• sharkproject
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1193496942000

    hallo,

    wir (2+2)möchten gerne im August oder anfang September 2008, 2 Wochen auf Rügen am liebsten Binz verbringen. Hatte auch schon das Strandhotel Arkona angefragt und bei den Preisen fast einen Megaschock erlitten !

    Wer kennt ein gutes Hotel (bitte unter 3000,- €für 2 Wochen!) oder Appartmentanlage (mit Verpflegung -HP-und wo man nicht die gesamte Hauswäsche mitbringen muß ) ?

    Bin dankbar für alle Tipps.

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2208
    geschrieben 1193647297000

    Schaut euch mal den Sarcon- Ferienpark Sellin an, Fewo-Anlage mit jeder Menge Gaststätten im Umkreis von 100 m, war ich glaube auch HP buchbar - wir haben den Brötchenservice vorgezogen und sind nach Lust und Laune essen gegangen. Wäsche war auch, soweit ich mich erinnern kann (ist jetzt 1,Jahre her ;) auch mietbar. Sagt mal, sind für euch die Oktoberferien auch interessant? Haben wir damals gemacht - da war nämlich der tägliche Eintritt ins Erlebnisbad für 2 Stunden incl. Damit relativierte sich der Preis (bei uns 67,-- €/Nacht) doch ganz schön. Gebucht haben wir über ITS, ist aber auch direkt möglich.

    Birgit

  • sharkproject
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1193655225000

    Hi Birgit,

    gibts in Sellin auch Strandpromenade bzw. ein bisschen "drumherum" für Nichbadetage ?

    FEWO ist nur bedingt geeignet, wenn keine Wäsche mitzubringen ist bzw. mind, Frühstück angeboten wird. Hast Du noch eine web-site oder andere Kontaktadresse)

    Oktoberferien haben wir in Bayern nicht (sind 2008 bescheidene 3Tage!!) Könnt ich mich schon wieder drüber aufregen, da das unsere Lieblingsreisezeit war! Dafür gibts im Frühjahr ständig Ferien (Februar/ März / Mai ) nur da ist mir die Ostsee noch zu kalt !

    Kerstin

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1193660923000

    Hallo,

    eine schöne Anlage für Familien ist das Aquamaris in Juliusruh/Breege. Allerdings ist es dort mit dem "drumherum" nicht so wirklich toll - die Anlage an sich ist aber ideal für Familien. Es gibt auch einige Bewertungen... vielleicht einfach mal stöbern. Am besten kann man direkt buchen, einfach mal mit "Aquamaris Rügen" googeln. Ich war bisher 4 mal dort, allerdings zur Nebensaison und ohne Kinder, daher kann ich zu den Preisen keine wirklich brauchbare Info für Euch geben.

    Generell habt Ihr Euch mit Rügen währen der Saison ein recht teures Pflaster ausgesucht... nicht nur die Unterkünfte sind wirklich teuer, auch das ganze "drumherum" (wie z. b. mal ein Eis, Sehenswürdigkeiten usw.) sind wirklich happig auf Rügen. Nur so als "Vorwarnung"... nicht, dass Ihr eine schöne Unterkunft findet und dann den nächsten Megaschock vor Ort bekommt ;)

    Viele Grüße

  • sharkproject
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1193665114000

    das Aquamaris ist wirklich toll und die Bewertungen sind durchweg positiv.

    Preisabfrage für Ende August scheint aber noch nicht möglich zu sein, vermute aber mal, daß es auch eher über 3T € kosten wird!

    Werd mich aber mal vor Ort erkundigen. Das Rügen so wahnsinnig teuer ist, hab ich zwar schon gehört aber ganz so hab ichs mir nun auch nicht vorgestellt. Da wundert sich die Tourimusbranche in D , daß die Familien immer mehr im Ausland Urlaub machen. Für 3000 € krieg ich da schon ein gutes Hotel mit HP und Schön- Wetter-Garantie !

