapark lohnt sich wirklich, aber ich würde ihn nicht im Winter machen, nicht wenn man zum erstenmal hinfährt, denn es haben nicht alle Fahrgeschäfte offen.

    Versteh mich nicht falsch, der Winter im Europapark hat eine ganz bestimmte atmosphäre, super schön dekoriert und gerade für Kinder ein superschönes erlebnis.

    Aber wie du schon festgestellt hast, ist es in der Zeit Weihnachten/Sylverster sehr teuer.

    Ein Tipp wenn Ihr unbedingt gehen wollt, es gibt um den EP einige kleine Pensionen, die recht Preisgünstig sind.

    Ich selber bin öfter im EP, wohne ganz in der Nähe und habe eine Jahreskarte, für mich ist der EP der schönste Freizeitpark, mit viel liebe zum Detail.

    Die Zeit von den Herbstferien ist zu empfehlen, die Helloween-Wochen, da ist der Park mit tausenden von Kürpissen geschmückt.

    Wenn das Wetter gut ist April bis Oktober ( bei uns ist oft schönes warmes Wetter, auch im Frühjahr und im Herbst, im Sommer manchmal zu heiß) dann kann ich auch das Tippidorf, als Übernachtungsmöglichkeit, empfehlen, nicht nur für Kinder ein Erlebnis. Indianerdorf mit comfortablen Zelten (auch beheizbar).

    Aber einen preisgünstigen Tipp für Sylvester hab ich dir auch nicht wirklich, da um diese Zeit jeder heftige Preise hat, in iedem Hotel Menüzuschläge, Flüge sind recht teuer und voll ist es auch.

    Aber wenn ihr unbedingt zu diesem Zeitpunkt verreisen wollt, geht doch mal ins Reisebüro und fragt da mal nach, vielleicht mal eure Preisvorstellung angeben und schauen was dabei raus kommt.

    Bekannte von uns, auch mit Kindern waren mal in einem Center-Park, denke das der Preis da auch nicht anderst ist.

    Liebe Grüße aus´m badischen Ländle

    Carmen

  • Sommerbiene25
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1181948147000

    Danke Carmen ! :D

    Ja im EP waren wir (ich und mein Mann) auch schon zweimal. Hat uns dort gut gefallen, auch das eigentliche Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Aber im Moment sind für den Park so unsere Kinder noch zu klein. Deshalb dachten wir, dass es über Silvester auch für sie interessant sein könnte. Aber wie gesagt, mit dem Preis hätte ich nicht gerechnet.

    Ja, ich werd mal weitersuchen. Ansonsten wird Silvester halt wieder das gleiche wie immer werden :?

    Liebe Grüße Sabine
  • hip
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 829
    geschrieben 1182023379000

    Hallo Sabine,

    wir (allerdings ohne Kinder) sind zwei Mal zu einem Kurzurlaub über Silvester nach Berlin aufgebrochen. Die Hotelnächte haben wir z.B. bei Dertour gebucht, ohne andere Arangements wie Silvesterparty etc. Dadurch hatten wir einen sehr günstigen Preis (100 bis 120 € für 2 Personen mit Frühstück pro Nacht im DZ, 5*). So kamen unsere Silversterreisen für zwei Nächte auf 200 bzw. 240 € für uns beide!

    Daher mein Tipp: Schaue einfach mal in die Kataloge der Veranstalter, welche Städte für Euch in Frage kommen könnten. Sucht ein kinderfreundliches Hotel (mit Schwimmbad und anderen Freizeiteinrichtungen) und schaut, ob die Kinder kostenlos im Zimmer übernachten können.

    Gruß hip

  • Catwiesel
    Dabei seit: 1206057600000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1182208181000

    Hallo Sommerbiene,

    wir sind schon in Winterberg im Sauerland gewesen. Da gibt es keine hohen Berge wie in Bayern und Österreich, aber dort gibt es auch viel Schnee. Der Tourismus in Winterberg ist auch sehr auf Kinder eingestellt. Wir fahren gerne im Winter ins Sauerland. Ausser Skipisten gibt es dort auch Rodelhänge und wunderschöne Wanderwege.

    LG MaLoe

  • Eissternchen
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1183362342000

    Hallo,

    also ich war letztes Jahr in New York über Silvester..sicherlich das ist alles teuer aber lohnte sich wirklich, aber das will ich dir gar nicht vorschlagen, sonmdern als ich in New York war, haben ich und meine beste Freundin Silvester auf ein Schiff verbracht, das war super toll, man hat ganz viele nette Leute kennen gelernt und man hat noch eine nette Aussicht gehabt, wenn dich sowas interessiert, dann guck doch mal ob sowas auch in deiner Nähe angeboten wird...ich kann so eine Schiffstour an Silvester nur empfehlen..

    Gruß Eissternchen

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1183376631000

    @Sommerbiene25 sagte:

    Hat mir denn niemand eine kleinen Geheimtipp für Silvester ??

    Etwas schönes, muss nicht groß und pompös sein, das man sich als Familie leisten kann....

    :?

    Was ganz toll ist, besonders mit Familie, wäre das Steigenberger Resort in Sagard oder so ähnlich auf Rügen.

    Dort kann man eine Ferienwohnung mieten und Silvester mitmachen.

    Ist nicht billig, aber deutlich günstiger als ein Hotel.

    Musst mal im Web suchen.

    Dann gibt`s sowas Ähnliches noch irgendwo in der Mecklenburger Pampa, ist ein Van der Falk-Resort, auch mit Ferienwohnungen, Badeparadies und Party. Ist billiger als auf Rügen, aber auch klein riesen Schnäppchen.

    Einfach mal "guurgeln" !

    mit Gruss

    Erwin

  • Sommerbiene25
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1183403363000

    DANKE EUCH ALLEN :D

    Jetzt werd ich mal alles so langsam abarbeiten... :?

    Ich denke dass ich ganz wertvolle Tips erhalten hab !!!

    Bin aber natürlich noch jederzeit für neue Hinweise dankbar ! :D

    Liebe Grüße Sabine
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!