• Dr-Mueli
    Dabei seit: 1205366400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1205430841000

    Meine Frau und ich (Anfang/Mitte 40) planen Mitte Juli 2008 Ferien an der Nordseeküste und in Sylt Wir werden ein Mietauto ab Hamburg nehmen. Ich habe mal an Aufenthalte in Husum und auf Sylt gedacht. Wir wollen max. an 3 Orten jeweils 2 - 4 Nächte verbrigen. Als Binnenländern ist uns das Meer wichtig... Wir suchen gediegene, nicht zu grosse Hotels. Gutes Essen ist uns wichtig. Ansonsten bewegen wir uns gerne, z.B. Wandern, und sind kulturell interessiert.

    Über einschlägige Hinweise zu Orten und Hotels würde ich mich freuen. Besten Dank im voraus.

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8372
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1205432401000

    Hallo,

    schaut doch mal bei den Hotelbewertungen Husum und Sylt nach. Es sind einige gute Hotels dabei.

    LG

    Reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • KenyaKathrin
    Dabei seit: 1200182400000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1205441200000

    Hallo Dr-Mueli,

    auf Sylt braucht Ihr definitiv nur ein Quartier, von dem aus könnt Ihr leicht die ganze Insel erkunden. Wo? Kommt drauf an, ob Ihr es lieber schick, normal, zentral etc. haben wollt. Auf Sylt ist alles schön.

    LGm,

    Kathrin

  • Dr-Mueli
    Dabei seit: 1205366400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1205480173000

    Danke für die bisherigen Hinweise!

    Wir kommen aus der Schweiz. Wir würden nach Hamburg fliegen und dort einen Mietwagen übernehmen für eine Woche, vermutlich ab 12. Juli 2008.

    Ich war vor rund 30 Jahren, also als Jungendlicher, mal in der Region und auch auf Sylt. Würde das gerne wieder einmal sehen.

    Ich habe mal vorgesehen, z.B. 2 Nächte in Husum zu verbringen und nachher nach Sylt zu fahren. Wir werden sicher auch einiges anschauen unterwegs (Sehenswürdigkeiten oder auch etwas Kulturelles, z.B. Nolde-Museum).

    Selbstverständlich würden mich auch die anderen Inseln oder die Halligen interessieren. Wir wollen aber max. an 3 Orten übernachten für die eine Woche.

    Schöne Hotels und gutes Essen sind uns wichtig, ansonsten keine Schicki-Micki-Ansprüche.

    Über konkrete Hinweise freue ich mich sehr!

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1205480385000

    Guete Morge und hoi

    Wechseln wir zur allgemeinen Verständlichkeit wieder auf Hochdeutsch...

    Auf Sylt gefällt uns im schmucken Dorf Rantum der Watthof besonders gut. Ich habe auch eine Bewertung dazu abgegeben. Hier ist alles sehr gemütlich und die Wanderungen können vom Zimmer aus beginnen.

    Gruss aus Thalwil

    Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • ebual
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 441
    Zielexperte/in für: nur Südsee
    geschrieben 1205575432000

    Hallo @ Dr-Mueli

    Hier ein Tip: Wenn du im Juli, also mitten in der Hauptsaison (Schulferien!) nach Sylt möchtest, dann wäre es sinnvoll die Hotels/Ferienwohnung schon im voraus zu buchen, es wird sonst schwierig ein Zimmer zu finden, die Insel ist im Juli/August (ich bin selbst 8 Wochen vor Ort) meist total ausgebucht. Wegen Hotels kannst du auch gerne auf meine Bewertungen gehen und mich natürlich auch persönlich anschreiben, ich helfe immer sehr gerne weiter..

    Viel Spass auf der wunderschönen Insel Sylt...

    EBI

    ich lebe jeden Tag so, als ob es mein letzter ist ebi
  • ivy1974
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 652
    geschrieben 1205673736000

    @Dr-Mueli sagte:

    Ich habe mal an Aufenthalte in Husum und auf Sylt gedacht. Wir wollen max. an 3 Orten jeweils 2 - 4 Nächte verbrigen.

    Hallo Dr. Mueli,

    Sylt lohnt sich sicher für einen Aufenthalt, wenn man noch nie dort war.

    Husum würde ich an Eurer Stelle auslassen, ist nicht sehr spannend. Husum wird auch die "Graue Stadt am Meer" genannt und genauso siehts dort auch aus.

    Alternativ würde ich an Eurer Stelle ein Hotel in St.Peter-Ording, Tönning oder Friedrichstadt nehmen und von hier aus die Umgebung erkunden. Auch bietet sich Flensburg an, die Stadt ist sehr schön und man kann einen Abstecher nach Dänemark unternehmen.

    PS: Komme ursprünglich aus der Ecke ;) .

    Gruss, Ivy

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • ivy1974
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 652
    geschrieben 1205702148000

    @ Frische Luft:

    Ich muss zugeben , ich möchte Husum nie, dennoch war es nie mein Wohnort.

    Komme aus der Dithmarscher Gegend !

    "Graue Stadt am Meer" wie auch in Deinem Gedicht, finde ich, passt zu Husum.

    Sicher kann sich ein Tourist einen schönen Nachmittag machen, aber ich denke, Unterkunftsmäßig ist er in der Umgebung, wie zBsp Friedrichstadt, St.-Peter (hier auch schöne Hotels) besser aufgehoben.

    Gruss, Ivy

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!