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1193749129000

    Hallo nochmal,

    meine Erfahrung bisher war, dass man doch um einiges günstiger dabei ist, wenn man direkt über das Hotel bucht und nicht über einen Reiseveranstalter. Es gibt auf der Homepage vom Aquamaris schon eine Preisübersicht für das kommende Jahr.

    Für die ersten beiden Septemberwochen gehen die Preise für eine Ferienwohnung bei 106,00 Euro für 2 Erw. und 2 Kinder los - ohne Verpflegung, Frühstück oder HP ist aber zubuchbar, bei Kindern auch mit Ermäßigung. Nicht "günstig", aber im Verhältnis "fair", wie ich finde.

    Ja, Rügen ist durchaus mit Sylt zu vergleichen, wenn nicht mitlerweile sogar teurer - zumindest in den Nebenkosten. Wäre das mein "Haupturlaub" im Jahr, würde ich persönlich für das Geld doch lieber die Schön-Wetter-Garantie wählen ;)

    Viele Grüße

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2208
    geschrieben 1193837201000

    Also, Sellin hat schon viel zu bieten: ausgedehnte Strandspaziergänge, aber mit demAuto seit ihr auch in kürzester zeit in den anderen Orten: Jagdschloß Granitz, Kreidefelsen, Schiffsfahrten starten eigentlich von allen Orten, Stralsund mit dem Meereskundemuseum... Und der Rasende Roland (eine Schmalspurbahn fährt in ca. 200 m - bin nicht gut im Schätzen- ab. Als wir dort waren gabs die Rügen-card, war für uns gleichzeitig ein toller Ausflugsplaner (Broschüre incl.) google doch mal- genauso wie auf Sarcon...

    Birgit

  • dagmar474
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1193926019000

    Hallo Kerstin,

    wir ( 2+2) waren im Sommer auf Rügen in Baabe - hat uns nicht so gut gefallen der Ort.

    Sellin ist ein sehr schöner Ort, fand ich persönlich charmanter als Binz. Schau doch mal im Internet unter privaten Unterkünften mit Frühstück, da gibts doch bestimmt etwas, die Hotels sind alle megateuer.

    Schlimm fand ich auch die Verkehrsbedingungen - hört sich vielleicht komisch an jetzt, aber es gibt nur eine Hauptstraße, die diese Orte miteinander verbindet und es ist ständig Stau. Wenn Du in der Ferienzeit z.B. von Sellin nach Binz willst stehst Du ständig im Stau, schlimmer noch wenn es regnet, dann fahren alle mit dem Auto und wollen von A nach B und nichts geht mehr. Wir haben "Stunden" im Auto verbracht mit nölenden Kindern für einen Ausflug in den Nachbarort. Das allein ist ein Grund, warum wir zur Ferienzeit nicht mehr nach Rügen fahren werden.

    Schön fand ich auch Göhren, netter kleiner Ort, zum Bummeln und Baden.

    Da gibts auch mehrere Ferienvermietungen.

    Grüsse

    Dagmar

  • ibrandes
    Dabei seit: 1124150400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1193938812000

    Hallo,

    ich kann die Ferienwohnung des Steigenberger Hotels oder die dazu gehörenden Reet gedeckten Reihenhäuser emfehlen, durch die nähe uzum Nationalpark und die grosse Therme hat man alle Möglichkeiten.

    Viele Grüsse

  • beeatrize
    Dabei seit: 1106611200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1194118871000

    Das Steigenberger Resort? :frowning: Bin ich gestern dran vorbei spaziert - und fand es furchtbar. Die ganze Anlage ist - bis auf das eine Gebäude - wie aus dem Boden gestampft, einfach häßlich und mitten in der Pampa. Mehr als übernachten kann man da vermutlich nicht. In fußläufiger Nähe wäre außer der Therme noch das Kreidemuseum, sonst ist da nichts.

    beeatrize

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!